Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasen

Blasen

1. Juni 2006 um 17:13

Also ich bin w und blase total gerne. Gestern habe ich meinem Freund so richtig schön verwöhnt und sein Sperma das erste mal fast geschluckt. Er war danach total heiß und hat mich innig geküsst, während ich noch das Sperma im Mund hatte.
An die Männer: Was turnt euch da so an ?? Ist es schön für euch, wenn die Frau es gerne tut und es ihr auch Spaß macht ?

Eine Frage an die Mädels: Was tut ihr gegen den Würgereiz ??

1. Juni 2006 um 17:45

Nie schlucken
Also gegen blasen habe ich nichts, das ist okay. Aber schlucken, das mache ich nie. Ich mache das meistens auch leider so, dass ich bevor er kommt mit der Hand weitermacht, damit das Sperma nicht in meinen Mund kommt. Kommt nämlich etwas blöd, wenn ich sein Sperma im Mund hab und gleich irgendwohin renn um es auszuspucken.

Gefällt mir

1. Juni 2006 um 18:26

Hmhm
naja also meiner mienung nach ist es viel schlimmer das sperma im mund zu behalten.
ich schlucke es einfach sofort runter.
also ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das jetzt so im mund zu behalten.
gegen den würgereiz...
hm früher hab ich zum beispiel die luft angehalten =) aber das war eher etwas gegen den geschmack.
lg

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 13:58
In Antwort auf someone001

Nie schlucken
Also gegen blasen habe ich nichts, das ist okay. Aber schlucken, das mache ich nie. Ich mache das meistens auch leider so, dass ich bevor er kommt mit der Hand weitermacht, damit das Sperma nicht in meinen Mund kommt. Kommt nämlich etwas blöd, wenn ich sein Sperma im Mund hab und gleich irgendwohin renn um es auszuspucken.

Ui Meine Meinung dazu:
Also ich bin ja ein Mann.... Ich finde das auch unglaublich schön wenn die Partnerin Schluckt. Ist eher schade wenn sie erst bläst und dann den rest mit der Hand macht. Dann fehlt der letzte Kick , weiss selber nicht warum. Aber die Partnerin muß es auch wollen. Ich denke das ist bei Frauen eher eine Kopfsache weil ich kann mir nicht vorstellen das es so schlimm sein kann. Zumal wenn man seinem Partner was gutes will und ihm seine Phantasien ausleben lassen möchte, sollte es noch weniger ein Problem sein. Das zeigt für mich vertrauen und das man sich richtig fallen lassen kann. Als Frau sollte man es zumindest einmal ausprobieren um dann sagen zu können ob es so schlimm ist. Versucht doch einfach den Kopf frei zu bekommen und denkt nicht drüber nach. Jeder Mann wird es euch denke ich sehr danken und wirklich glücklich sein.

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 14:01
In Antwort auf mrfloppy81

Ui Meine Meinung dazu:
Also ich bin ja ein Mann.... Ich finde das auch unglaublich schön wenn die Partnerin Schluckt. Ist eher schade wenn sie erst bläst und dann den rest mit der Hand macht. Dann fehlt der letzte Kick , weiss selber nicht warum. Aber die Partnerin muß es auch wollen. Ich denke das ist bei Frauen eher eine Kopfsache weil ich kann mir nicht vorstellen das es so schlimm sein kann. Zumal wenn man seinem Partner was gutes will und ihm seine Phantasien ausleben lassen möchte, sollte es noch weniger ein Problem sein. Das zeigt für mich vertrauen und das man sich richtig fallen lassen kann. Als Frau sollte man es zumindest einmal ausprobieren um dann sagen zu können ob es so schlimm ist. Versucht doch einfach den Kopf frei zu bekommen und denkt nicht drüber nach. Jeder Mann wird es euch denke ich sehr danken und wirklich glücklich sein.

Ui jui
bin auch ein Mann lol wenn die Partnerin es so verabschäut das sie es nicht Schluckt dann sollte es sie ganz sein lassen. Schluck halt einfach ist doch nicht so schwer lOOOl ( ich liebe dieses forum lol)

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 14:02

Ihn
nicht so weit in den Mund nehmen. Ist überhaupt nicht nötig, die empfindlichste Stelle ist eh der Bereich der Eichel. Und bloß nicht den GV imitieren. Das schöne bei den Männern ist ja, dass sie diesen mechanischen Reiz gar nicht brauchen. Wenn du es richtig gern machst, kommen sie egal wie du es machst.
Meine Meinung - allerdings ist meine Stichprobe sehr eingeschränkt!

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 14:05

Ich habe mal eine frage an die männer
wer hat den schon mal sein sperma geschluckt??? also ich hatte eine freundin die sehr gerne geblasen und geschluckt hat aber das geilste ... auch für mich war wenn die mit vollen backen zu mir kam und wir haben und innig geküßt, da kam der kollege sofort wieder in fahrt.... ich mag MICH

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 14:13
In Antwort auf ohrene

Ui jui
bin auch ein Mann lol wenn die Partnerin es so verabschäut das sie es nicht Schluckt dann sollte es sie ganz sein lassen. Schluck halt einfach ist doch nicht so schwer lOOOl ( ich liebe dieses forum lol)

" @Ui jui"
Ich weiß nicht recht, wenn meine Partnerin irgend etwas toll finden würde, währe es für mich weniger ein Problem es zumindest auszuprobieren ob es vielleicht doch nicht so schlimm ist oder sogar gefällt. In einer Partnerschafft sollte man auch auf solche sachen versuchen eingehen zu können. So sehe ich das zumindest und wenn jemand sexuell unzufrieden ist, ist das bestimmt auch nicht gesund für eine Partnerschafft. Ach und dein loool kannst du dir sonst wo hinschieben...

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 14:22

"Blasen"
Du kannst ja auch das Sperma das du dann im Mund hast in ein Tempo rein spucken.
Mein Freund findet es nicht schlimm wenn ich das Sperma nicht schlucke. Er sagte das er es auch nicht machen würde wenn es anders rum wär!

Gefällt mir

2. Juni 2006 um 15:17
In Antwort auf mrfloppy81

" @Ui jui"
Ich weiß nicht recht, wenn meine Partnerin irgend etwas toll finden würde, währe es für mich weniger ein Problem es zumindest auszuprobieren ob es vielleicht doch nicht so schlimm ist oder sogar gefällt. In einer Partnerschafft sollte man auch auf solche sachen versuchen eingehen zu können. So sehe ich das zumindest und wenn jemand sexuell unzufrieden ist, ist das bestimmt auch nicht gesund für eine Partnerschafft. Ach und dein loool kannst du dir sonst wo hinschieben...

HaleLuja
ich schieb es dir gleich in deinen Arsch du schwuchtel

Gefällt mir

4. Juni 2006 um 21:02

Naja....
also als junge ist es einfach nur geil bis zum ende einen geblasen zu bekommen....du kannst dich einfach gehen lassen und musst dein "kommen" nich unterdrücken um ihr vorher bescheid zu geben das ding nun aus ihrem mund zu entfernen.....naja zu deinem freund....hmm also er scheint mir persönlich etwas pervers veranlagt.....ich küsse kein mädchen nach dem blasen auch wenn sie das sperma nich im mund hat/hatte.......schon etwas eklig die vorstellung seinen eigenen schwanz zu schmecken......was nich daran liegt das die hygene zu wünschen übrig lässt

Gefällt mir

5. Juni 2006 um 9:18
In Antwort auf ohrene

HaleLuja
ich schieb es dir gleich in deinen Arsch du schwuchtel

Mhhh
Ich blase sehr sehr gerne Gibt doch fast nichts schöneres für eine Frau im Mund zu spüren wie sein Schwanz groß und dick wird. *fg* Wenn er mir im Mund kommt, halte ich es noch einem Moment auf meiner Zunge bevor ich es herunterschlucke. Einen Würgereiz habe ich allerdings nicht. Du kannst es ja mal ausprobieren deine Zunge auf seine Eichel zu pressen wenn du spürst das er kommt, dann schießt nicht alles auf einmal in deinen Mund.

Gefällt mir

31. Januar 2008 um 8:14

Man kann Einfluß auf den Geschmack nehmen
Ich habe das große Glück, das meine Maus mein Sperma schluckt. Wenn ich weiß, wann wir Sex haben, dann esse ich an diesem Tag nur Obst. Kein Gemüse, no Alkohol, kein Fleisch, viel Obstsaft. Das verändert laut Aussage meiner Maus den Geschmack enorm.

Ich finde es klasse, wenn sie bis zum spritzen bläst. Mich turnt es an, wenn ich sehe, wie es in Ihren geöffneten Mung schießt. Sie bläst dann sofort weiter, und ich brauche beim GV dann ne Ewigkeit, bis es mir wieder kommt, und so kommt Sie voll auf Ihre kosten.

An die Jungs, welche sich vorm eigenen Sperma ekeln.: Wieso mutet Ihr es denn dann Euren Mädels zu???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen