Home / Forum / Sex & Verhütung / Biviol absetzen

Biviol absetzen

1. Oktober 2009 um 21:26

Hallo Leute,

ich wollte nur mal fragen, ob ich irgendetwas beachten muss, wenn ich nach 7 Jahren zum ersten Mal überhaupt in meinem Leben die Pille absetze. Muss ich das vorab mit meinem Frauenarzt besprechen? Muss ich mit Nebenwirkungen oder "Entzugserscheinungen" rechnen? Wie sieht es mit der nächsten Periode aus, kann es dauern bis sich der normale Zyklus wieder einpendelt?

LG,
Timebird.

3. Oktober 2009 um 8:12

Danke für die Antwort
Hallo,

danke für Deine Antwort. Hab das komplette Blister zuende genommen und mit Sex war auch nix mehr im letzten Monat . Jetzt bin ich nach fast 8 Jahren, in denen ich komplett die Pille durchgenommen habe, zum ersten Mal wieder solo und dachte, es wäre gut, dem Körper mal 'ne Pause von den ganzen Hormonüberschüssen zu gönnen. Ich probier's jetzt einfach mal aus, sollte es Probleme geben, kann man ja immer nochmal wieder anfangen. Aber die nächste Periode sollte ganz normal einsetzen? Ich hab irgendwann mal gehört, dass das super lange dauern kann bis sich der normale Zyklus wieder einstellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen