Forum / Sex & Verhütung

Blasenentzündung

Letzte Nachricht: 18. Januar 2010 um 18:58
17.01.10 um 22:02

also.....folgendes...

mein freund und ich haben noch nicht so lange sex, wir haben auch nicht oft die gelegenheit dazu aber in der letzte woche war er bei mir für einige tage und wir hatten intensiven sex und er ist das erste mal in mir gekommen.. sppäter beim wasser lassen hatte ich schmerzen aber ich wusste nicht woher das kommt dachte ist vll normal dass meine vagina sich an den sperma gewöhnen muss oder so (ich weiß ist schwachsinnig) naja...
zwischendurch waren die schmerzen mal mehr mal weniger auch jetzt wo er weg ist und ich keinen sex habe. ich habe recherchiert und ich bin mir ziemlich sicher das ich eine blasenentzündung hab.....
es tut so weh denn ich wasser lassen muss...man o ich könnt heulen...

meine frage, was genau muss ich beachten?
ich weiß dass ich,

warm halten
wärmeflasche
viel vitamin c
blasen tee
viel wasser trinken

was kann man noch machen? muss das wasser normal temeratur sein amcht es was aus wenn man kaltes wasser trinkt aus dem kühlschrank oder muss es normal-.lauwarm sein?

hilfe

Mehr lesen

17.01.10 um 22:24

.
ich kenn das auch nur zu gut.
als ich frisch mit meinem freund zusammen gekommen bin hatte ich auch immer ca. 24 stunden nach dem sex eine richtig schlimme blasenentzündung. war dann auch beim frauenarzt und der hat gemeint das es vielen so geht und ich soll probieren immer nach dem sex auf die toilette zu gehen. und bei mir hat es geholfen.
naja, da du die blasenentzündung ja schon hast, trink viel blasen tee, wärmflasche is auch ganz gut und ne heiße badewanne.
gute besserung!

Gefällt mir

17.01.10 um 22:29
In Antwort auf

.
ich kenn das auch nur zu gut.
als ich frisch mit meinem freund zusammen gekommen bin hatte ich auch immer ca. 24 stunden nach dem sex eine richtig schlimme blasenentzündung. war dann auch beim frauenarzt und der hat gemeint das es vielen so geht und ich soll probieren immer nach dem sex auf die toilette zu gehen. und bei mir hat es geholfen.
naja, da du die blasenentzündung ja schon hast, trink viel blasen tee, wärmflasche is auch ganz gut und ne heiße badewanne.
gute besserung!

Danke...
ich hab nun bemerkt dass ich auch blut im urin hab...ist es schlimm???????? ich hab nun angst

Gefällt mir

18.01.10 um 0:48
In Antwort auf

Danke...
ich hab nun bemerkt dass ich auch blut im urin hab...ist es schlimm???????? ich hab nun angst

Ja
ja das ist schlimm ...
hop hop schnell zum arzt.

hatte auch schon öffters eine blasenentzündung
das kann schnell auf die nieren gehen und das sind auch schmerzen glaub mir...
geh am besten zum arzt dann bekommst du antibiotika( und evtl schmerztabletten )
damit geht es schnell weg.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

18.01.10 um 18:50

Aua...
...das kenn ich nur zu gut.
Hab auch oft nach dem Sex eine Blasenentzündung...und das, obwohl mein Partner und ich nie irgendwelche Stellungen nehmen, die die Blase reizen könnten. Hm, na ja.
Auf jeden Fall: NICHT mit Heimmittelchen herumexperimentieren!! Eine richtige Blasenentzündung ist ein Fall für den Doc! Der macht eine Urinuntersuchung und wird dir höchstwahrscheinlich Antibiotika verschreiben,und wenn du willst, auch Schmerztabletten...dann ist es in einer Woche ausgestanden.
Ja, viel trinken ist ganz wichtig...am besten Blasentee oder kennst du diese Tees von Volvic? Die sind auch gut, da Tee schneller "durchmarschiert" als Wasser oder Saft...dann musst du zwar öfters zur Toilette (Horror, ich weiß... ), aber umso schneller werden die Erreger aus der Blase gespült...
und ansonsten: Ruhe, Wärmflasche auf den Bauch. Sollte es tatsächlich ne Entzündung sein, lass dich am besten krankschreiben...

Und nochwas: Dein Freund sollte sich auch mal untersuchen lassen. Auch wenn er sagt:"Ich hab nix." Männer haben eine längere Harnröhre als wir und merken es oft gar nicht, wenn sie einen Harnwegsinfekt haben. Denn wenn er der "Übeltäter" sein sollte, steckt er dich immer wieder an und es kommt zum PingPong-Effekt.

Gute Besserung!

Gefällt mir

18.01.10 um 18:57

Hi
Also ich hatte auch vor kurzem eine schlimme Blasenentzündung, die ging fast eine Woche. Hatte auch Blut im Urin. Hab dann ein Antibiotika bekommen, das ich 3 Tage lang morgens und abends einnehmen musste und es war dann auch sofort viel viel besser und dann ganz weg. Also auf jedenfall zum Arzt! Wär ich gleich zum Arzt gegangen, hätt ich die sicher nicht ne Woche lang gehabt!

lg

Gefällt mir

18.01.10 um 18:58
In Antwort auf

Hi
Also ich hatte auch vor kurzem eine schlimme Blasenentzündung, die ging fast eine Woche. Hatte auch Blut im Urin. Hab dann ein Antibiotika bekommen, das ich 3 Tage lang morgens und abends einnehmen musste und es war dann auch sofort viel viel besser und dann ganz weg. Also auf jedenfall zum Arzt! Wär ich gleich zum Arzt gegangen, hätt ich die sicher nicht ne Woche lang gehabt!

lg

Uups
Antibiotikum mein ich

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers