Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasen und schlucken

Blasen und schlucken

12. Februar 2009 um 19:50

Hallo!

Ich habe ein Problem... Meinen Ex- Freunden habe ich oft einen geblasen, obwohl der Sex eigtl immer schlecht und die Hygiene auch nicht die Beste war... Da habe ich auch geschluckt, was nicht besonders toll schmeckte und mich auch nicht so großartig angemacht hat.

Mit meinem jetzigen Freund bin ich in Sachen Sex wahnsinnig zufrieden- ich liebe ihn über alles und es passt einfach zwischen uns. Leider kann ich es gar nicht genießen, ihm einen zu blasen und das Schlucken geht irgendwie gar nicht mehr... Dabei wäscht er sich immer vorher! Irgendwie habe ich immer den Geschmack vom "letzten Tropfen" dabei im Mund und der Geschmack vom Sperma widert mich regelrecht an...

Was kann ich tun? Der Gedanke ans Blasen ist wahnsinnig geil, aber in der Praxis wirds dann irgendwie unangenehm. Habe es auch schon mit fruchtigen Gleitgelen versucht, aber irgendwie wills nicht klappen...

12. Februar 2009 um 21:55

Schlucken?
hallo, das ist dir vielleicht keine große hilfe, aber mir geht es da ganz ähnlich. habe mich wohl zu oft selbst überredet schon tough sein zu wollen alles mitzumachen, obwohl ich dafür viel zu unerfahren war . blasen tu ich wieder gerne aber schlucken bzw überhaupt kommen lassen in meinem mund geht gar nicht. bei meiner letzten gelegenheit haben wir vorher drüber gesprochen, ganz frei und un-verschämt, als ich meinte, dass ich das nicht abkann fragte er nur, und wohin dann? als ich ihm meine brüste angeboten habe war er vollauf begeistert und hat sich später ganz von selber dran gehalten. geht also auch. war aber überhaupt ein äußerst netter lover

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2009 um 13:51
In Antwort auf nosara_12709007

Schlucken?
hallo, das ist dir vielleicht keine große hilfe, aber mir geht es da ganz ähnlich. habe mich wohl zu oft selbst überredet schon tough sein zu wollen alles mitzumachen, obwohl ich dafür viel zu unerfahren war . blasen tu ich wieder gerne aber schlucken bzw überhaupt kommen lassen in meinem mund geht gar nicht. bei meiner letzten gelegenheit haben wir vorher drüber gesprochen, ganz frei und un-verschämt, als ich meinte, dass ich das nicht abkann fragte er nur, und wohin dann? als ich ihm meine brüste angeboten habe war er vollauf begeistert und hat sich später ganz von selber dran gehalten. geht also auch. war aber überhaupt ein äußerst netter lover

Das ist gut
dass es jemanden gibt, der auch das Problem hat. Und der Geschmack überhaupt? Stört der dich denn nicht? Wie gesagt- er ist sehr reinlich und selbst nach dem Duschen habe ich immer diesen Geschmack... Geht es überhaupt, sich das schön zu reden oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2009 um 16:27
In Antwort auf reese_12046722

Das ist gut
dass es jemanden gibt, der auch das Problem hat. Und der Geschmack überhaupt? Stört der dich denn nicht? Wie gesagt- er ist sehr reinlich und selbst nach dem Duschen habe ich immer diesen Geschmack... Geht es überhaupt, sich das schön zu reden oder so?

RE: Geschmack
nö, der geschmack an sich stört mich nicht, aber eine volle ladung darfs für mich wirklich nicht sein. und so ein kleines freudentröpfchen ist ganz nett, nur sollte mann vorher keine zwiebeln oder ähnliches gegessen haben! pfui!
kommst du mit dem geschmack / geruch von gleitgels klar? da vergehts mir ja komplett.
aber der schlüssel bleibt wirklich darüber reden, im rahmen eines vorspiels, bei nettem telefon/chatandeutungen, und altenativen vorschlagen. meinen letzten hat das durchaus angemacht, dann wollt er es wirklich wissen und ausprobieren nur mut und nicht dafür schämen! genießen was geht, der rest kommt vielleicht mit wachsendem vertrauen (wieder). viel spaß u alles liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2009 um 16:48
In Antwort auf nosara_12709007

RE: Geschmack
nö, der geschmack an sich stört mich nicht, aber eine volle ladung darfs für mich wirklich nicht sein. und so ein kleines freudentröpfchen ist ganz nett, nur sollte mann vorher keine zwiebeln oder ähnliches gegessen haben! pfui!
kommst du mit dem geschmack / geruch von gleitgels klar? da vergehts mir ja komplett.
aber der schlüssel bleibt wirklich darüber reden, im rahmen eines vorspiels, bei nettem telefon/chatandeutungen, und altenativen vorschlagen. meinen letzten hat das durchaus angemacht, dann wollt er es wirklich wissen und ausprobieren nur mut und nicht dafür schämen! genießen was geht, der rest kommt vielleicht mit wachsendem vertrauen (wieder). viel spaß u alles liebe!

Und wie
kann ich meine Abneigung gegenüber des Geschmacks seines "Schwanzes an sich" überwinden? Gibts da irgendwelche Tips? Es ist ja auch schon der Geruch, sobald ich mich über sein Bestes beuge... und wie gesagt- er wäscht sich jedes Mal vorher... Ich weiß auch gar nicht, was da eigtl noch riechen soll... Irgendwie belastet mich das richtig... Will ja nicht immer nur mit Kondom mit Geschmack aktiv werden... So ein Kram...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2009 um 19:41


mach dir keinen stress, was du nicht magst musst du ja nicht machen, meine freundin schluckt auch nicht und das ist völlig ok, ich geb ihr bevor ich komme ein zeichen und dann wirds anders beendet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 16:08

Da
muss ich glatt nachfragen. Ich habe das so verstanden das du erst den Schwanz eintauchst in Marmelade oder ähnliches und ihn dann erst mit dem Mund verwöhnst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 16:15


Spargel ok - nur der weiße - und auch sehr sehr jung - also dünn und zart ! Am besten nur Köpfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 16:18

Tipps
und Tricks aus dem wahren Leben. ( schöne Alternative)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Pure Lust
Von: reese_12046722
neu
28. September 2009 um 13:25
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper