Forum / Sex & Verhütung

"Blas-Blockade" - Wie überwinde ich mich?

Letzte Nachricht: 5. Januar 2012 um 17:06
T
tanja_12493119
05.01.12 um 16:11

Hallöchen ihr lieben
Habe wieder eine tolle Nacht mit meinem Freund hinter mir.. Und wiedermal habe ich es nicht geschafft, ihm einen zu blasen.. Das komische ist, dass ich das schonmal gemacht habe. das erste mal verlief sehr gut (war auch das errste mal blasen allgemein für mich und ihn).. Bevor er kam, habe ich aufgehört. dann.. beim 2. mal musste ich natürlich angeben und großkotzig alles SCHLUCKEN. es war so abartig, dass ich sofort zum klo rannte und ungelogen 10 minuten lang würgen und mund ausspülen musste..(das zeug schmeckt leider nicht nach erdbeereis..) Seitdem muss ich schon würgen wenn ich nur an penis und kleines glitschiges sperma denke (kennt ihr sicher, zb wenn man anderer leutes erbrochenes riecht und sieht)... also 1 mal habe ich es dann trotzdem nochmal probiert, nämlich unter der dusche.. aber seine lusttropfen und dazu so ein (riesen ) gerät das mir in den hals gesteckt wird... da wusste ich, ich könnte es nicht mehr. Er drängt mich zu nichts, aber ich weiss, dass er sich echt freuen würde, wenn ich es ihm so besorge.. Ich will erotisch sein und es ihm so besorgen dass er über pornos nurnoch lächeln kann.. nur WIE??? wie kann ich diesen schleim geschmack ignorieren und das würgen unterdrücken?? Ich würde nicht so gerne durch die nase atmen (geruch) aber mein mund ist leider voll... WAS KANN ICH TUN? Ein Kondom will ich ihm nicht antun (mit kondom blasen finde ich doof)..-.- Danke für ernste Antworten Wünsche euch noch einen schönen Nachmittag

Mehr lesen

R
rocmo_12134128
05.01.12 um 16:20

Mach
das, was du kannst und vor allem willst, und das umso besser. aber auch ohne druck durch dich selbst. sex ist kein wettbewerb und beweisen muss man schon mal gar nichts.

soll spaß machen. allen beteiligten

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

herbstblume6
herbstblume6
05.01.12 um 17:06


Als Teenie ging es mir bei meinen ersten Übungen nicht sehr viel anders....lächel.
Irgendwann wurde das dann anders...man lernt auch abzuschätzen wann er soweit ist dass er kommt...und dann entscheidest ob Du es haben willst oder nicht...
Wenns der richtige Partner ist wirst Du es irgendwann lieben und geniessen...
Für den Anfang kann man sich das ganze natürlich auch noch mit irgendwelchen geschmacksverbessernden Zusätzen (sei es irgendwelche süssen Schmierereien oder ein geschmacklich nettes "essbares Massageöl"...) verbessern...

Gefällt mir