Home / Forum / Sex & Verhütung / Blut nach dem sex...

Blut nach dem sex...

28. September 2002 um 16:19

hallo vor allem an die weiblichen wesen dieses forums, ich hab da mal ne frage an euch alle...also, in letzter zeit passiert es bei mir immer öfter, dass ich nach dem sex ein bisschen blute, nicht stark, aber doch so, dass ein paar tröpfchen rauskommen. mir ist das ziemlich unangenehm (und jedesmal leintuch wechseln nervt auch )
hat von euch jemand ähnliche erfahrungen gemacht? glaubt ihr, bei mir is da "was kaputt"???
wäre sehr dankbar für eure meinungen.
liebe grüße, lunita

28. September 2002 um 18:13

An lunita z. Frage "Blut nach dem Sex"
Hallo, Lunita,

bin erst seit kurzem hier eingeloggt, habe aber mit Interesse einige Beiträge in diesem Forum verfolgt.

Es wurde ja angeregt, sich selbst vorzustellen, tu ich jetzt ganz kurz: weiblich, 36 Jahre.

Zu Deiner Frage:
Ich habe eine Freundin, der es ähnlich geht. Es blutet nicht immer, auch unterschiedlich stark.

Ihre Gynäkologin hat eine sog. Ektopie diagnostiziert, haben ca. 30 % der Frauen.
Ist ein bißchen kompliziert zu beschreiben, aber über das Internet kannst Du mit dem Suchbegriff schnell fündig werden (habe ich für sie damals auch getan).

Solltest Du vielleicht beim Gyni mal abklären, ob das auch auf Dich zutrifft?

Viele Grüße,

Isabella66

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2002 um 12:20

Hey du,
dafür kann es so einige Ursachen geben. Die meisten sind harmlos. Wenn du z.B. grad am Ende deiner periode bist, kann's sein, dass dann nochmal eine recht große Menge Blut nachschießt.
Aber grad, wenn solche Blutungen öfters vorkommen, solltest du unbedingt zum Gyn gehn.

Neben vielen anderen Möglichkeiten (Kontaktblutungen, Zysten, gutartige Wucherungen bzw. Polypen) kann das in seltenen Fällen auch ein erster Hinweis auf ein Gebärmutterhalskarzinom sein.
Wird sowas früh erkannt, lässt es sich sehr gut und sogar oft ambulant behandeln.

Um solche Dinge auszuschließen, wird ja ab dem 19. Lebensjahr einmal im Jahr ein Abstrich zur krebsvorsorge gemacht.
Wenn du regelmäßig hingehst und dein letzter Abstrich unauffällig war, brauchst du dir wohl keine Sorgen zu machen.
Falls dein letzter Abstrich schon 'n paar Jährchen her ist: nix wie hin und abchecken lassen.

Ich hoffe, ich hab dir keine Angst gemacht (ich geh auch mal stark davon aus, dass es eine harmlose Geschichte ist), nur wollte ich betonen, wie wichtig die Vorsorge ist.

Lieben Gruß, m.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kosenamen...
Von: esterhaeschen
neu
27. September 2002 um 16:52
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club