Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasen ohne brechen...

Blasen ohne brechen...

13. Februar 2005 um 21:12

hallo!

ich hab da ein problem... und bestimmt bin ich nicht die einzige - doch wer kann mir einen tipp geben?

wie kann ich meinen freund oral befriedigen (was für ein ausdruck! blasen, blow job, wie auch immer), ohne dass sich bei mir brechreiz einstellt? denn ich würde dies wirklich sehr gerne tun, es ist auch nicht so, dass der brechreiz wegen abneigung o.ä. kommt!!

naja, es muss ja frauen geben da draussen, die diese wundervolle fähigkeit besitzen. könnt ihr mir helfen?

danke!

13. Februar 2005 um 22:47

Probier mal so....
Hallo liebe Eleanor,

ich kann Dir dazu nur sagen, dass ich es liebe meinen Freund oral zu befriedigen, mir bereitet das große Lust. Einen Brechreiz bekomme ich dabei nur, wenn ich ihn zu tief in den Mund nehme, das ist dann ungefähr so, als würdest Du Dir selber den Finger in den Hals stecken- also ganz normal.
Vielleicht solltest Du einfach versuchen ihn zärtlich an der Eichel zu liebkosen mit der Zunge und ihn dabei rythmisch mit der Hand auf und ab bewegen, vielleicht kannst Du auch noch zärtlich seine Eier dabei kraulen (darauf stehen die Männer *grins*, aber wirklich nur ganz sanft, sonst wird aus Lust=Schmerz) Probier das doch mal, blasen heißt nicht gleich das ganze "Ding" vollkommen in den Mund aufzunehmen, mach nur so weit, wie es eben geht. Wie weit das ist hängt natürlich auch von der Größe des Gliedes ab.
Hoffe, ich konnte Dir ein bißchen helfen?!
Liebe Grüße,
SpaceGirl79

Gefällt mir

13. Februar 2005 um 22:53

Sachte!
ich weiß ja nicht, wie du es anstellst?
ob der brechreiz schon dann hochkommt, wenn du nur sein teil in den mund nimmst, oder wenn du ihn zu weit reinnimmst, oder erst dann, wenn er in deinem mund kommt?
ich würde an deiner stelle mal ganz sachte beginnen. du musst ja nicht von dir erwarten, bis zum "bitteren" ende durchzustehen!
fang an, ihn ganz zärtlich und verspielt zu liebkosen, ihn abzulecken- ohne ihn ganz mit den lippen zu umschliessen.
taste dich erst mal ran, gewöhne dich an seine form, seinen geruch und seinen geschmack.
wenn du so weit bist, dass du ihn in deinem mund aufnehmen kannst, lutschpaar mal auf und ab, aber lass es für den anfang nicht zu weit kommen. den rest könnt ihr ja wie gehabt "erledigen".

ich glaube, nicht alle frauen finden es so wahnsinnig toll, wenn er im mund kommt - du merkst ja dann, wanns losgeht und machst kurz vor schluss eben per hand weiter.

oder heißt blow job etwa, dass er reinspritzen muss? vielleicht versteh ja ich da was nicht???

confused...

Gefällt mir

13. Februar 2005 um 23:51

...noch ein tipp..
Ich merke es bei meine freundin auch,wenn sie sich den mund zu voll nimmt.Sie hat aber alles im griff!Sie nimmt ein hand macht einen faust daraus,hat alles fest im griff(mein penis) und kann die tiefe ganz genau kontrollieren.Es geht ganz hervoragend.Einfach und effective!!Ciao

Gefällt mir

14. Februar 2005 um 9:45

Mach Deinen Kopf frei!
Ich kann mittlerweile sicher behaupten, dass es überwiegend Kopfsache ist.

Bei meinem Ex habe ich imme rrelativ schnell einen Brechreiz bekommen, obwohl sein Penis keine außergewöhnlichen Maße hatte.

Mittlerweile ist es so, daß ich den Spaß an der Sache wieder entdeckt habe.
Daß es schön ist *ihn* mit meinem Mund zu liebkosen und zu hören wie sehr es meinem Partner gefällt, wenn ich *ihn* ganz tief in den Mund nehme.
Und das törnt mich dann selbst wieder an...

Ich denke, Du solltest Dich langsam rantasten, und den Druck mal ablegen *zu müssen*.
Ansonsten hab ich meinen Vorrednern nichts mehr hinzu zu fügen.

Aki

Gefällt mir

14. Februar 2005 um 11:43
In Antwort auf spacegirl79

Probier mal so....
Hallo liebe Eleanor,

ich kann Dir dazu nur sagen, dass ich es liebe meinen Freund oral zu befriedigen, mir bereitet das große Lust. Einen Brechreiz bekomme ich dabei nur, wenn ich ihn zu tief in den Mund nehme, das ist dann ungefähr so, als würdest Du Dir selber den Finger in den Hals stecken- also ganz normal.
Vielleicht solltest Du einfach versuchen ihn zärtlich an der Eichel zu liebkosen mit der Zunge und ihn dabei rythmisch mit der Hand auf und ab bewegen, vielleicht kannst Du auch noch zärtlich seine Eier dabei kraulen (darauf stehen die Männer *grins*, aber wirklich nur ganz sanft, sonst wird aus Lust=Schmerz) Probier das doch mal, blasen heißt nicht gleich das ganze "Ding" vollkommen in den Mund aufzunehmen, mach nur so weit, wie es eben geht. Wie weit das ist hängt natürlich auch von der Größe des Gliedes ab.
Hoffe, ich konnte Dir ein bißchen helfen?!
Liebe Grüße,
SpaceGirl79

Also, bei..
..mir ist es so, daß ich die Erfahrung gemacht habe, dass es dem Mann sehr gefällt wenn Du den oberen Teil mit der Zunge und den Lippen "beschäftigst" und den rest von dem Ding per Hand bearbeitest! Ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber mit der Zeit kommts.. Und noch etwas am Rande: Wenn du schluckst - schluck sofort wenn du das Zeug in den Mund bekommst, denn dann isset noch "dünn"....

Gefällt mir

14. Februar 2005 um 23:43

Thanx
vielen dank für eure tipps! ist echt ne gute idee, das ganze mit *handarbeit* zu kombinieren... denn er ist schon recht gut gebaut und naja, ich krieg beim zähneputzen manchmal schon brechreiz! werde mich mal ans üben machen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen