Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Blasenentzündung nach dem Sex

Blasenentzündung nach dem Sex

7. Juni 2016 um 18:24 Letzte Antwort: 9. Juni 2016 um 16:59

Guten Abend!

Ich hab folgendes Problem, jedes mal nach dem wir intim waren, hab ich eine Blasenentzündung..
Es ist einfach furchtbar.. , ich war deshalb schon beim FA, jedoch meinte der nur, dass wir uns gründlichst reinigen sollten und alles sauber halten- damit wir Bakterien vermeiden. (Wobei das für mich ja sowieso selbstverständlich war)- natürlich haben wir daraufhin extra darauf geachtet..
Mittlerweile vergeht mir die Lust darauf und vor allem macht es keinen Spaß mehr, wenn man weiß was einem daraufhin erwartet.

Ich weiß da echt nicht mehr weiter , vielleicht könnt ihr mir ja Tipps geben.

MFG Luna

Mehr lesen

7. Juni 2016 um 22:29

Hatte ich auch!
ich hatte auch schnell blasenentzündungen und auch echt heftige dabei. Dann hab ich mal gegooglet, weil ich erst gar nicht an Sex gedacht habe. Und naja, liegt eben an ungeschützten Verkehr. Wenn wir ohne kondom (aber natürlich mit Pille! ) es machen, muss ich danach immer auf Toilette gehen, das schwimmt die Bakterien raus und seitdem habe ich keine blasenentzündung mehr gehabt.

Falls ihr von Anal zu vaginal währenddessen wechselt; damit würde ich auch aufhören! Die Bakterien sind nicht gut für die blase

und das mit der Chemie zwischen Partnern ist für mich völliger quatsch!

Gefällt mir
7. Juni 2016 um 22:35

Nach dem sex einfach auf toilette gehen
und etwas pinkeln, dass spült alles frei. Bei mir funktioniert es gut. Du musst allerdings vorher schon etwas getrunken haben, damit es geht.

Gefällt mir
8. Juni 2016 um 10:06

Be nach dem gv hab ich auch
Ich hab auch BE nach dem GV, aber nicht mehr so oft. ich geh nach dem Sex auf die Toilette um die Bakterien auszuspülen. Trink nach dem Sex am besten viel Wasser. Als Vorbeugung nehme ich Wala Cantharis Blasen Globuli (bekommt man in der Apotheke) und auch danach nehm ich die. Ausserdem hab ich hier irgendwo gelesen, dass man sich mit einer Intimpflegesalbe von Deumavan davor und danach eincremen kann. Die Creme ist super, kann auch als gleitgel benutzt werden und auch wenn man sehr wund wird, hilft sie sehr angenehm... ich wünsch dir alles Gute

Gefällt mir
9. Juni 2016 um 9:27

Mehrere Faktoren
-Viel trinken und anschließend urinieren wie schon viele geschrieben haben.
-Bitte deinen Freund, sich beschneiden zu lassen. Ohne Vorhaut mehr Hygiene. Ist nur ein kleiner Eingriff, der schnell verheilt.
-Kaufe Sterilium oder anderes Desinfektionsmittel und reibe ihm den Penis damit ein. Dann wird er schön heiß und sauber.

Gefällt mir
9. Juni 2016 um 13:27
In Antwort auf an0N_1197044799z

Mehrere Faktoren
-Viel trinken und anschließend urinieren wie schon viele geschrieben haben.
-Bitte deinen Freund, sich beschneiden zu lassen. Ohne Vorhaut mehr Hygiene. Ist nur ein kleiner Eingriff, der schnell verheilt.
-Kaufe Sterilium oder anderes Desinfektionsmittel und reibe ihm den Penis damit ein. Dann wird er schön heiß und sauber.


Mein freund ist sowieso beschnitten und das mit dem urinieren danach mach ich auch immer.

Danke für den Ratschlag

Gefällt mir
9. Juni 2016 um 13:30
In Antwort auf wahida_12248651

Be nach dem gv hab ich auch
Ich hab auch BE nach dem GV, aber nicht mehr so oft. ich geh nach dem Sex auf die Toilette um die Bakterien auszuspülen. Trink nach dem Sex am besten viel Wasser. Als Vorbeugung nehme ich Wala Cantharis Blasen Globuli (bekommt man in der Apotheke) und auch danach nehm ich die. Ausserdem hab ich hier irgendwo gelesen, dass man sich mit einer Intimpflegesalbe von Deumavan davor und danach eincremen kann. Die Creme ist super, kann auch als gleitgel benutzt werden und auch wenn man sehr wund wird, hilft sie sehr angenehm... ich wünsch dir alles Gute


Dankeschön für die Tipps, werde es aufjedenfall versuchen!

Gefällt mir
9. Juni 2016 um 13:32
In Antwort auf an0nym0us1

Hatte ich auch!
ich hatte auch schnell blasenentzündungen und auch echt heftige dabei. Dann hab ich mal gegooglet, weil ich erst gar nicht an Sex gedacht habe. Und naja, liegt eben an ungeschützten Verkehr. Wenn wir ohne kondom (aber natürlich mit Pille! ) es machen, muss ich danach immer auf Toilette gehen, das schwimmt die Bakterien raus und seitdem habe ich keine blasenentzündung mehr gehabt.

Falls ihr von Anal zu vaginal währenddessen wechselt; damit würde ich auch aufhören! Die Bakterien sind nicht gut für die blase

und das mit der Chemie zwischen Partnern ist für mich völliger quatsch!


Danke für die rasche Antwort!

Wir schlafen jedoch sowieso mit Kondom, und so ein Wechsel käme bei mir e nicht in Frage

Gefällt mir
9. Juni 2016 um 16:59

Ich
schwöre auf Preiselbeertabletten. Morgens und abends immer eine. Ich hatte jahrelang Probleme mit Blasenentzündung, jedoch unabhängig vom Sex und nehme auch seit jahren die Preisselbeertabletten. Hat echt geholfen.

Akkupunktur kann ich dir auch empfehlen.

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook