Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasenentzündung und Pille

Blasenentzündung und Pille

24. Februar 2010 um 17:46

Hallo,
habe schon oft gehört, dass man von der pille auch ne Be bekommen kann, muss ständig aufs klo, werd deshalb morgen mal zum Arzt gehen, fühlt sich nämlich nach einer Blasenentzündung an.Da bekomme ich sicher AB.
Da mein Freund z Zt nicht da ist hatte ich am So das letzte mal GV, d.h. wenn ich morgen AB nehmen müsste wäre das ja kein problem da es sich nicht rückwirkend auswirken könnte.( ist ja schon ne zeit her)
Nehme noch nicht so lange die Qulaira (mehrere Phasen) und in der Packungsbeilage steht man muss 9 pillen einnehmen um wieder vollständig geschützt zu sein. Jedoch enthält die Pille auch 2 wirkstofffreie Tabletten am Ende und am Anfang welche die nicht so viele Wirkstoffe enthalten. Müssen die 9 pillen alle Wirkstoffhaltige pillen sein und welche mit viel Hormonen?
Weil sehe mein Freund nur am We und bekomme nächste Woche meine Tage und muss davor die beiden wirkstofflosen Pillen nehmen, kann ich erst danach anfangen zu zählen?
Hoffe ihr könnt mir helfen

25. Februar 2010 um 14:47


das wär natürlich super....geh nachher hin und lass mich ma untersuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2010 um 17:11

Doch ab
ar grad beim arzt hab doch ab bekommen, meinte es wäre ne starke entzündung und die konnten sich gar nit vorstellen dass ich noch keine SChmerzen hab eben nur ständig aufs Klo muss.
Un in der Pb steht dass es wechselwirkungen hat...
muss am Montag das ab zum letzten mal nehmen.
näcsten fr und sa sind meine wirkstofflosen tabletten, kann ich erst danach anfangen 9 tabletten korrekt zu nehme um wieder schutz zu erhalten?oder zählen ide davor auch mit?, da blick ich noch nicht so durch,
nehme die Qlaira (28 tsück ohne pause)
Hoffe mir kann jemand helfen!
Vielen Dank schonmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2010 um 17:09

Ja
ja hab ich, aber das hätte nit gepasst wurde mir gesagt das was ich bekommen hab wäre besser, aber dort stehen wechselwirkungen drin.
Ab Dienstag 9 stück, und die beiden wirkstofflosen zählen dann auch dazu??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 15:14

Genau
genau, ich hab shcon ein ab ekommen und dieses hat wechselwirkungen weil es in der packungsbeilage steht, deshalb muss ich zusätzlich verhüten!Soweit so klar nur meine eigentliche Frage ist immer noch:
Ob die beiden wirkstofflosen Tabletten die in meiner Pillenpacung enthalten sind zu den 9 pillen zählen die den shcutz wieder aufbauen!!??
Nehme die Qulaira (28 stück gesamt) davon 2 stück die keine 'Wirkstoffe erhalten.
Wenn ich ab Dienstag zähle sind die pillen 4 und 5 die wirkstofflosen.Oder kann/soll ich erst amSonntag zählen wenn ich wieder mit der neuen PAckung Qlaira anfange??
Wäre super wenn mir jemand helfen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 15:15
In Antwort auf jeanna_11915454

Genau
genau, ich hab shcon ein ab ekommen und dieses hat wechselwirkungen weil es in der packungsbeilage steht, deshalb muss ich zusätzlich verhüten!Soweit so klar nur meine eigentliche Frage ist immer noch:
Ob die beiden wirkstofflosen Tabletten die in meiner Pillenpacung enthalten sind zu den 9 pillen zählen die den shcutz wieder aufbauen!!??
Nehme die Qulaira (28 stück gesamt) davon 2 stück die keine 'Wirkstoffe erhalten.
Wenn ich ab Dienstag zähle sind die pillen 4 und 5 die wirkstofflosen.Oder kann/soll ich erst amSonntag zählen wenn ich wieder mit der neuen PAckung Qlaira anfange??
Wäre super wenn mir jemand helfen kann!


sry für die vielen rechtschreibfehler, musste mich beeilen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 14:55
In Antwort auf jeanna_11915454


sry für die vielen rechtschreibfehler, musste mich beeilen!


-wär echt gut wenn mir jemand helfen kann, konnte bei meine FA niemand erreichen=(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook