Home / Forum / Sex & Verhütung / Blowjob oder Handjob?

Blowjob oder Handjob?

29. September 2007 um 3:24

Es wird ja immer gesagt, wenn man es schafft den Mann mit der Hand zu befriedigen, klappt der Rest auch. Auf der anderen Seite schätzen viele andere eher den Blowjob.

An die Männer hier-was ist euch wichtiger bzw. was erfreut euch mehr?

29. September 2007 um 3:28

Bin zwar kein mann,aber^^
das frag ich mich auch imma ;D ...die meisten die ich kenn, lieben den blowjob

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:30
In Antwort auf sonya_11942896

Bin zwar kein mann,aber^^
das frag ich mich auch imma ;D ...die meisten die ich kenn, lieben den blowjob

Ja...
...stimmt ja auch. Is irgendwie....persönlicher?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:31
In Antwort auf bao_11919002

Ja...
...stimmt ja auch. Is irgendwie....persönlicher?

Kann mir auch vorstellen
das der Blowjob beliebter ist, ich meine selber können die das bei sich ja nicht machen Zum Handjob können sie ja selber übergreifen *g*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:34
In Antwort auf breann_12663728

Kann mir auch vorstellen
das der Blowjob beliebter ist, ich meine selber können die das bei sich ja nicht machen Zum Handjob können sie ja selber übergreifen *g*

Was meinst Du...
... warum ein Großteil der Kerle unter Rückenschmerzen leidet?
Alle versuchen es, aber keiner schafft es (*g*)
Ich auch nicht(Heuuuuulllll!!)

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:34
In Antwort auf bao_11919002

Ja...
...stimmt ja auch. Is irgendwie....persönlicher?

Ich
denke auch, dass Männer den Bloxjob bevorzugen. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich es gar nicht so einfach finde ihn nur mit dem Mund zum orgasmus zu bringen. jedenfalls dauert es und wird irgendwann anstrengend... Lass ihn dann meistens bisschen mit der Hand mithelfen, das ist ne gute Kombi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:37

...
frag mich nur, wieso jungs uns nicht den gefallen tuen, wo sie es doch selbst so lieben =/

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 3:40
In Antwort auf sonya_11942896

...
frag mich nur, wieso jungs uns nicht den gefallen tuen, wo sie es doch selbst so lieben =/

Aber wie...
...kommst Du denn darauf?
Ich habe kein Problem, das zu geben, was ich selber gerne mag.
Man muß nur bescheid sagen. Ich kann ja nicht hellsehen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 5:50

Job???
also ich mag den footjob am liebsten.oh man,wenn die frau mit ihren nylonfüssen,mein schwanz wichst,explodieren meine eier.lg,tom

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2007 um 7:23

Ganz klar
Also wenn nur die beiden Praktiken zur Auswahl stehen ganz klar der Blowjob!
Es ist einfach extrem geil die warmen Lippen am Penis zu spüren und wenn die Gute auch noch versteht mit ihrer Zunge umzugehen dann ist das der absolute Hammer

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2007 um 16:38

AW: Blowjob oder Handjob?
Beides.

Mal möchte ich geblasen werden,mal möchte ich es mit der Hand bekommen und manchmal möchte ich Beides ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2007 um 18:30
In Antwort auf bao_11919002

Was meinst Du...
... warum ein Großteil der Kerle unter Rückenschmerzen leidet?
Alle versuchen es, aber keiner schafft es (*g*)
Ich auch nicht(Heuuuuulllll!!)

Endlich
weiß ich warum ich immer so rückenschmerzen habe,bisher konnte es kein arzt feststellen,keine reha schaffte es,kein masseur,niemand,da kommst du und sagst es mir auf anhieb.
bist besser als jeder arzt.danke,lol,gg,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2007 um 21:44

Königsdisziplin blowjob
ob mit Mund, Hand oder sogar Fuß, alle varianten haben es in sich. Aber am Blowjob kommt doch nichts vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2007 um 22:45

+lach+
"(...)er hat es gerne, wenn ich kurz vor seinem Kommen mit der Zunge um seinen Baunabel lecke(...)" --> ist gar nicht böse gemeint, aber trotzdem eine sehr lustige und wunderliche Vorliebe *lach* ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2007 um 19:54

Blow!
Ganz kla! Mit der hand kann man es sich ja auch selber machen! mit dem Mund wirds schwirig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 15:57

Das ist, denke ich, vor allem Kopfsache. Als ich jünger war und Blowjobs selten bis gar nicht vorkamen, was es Hauptbestandteil meiner Masturbationsfantasien. Es ist bis heute etwas Besonderes und besonders Intimes für mich geblieben, genauso wie lecken.

Die letzte Zeit weiß ich aber immer mehr einen guten Handjob zu schätzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 19:28
In Antwort auf sonya_11942896

...
frag mich nur, wieso jungs uns nicht den gefallen tuen, wo sie es doch selbst so lieben =/

Ich wundere mich über das was Du schreibst. Natürlich stimmt es, dass Männer gerne mit der Hand oder noch besser mit dem Mund befriedigt werden. Wenn Frau das beste Stück bläst ist das total intensiv! Anderer seits liebe ich es genauso die M..... der Frau zu lecken. Was kann es geileres geben. Ich bin davon über zeugt, dass es die meisten Männer lieben. Viel. hast Du in der Hinsicht bisher einfach Pech gehabt. Ich verstehe absolut nicht wenn Mann Sie nicht gerne leckt. Sag es Deinem Partner, dass Du es Dir wünschst, oder suche Dir einen der es Dir so macht!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 23:52

Das tut mir leid
ein gefühlvoller hj ist manchmal um einiges besser als ein schneller Bj lg Rudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 0:20

Ich hab den Eindruck dass die meisten Frauen nicht wirklich wissen wie man einen Mann mit der Hand befriedigt. Ich hatte zwar erst zwei Sexpartner, beide hatten aber keine Ahnung obwohl sehr erfahren. Sie haben sich Mühe gegeben aber das hat mir einfach nichts gegeben. Beim Blowjob kann man da wohl wenig falsch machen, so lange du unten an der Eichel mit deiner Zunge leckst kannst du dich bald über eine warme Ladung freuen

Es ist auch irgendwie noch intimer wenn ein Mädchen so nahe an meiner intimsten Stelle ist und ich liebe es vor allem ihren Kopf dabei zu streicheln, was beim Handjob irgendwie nicht so besonders oder speziell ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 15:56

für mich steht der footjob auf platz 1 und danach folgt der handjob. blowjob ist nicht so meins, weil ich dabei immer das gefühl habe, die frau dabei zu erniedrigen und sie das nicht so toll findet und nur aus gefallen macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 16:07

klar, mag es bestimmt geben - das war jetzt nur mein eindruck und meine erfahrung, die ich bisher so gemacht habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2017 um 23:19
In Antwort auf breann_12663728

Es wird ja immer gesagt, wenn man es schafft den Mann mit der Hand zu befriedigen, klappt der Rest auch. Auf der anderen Seite schätzen viele andere eher den Blowjob.

An die Männer hier-was ist euch wichtiger bzw. was erfreut euch mehr?

Also mit der Hand ist zwar sehr angenehm, aber nichts ist besser als das warme umschließende Gefühl eines Mundes
Also ein Blowjob ist für mich persönlich schwieriger zu kommen aber auch intensiver...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 16:10

Also ich finde beides geil es kommt auch auf die Situation an zB Kroatien im Meer ist ein handjob besser... oder bei Autofahren wobei da auch ein blowjob geht ...😀

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2017 um 8:12

handjob mit zunge + facesitting + am hodensack ziehen + strapse. das ist das non plus ultra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2017 um 8:46
In Antwort auf breann_12663728

Es wird ja immer gesagt, wenn man es schafft den Mann mit der Hand zu befriedigen, klappt der Rest auch. Auf der anderen Seite schätzen viele andere eher den Blowjob.

An die Männer hier-was ist euch wichtiger bzw. was erfreut euch mehr?

Guten Morgen Icebaby und einen kühlen Gruss aus Zürich. Vielleicht höre ich zu der Minderheit von Männern welche auf einen gekonnten Handjob mehr abfährt als auf einen klassischen Blowjob. Ich liebe es einfach hart massiert zu wedren, dies dann noch in Kombination mit gewagten Orten ist für mich der totale Lustgewinn. LG Tom

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2017 um 10:24
In Antwort auf sonya_11942896

...
frag mich nur, wieso jungs uns nicht den gefallen tuen, wo sie es doch selbst so lieben =/

Ich lecke gerne und werde immer geiler, wenn die Partnerin gar nicht weiß, wo sie vor lauter Lust mit ihrem Unterkörper hin soll und wenn sie stöhnt und jault. Da ich das vor meinem Erguss mache, wird es nur schwierig, das Lecken lange durchzuhalten. Und die Stelle unter meinem Schwanz ist dann natürlich klaternass. Interessant ist, dass meist irgendwann  der Satz kommt: Was machst Du da mit mir....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2017 um 11:15
In Antwort auf breann_12663728

Es wird ja immer gesagt, wenn man es schafft den Mann mit der Hand zu befriedigen, klappt der Rest auch. Auf der anderen Seite schätzen viele andere eher den Blowjob.

An die Männer hier-was ist euch wichtiger bzw. was erfreut euch mehr?

Also mir gefällt eine Kombination aus beidem. Habe das schon des öfteren erleben dürfen und ich kann nur sagen :

Geil 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2017 um 3:40

Blowjob ist nur was feines wenn man es richtig kann.. ich bevorzuge eher auch den blowjob das lernt man aber nicht auf Anhieb..

handjob kann schon was richtig feines sein wenn Frauen mal Anlecken die Spitze um einen richtig heiß zu machen dabei einen runterholen und schön massieren kann das wahre Wunder bewirken .. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
bluten nach dem ersten mal
Von: lucash0
neu
29. Januar 2017 um 2:57
hormone für tv woher bekommt mann die ?
Von: olga202020
neu
29. Januar 2017 um 0:43
3. Pilleeinnahmewoche und Durchfall
Von: apfelsinemandarine
neu
28. Januar 2017 um 16:56
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen