Home / Forum / Sex & Verhütung / Blowjob

Blowjob

29. April 2012 um 2:12

hallo an alle frauen,
wenn ich mit meinem freund schlafe hätte er gerne das ich ihm davor einen blase weil er das so toll findet. Ein paar mal habe ich das auch schon gemacht aber iwie eckelt es mich davor und überhaupt mag ich es einfach nich und bin der meinung das das nur sehr wenige leute mache außer in pornos. Jetzt meine frage an euch macht ihr das auch oder bin ich die enzige die ihrem freund einen bläßt oder wie findet ihr es????

29. April 2012 um 18:54


ich denke auch nicht dass blowjobs nur in pornos stattfinden. eher im gegenteil.. ich glaube oralsex gehört bei nahezu jedem päärchen zum sexleben dazu. also die einzige bist du auf jeden fall nicht. trotzdem, wenn es dich anekelt oder du es nicht machen möchtest, dann musst du es nicht machen. wenn du dich unwohl fühlst, lass es.. du kannst ihn auch mit handjobs o.ä. befriedigen... ich weiß nicht wie alt du bist, aber vielleicht gefällt es dir auch erst wenn du älter wirst und es schon öfter gemacht hast. so war es bei mir zumindest. am anfang fand ich es "unheimlich" - mittlerweile könnte ich es jeden tag machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 16:35


wäre ja grundsätzlich kein problem, wenn mein freund nicht zur zeit in einer anderen stadt wohnen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2012 um 17:18


Warum ekelt es dich denn an bzw. magst dus nicht?

Und dass es wenige machen, ist nicht der Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2012 um 17:43


Also ich mag es sehr...und geniesse es, meinen Partner so richtig verrückt zu machen. Ich denke mal, dass Du noch recht jung bist. Irgendwann wirst Du auch Lust verspüren, es auszuprobieren...als "Liebesdienst" sozusagen. Du solltest nie etwas nur "ihmzuliebe" tun...Du wirst spüren, wenn Du so weit bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 16:24


vielleicht son Ding im Maul zu haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 17:24


oder ins a...loch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 14:37

Ubterschiedlich
Ich habe viele freundinnen, die sich wirklich davor ekeln, dann wieder andere ie es lieben. Die gründe sind unterschiedliche. Eine hat mit mal gesagt weil sie sich untergeordnet vorkommt. Jedet hat dabei andetr empfindungen. Meine meinung dazu ist, dass es etwas schönes ist, da man so dem partner eine freude vereiten kann. Darüber freuen sie sich mehr als wie über andere dinge

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 4:24

Da liegst du
reichlich falsch! Oralverkehr gehört in der Regel zu jedem Vorspiel und Sex dazu, ohne das ist es doch ein Witz! und ist auch der Häufigste Grund, warum Kerle fremgehen oder ins Bordell um es sich woanders zu holen. Außerdem verbessert sich die Standhaftigkeit und Dauer des Mannes, wenn man Oralverkehr ausgiebig praktiziert. Ohne das muss man sich nicht wundern, wenn man daheim im Bett ne Weichnudel hat, dies nicht bringt! Ich denke du bist einfach noch zu jung dafür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 12:29

Also mir gefällts
meinem Freund damit geil zu machen oder ihn so einen Höhepunkt zu verschaffen und ich denke dass es sicher einigen genauso geht, nicht nur pornodarstellerinnen!

Aber wenn es jemanden nicht gefällt, dann ist es sein gutes Recht es nicht zu tun! EGAL WAS!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2012 um 3:40


Ich weis zu 100% das nicht nur Frauen in Pornofilmen ihrem Sexpartner einen blasen . Natürlich macht es nicht jede Frau aber ich denke fast jede Frau. Einige fühlen sich während dem blasen auch untergeordnet. Meiner Meinung nach ist dieser Gedanke nur in den Weiblichen Köpfen vorhanden, weil es in den Pornofilmen immer so dargestellt wird als wäre die Frau in diesem Moment nichts weiter als ein lebendes Loch, dass gerade nur da ist um den Saft auf zu schlürfen ( um es mal so widerlich auszudrücken wie es dargestellt wird). DAS sind jedoch Pornofilme und nicht das reale Leben. Im realen Leben spielen eher Faktoren wie Lust, Leidenschaft, Liebe, Neugier, Vertrauen, Zuneigung, Erregung, Verlangen etc. eine Rolle. Wenn der Mann stimmt, gibt er dir in diesem Moment nicht das Gefühl untergeordnet zu sein, sonder eher das Gefühl ihn zu verwöhnen. Ich persönlich finde es super und es macht mir viel Spaß meine Freund auf diese weise zu befriedigen. Ich finde nichts verwerfliches oder ekliges daran.

PS: selbstverständlich zwingt dich niemand zu etwas das du nicht willst. Allerdings muss ich dir auch sagen das dein Freund mir dann irgendwie ein wenig leid tut :S

Viele liebe Grüße.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2012 um 12:09

Also
Für mich gibt fast nichts Schöneres als Cunninlingus und Fellatio!

Zu Beginn war ich auch skeptisch ob es mir gefallen würde, aber desto öfter ich es tat desto schöner und wundervoller würde es.
Wenn ich seine Schenkel an mir spüre, wie sich all seine Muskeln zusammen ziehn wenn er kommt. Wie ich hautnah dabei bin wenn er kommt. Und wie ich ihn necken und küssen und beknabbern kann bis er kommt, wie ich es immer weiter hinauszögern und ihn mit saugen so sehr verwöhnen kann.
Es gibt kaum eine Sache die mehr Intimität aufbringt als die Verführung mit dem Mund.
Wenn du sein bestes Stück im Mund hast und seine Erregung förmlich in dir aufsaugen kannst, du ihn wie aus der Ferne stöhnen hörst und merkst das er nicht so recht weiß was er mit seinen Händen tun soll, wie er dir ausgeliefert ist und es genießt einfach nur dazuliegen und dich zü spüren. Es gibt kein größeres Geschenk das du ihm und dir machen kannst. Und du wirst sehen er wird sich ausgiebig bei dir bedanken, falls er nicht (wie mein Partner letzte Woche) so fertig ist, dass er einfach nur noch einschäft.

Aber es ist definitiv nicht für jeden was, aber wenn man erst einmal auf den Geschmack gekommen ist...

Wenn du sagst dass du es überhaupt nicht magst, dann solltest du das deinem Freund sagen und er wird es akzeptieren müssen, du solltest im Bett NICHTS tun MÜSSEN!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2012 um 0:10
In Antwort auf silja_12343273

Also
Für mich gibt fast nichts Schöneres als Cunninlingus und Fellatio!

Zu Beginn war ich auch skeptisch ob es mir gefallen würde, aber desto öfter ich es tat desto schöner und wundervoller würde es.
Wenn ich seine Schenkel an mir spüre, wie sich all seine Muskeln zusammen ziehn wenn er kommt. Wie ich hautnah dabei bin wenn er kommt. Und wie ich ihn necken und küssen und beknabbern kann bis er kommt, wie ich es immer weiter hinauszögern und ihn mit saugen so sehr verwöhnen kann.
Es gibt kaum eine Sache die mehr Intimität aufbringt als die Verführung mit dem Mund.
Wenn du sein bestes Stück im Mund hast und seine Erregung förmlich in dir aufsaugen kannst, du ihn wie aus der Ferne stöhnen hörst und merkst das er nicht so recht weiß was er mit seinen Händen tun soll, wie er dir ausgeliefert ist und es genießt einfach nur dazuliegen und dich zü spüren. Es gibt kein größeres Geschenk das du ihm und dir machen kannst. Und du wirst sehen er wird sich ausgiebig bei dir bedanken, falls er nicht (wie mein Partner letzte Woche) so fertig ist, dass er einfach nur noch einschäft.

Aber es ist definitiv nicht für jeden was, aber wenn man erst einmal auf den Geschmack gekommen ist...

Wenn du sagst dass du es überhaupt nicht magst, dann solltest du das deinem Freund sagen und er wird es akzeptieren müssen, du solltest im Bett NICHTS tun MÜSSEN!!!


stimm ich vollkommen zu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 10:46


Ich mag es auch, wie sich das anfühlt. Nur wenn es zu lange dauert, ist mir ein Rätsel wie das gehen soll, ohne das einem der Unterkiefer abbricht.
Und genau da liegt mein Problem. Mein Freund sagt, ihm gefällt sehr, was ich da tue. Aber ich erreiche mein Ziel einfach nicht, auch nach 30 Minuten Dauer abrackern ist kein Höhepunkt in Sicht. Mein sexuelles Selbstbewusstsein ist dahin, ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll, da er ja behauptet, alles wäre perfekt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2012 um 10:54
In Antwort auf smighty


Ich mag es auch, wie sich das anfühlt. Nur wenn es zu lange dauert, ist mir ein Rätsel wie das gehen soll, ohne das einem der Unterkiefer abbricht.
Und genau da liegt mein Problem. Mein Freund sagt, ihm gefällt sehr, was ich da tue. Aber ich erreiche mein Ziel einfach nicht, auch nach 30 Minuten Dauer abrackern ist kein Höhepunkt in Sicht. Mein sexuelles Selbstbewusstsein ist dahin, ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll, da er ja behauptet, alles wäre perfekt

Vielleicht
Vielleicht geniesst es Dein Freund ja so, dass er seinen Höhepunkt zurück hält? Frag ihn mal, ob es so ist, denn normaler weise solltest Du ihn nach so langer "Bearbeitung" schon zum Spritzen bringen. Würdest Du dann auch schlucken? Oder hast Du es schon gemacht? Weiß er es, oder vielleicht hält er auch deshalb zurück, weil er Dir das Schlucken nicht zumuten will?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 23:41
In Antwort auf smighty


Ich mag es auch, wie sich das anfühlt. Nur wenn es zu lange dauert, ist mir ein Rätsel wie das gehen soll, ohne das einem der Unterkiefer abbricht.
Und genau da liegt mein Problem. Mein Freund sagt, ihm gefällt sehr, was ich da tue. Aber ich erreiche mein Ziel einfach nicht, auch nach 30 Minuten Dauer abrackern ist kein Höhepunkt in Sicht. Mein sexuelles Selbstbewusstsein ist dahin, ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll, da er ja behauptet, alles wäre perfekt

@smighty Keine Angst, dass muss Dein sexuelles...
...Selbstvertrauen nicht erschüttern, ich kann es auch ewig genießen ohne zu kommen!

Bevor Dir der Kiefer weh tut einfach mal "absetzen" und seinen Schaft und die Eier lecken und wenn Du ihn im Mund hast mit der Hand nicht nur die Eier massieren sondern auch den Damm (zwischen Sack und After), wenn Du die richtige Stelle erwischst dürfte er sich nicht mehr lange beherrschen können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2012 um 0:00

Ich weiß nicht was daran eklig sein soll wenn er sauber ist...
...aber wenn Du es nicht willst/magst solltest Du es auch nicht machen.

Wenn Du allerdings glaubst Du seist eine von den Wenigen die es machen, bist Du auf dem Holzweg!
Blasen ist zwischenzeitlich beim Sex für die meißten völlig normal und hat nichts mit Pornophantasien zu tun!

Wenn ich den Berichten im Forum nur zur hälfte glauben kann, tun es fast alle zwischen 15 und 55.

Du kannst auch mal unter http://forum.gofeminin.de/forum/f540/__f1932_f540-Bitte-seid-ehrlich-wie-findet-ihr-es-zu-blasen-an-die-Damenwelt.html nachschauen, da hat die TE wohl auch das selbe Problem wie Du, während die meißten Antworten genau das Gegenteil zeigen.

Überleg einfach mal objektiv warum es Dich ekelt, meißtens hat es mit der Erziehung zu tun ("das tut man nicht!"), Geschlechtsteile sind aber nichts ekliges und die Befriedigung mit dem Mund existiert schon seit tausenden von Jahren.

Wie gesagt, versuch herauszufinden warum es Dich ekelt, oder lass es einfach sein und erklär es Deinem Freund das Du es nicht magst, entweder er akzeptiert es, oder er liebt Dich nicht wirklich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2013 um 13:40

Ich tus auch nicht gerne
Ich weiß, dass er es mag, und es auch gerne hätte, aber mein Freund weiß auch, dass ich (noch) nicht bereit dazu bin. Das nimmt er auch so hin.
Mein damaliger Psychologielehrer hat mir auch erzählt, dass er mal bei so einer Art Jugendberatung gearbeitet hat, was die Sexualität betrifft und die von Mädchen am häufigsten gestellte Frage war: "Wie blase ich am besten, ohne mich anzukotzen?"
Also keine Sorge, das is normal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 16:44

Ich
Mache es gerne!!!
Mich macht es sehr geil wenn er immer geiler wird .
Aber nicht bis zum Schluss. Das darf er nur in mir... Nachdem er mich vorher schön geleckt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 18:58

Also ich mache das echt gerne
in Kombination mit Handarbeit. Dann lass ich mir viel Zeit, um ihn schön verrückt zu machen. Ist ein tolles Gefühl ihn vor Erregung beben und stöhnen zu sehen/hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2013 um 19:25

Ich..
.. blase meinem Freund unglaublich gerne einen und liebe es wenn es dann salzig wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen