Home / Forum / Sex & Verhütung / Blasen beim beschnittenen mann

Blasen beim beschnittenen mann

12. Juni 2005 um 20:17

hallo ihr lieben !
vielleicht kann mir der ein oder andere von euch mit rat unt tat zur seite stehen und zwar habe ich vor kurzen zum ersten mal einem beschnittenen mann einen geblasen, hatte aber irgendwie nicht das gefühl, dass er es besonders genossen hat ;-(
habe bisher allerdings auch keine erfahrung mit beschnittenen penissen gemacht.
Éntschuldigt die blöde Frage aber muss frau da irgendwas anders machen damit er so richtig abhebt ? vorsichtiger sein oder fester zupacken ?
Danke schonmal

12. Juni 2005 um 21:21

Keep on trying
Da hast Du eine echte Aufgabe vor Dir! Es ist tatsächlich so, dass die Beschneidung den Schwanz unempfindlicher macht. Wenn Du ihn zum Höhepunkt bringen willst, musst Du etwas mehr Zeit aufwenden. Ansonsten ist wohl alles gleich. Meine Frau hat sich mittlerweile dran gewöhnt, dass es länger braucht oder anders endet.
Du musst aber nichts anders machen (ganz abgesehen davon, dass Du überhaupt nichts MUSST.) Ein beschnittener Penis funktioniert genauso wie ein Unbeschnittener. Nur mühsamer.
Ansonsten gibt es noch den absoluten Supertip: rede drüber, frag' ihn. Vielleicht kann er Dir sagen, was er mag. Was aber immer gut ankommt: den Schwanz komplett schlucken. Das ist aber ein echtes Kunststück, schau mal in die betreffenden Threads.
Halt' durch!
al

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2005 um 5:22

Ich bin seit 5 Jahren beschnitten...
...und mein Orgasmus entwickelt sich noch immer bei mir im Kopf!...und mein Penis und die Eichel sind empfindlich wie immer.
Wenn die Frau gut ist kann ich mich kaum bremsen und muß aufpassen das auch sie ihren Spaß hat, passt etwas nicht zwischen meiner Partnerin und mir dauert es halt länger.
Fazit: Bei mir gibt es keinen Unterschied zur unbeschnittenen Situaton.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen