Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasen

Blasen

25. Januar 2013 um 23:25

hallo ihr lieben.

zu erst zur vorgeschicht.
Ich bin mit mein Mann seit 4 Jahren verheiratet und wir haben 2 Kinder und ich bin 32 jahre alt sind und er 30. davor kannten wir uns 2 Jahre. Am Anfang gab es streiterrein und Meinungsverschiedenheiten aber mit der Zeit und Kindern ist es besser geworen. Liebe und Sexualität lief auch gut und läuft weiterhin gut. wir schlafen fast jedentag miteiander.(er arbeitet schicht) doch ich wolte hinsichtlich liebe mehr. ich bin von natur aus sehr heiß ich meine ich mag fantasien und aufregung. ich sprach oft oralverkehr an.
Er meint ohh gott nie. das ist ja eckelhaft frau genauso wie mann. er meint das ding in mund und dann küssen und er hat allgemein negativen eindruck von oralverkher. aber ich wollte jedesmal sein ding lecken weil es mich sehr antörn.sein schwanz ist schon lang und geil. vor paar tagen was es so weit. wir redeten und ich spielte es an das ich es mag wenn ich sein schwanz seitlich küssen. ich mag auch nicht richtig blasen wegen lusttropen aber so ganz eckelhaft fand ich es nciht. dann ging er toilette ich wollte ihn was fragen dann zehrte er mich und küsste mich und meinte ich soll sein schwant lecken. ich war überrascht. ich hatte so was noch nie gemacht bin aber oral befriedigt worden von mein ex. dann ging ich langsam runter und küsste ihn und nahm ihn in mund waw es war geil. dann schämte ich mich und er nahm mich ins schlafzimmer. wir küssten uns dann habe ich ihn gebalsen also 5 minuten also er ist nicht gekommen. er genoss und dann haben wir miteinander geschlafen war geil. er meinte beim sex er könne sich nur vorstellen mein vagina oben also unterbauch zu küssen das wars. und er meint das beim frauen dieses schleim und weisses zeug eckelhaft sei. und er wollte mich nach blasen nicht küssen.ich spüulte mein mund obwohl es sein zeug war.mein mann ist sehr sauber und eckelt sich schnell. ich bin hygienisch so schaueber. habe intimbereich lasern lasse.keine haare dort. und wasche mich mit intimelotion und benutzt intime deo . ich bin so sauber doch er leckt nicht. manchaml sagt er aus spass ich hab angst von dein pussi. er sagt dass mein pussi ihn beissen will.loll


so jetzt ist er seit paar tagen komisch. er arbeitet auch nacht und tages über ist er dann auch müde.ich mache mir gedanken vielleicht gefiel ihm nicht, und vielleicht fühlt er sich überfordert, vielleicht denkt er ich habe ihm oralbefriedgt aber er kann es nicht. irgendwie habe ich das gefühl er hat was? vielleicht ist er jung. ich habe es gemacht weil es mir spass macht und dachte er leckt mich auch. langsma bereue ich es. solange er es nciht will denke werde ich kein oralverkehr machen bei ihm.

ach ich weiss nciht..ich fühle mich bischen komisch und naiv weil ich sowas gemacht habe er aber anfang nicht wollte dann vielleicht wegen mir zugelassen hat das ich ihn oral befriedige.

danke für antworten

gruss
hosnas

26. Januar 2013 um 0:53

Klingt n bisschen viel find ich
Lasern, Lotion und Deo? Wo bleibt denn da das Feeling? Mein Partner soll ja nicht nach Douglas sondern nach Mann oder Frau riechen.
Aber gut, das muss jeder für sich wissen. Wundern tuts mich dann allerdings nciht wenn man Hemmungen in diese Richtung aufbaut.
Sich schon vor dem Küssen hinterher zu ekeln find ich ganz schön heftig. Ekelt er sich vor seinem eigenen Penis? Wie onaniert er denn dann?

Helfen kann dir wohl aber nur ein offenes Gespräch. Da hätt ich schon fast den Verdacht auf ne Vorschädigung wenn man Sexualität so mit Ekel verbindet.... aber ich bin kein Psychologe, ich red nur immer sehr offen, war nur ne Idee!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen