Home / Forum / Sex & Verhütung / Bluttest = Schwangerschaft?

Bluttest = Schwangerschaft?

25. April 2006 um 22:26 Letzte Antwort: 27. April 2006 um 9:19

hallo zusammen,

habe mal ne Frage, kann man an Hand eines Bluttests heraus finden ob man schwanger ist??? Denn meine Freundin war Gestern beim Bluttest, aber beim normalen Artzt, jetzt ist meine Frage ob man a) überhaupt an diesem test sehen kann ob man schwanger ist und b) ob der normale Artzt darauf überhaupt achtet bzw. kontrolliert.

Danke
MfG

Mehr lesen

25. April 2006 um 22:49

??
Natürlich kann man das am blut erkennen!! wenn nicht daran woran denn dann?? nur ich glaube nicht das sie sie darauf schauen wenn sie ihn nicht dafür gemacht haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2006 um 10:21
In Antwort auf linda1986

??
Natürlich kann man das am blut erkennen!! wenn nicht daran woran denn dann?? nur ich glaube nicht das sie sie darauf schauen wenn sie ihn nicht dafür gemacht haben.

Kann man,
jedoch, wie Linda schon sagte, wird das natürlich nur getestet, wenn man es getestet haben will. Einfach so macht das der Arzt nicht.

take care
Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2006 um 15:12
In Antwort auf bea_12440640

Kann man,
jedoch, wie Linda schon sagte, wird das natürlich nur getestet, wenn man es getestet haben will. Einfach so macht das der Arzt nicht.

take care
Lena

Aso
ja aba meine freundin meinte der Arzt hätte sie auf "alles" getestet....mhhh...naja dan wid sie wohl dochmal zum FA gehen müssen.


Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2006 um 9:19
In Antwort auf moshe_12761339

Aso
ja aba meine freundin meinte der Arzt hätte sie auf "alles" getestet....mhhh...naja dan wid sie wohl dochmal zum FA gehen müssen.


Danke

"Alles"
heißt bei einem Allgemeinmediziner eben das volle Blutbild. Calzium, Natrium, Hämoglobinwerte und was weiß ich noch alles. Das mit der Schwangerschaft dürfte er rein rechtlich gar nicht einfach so testen, das ist wie beim HIV-Test. DAzu benötigt er die ausdrückliche Zustimmung deiner Freundin. Außerdem testet das ja eh ein LAbor für ihn und die testen eben das, was der Arzt anfordert. Und nicht mehr, da sonst auch gar nicht die kostenfrage geklärt wäre.

LAnge Rede kurzer Sinn -->Frauenarzt oder bei Ausbleiben der Mens einfach einen SS-Test aus Drogerie/Apotheke.

take cate
Lena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook