Home / Forum / Sex & Verhütung / Bitte um Rat: Angebot als Model...

Bitte um Rat: Angebot als Model...

17. Oktober 2008 um 21:01

Hallo,

mir ist etwas sehr Komisches passiert, und ich weiß nicht, ob das hierher überhaupt passt...
Also. Ich arbeite in einer IndoorFußballhalle und gestern Abend hab ich da wieder den Thekendienst gemacht. Das mach ich als Nebenjob zum Studium. Gestern Abend hat mich da jemand angesprochen, der so in Art angezogen war wie Karl Lagerfeld und er sagte zu mir, dass ich doch sicher gut Mode tragen könnte. Er sei Designer und suche ein Model. Ich muss dazu sagen, dass ich zwar Größe 36 trage, hübsch bin (naturrote Haare, blaue Augen etc), aber keine wirkliche Modelfigur habe. Also zumindest denke ich das. Ich hab zwar annähernd die 90-60-90, aber, ja keine Ahnung, aber ich würde mich nicht als Modeltyp bezeichenen. Ich bin einfach nicht so schank wie die auf den Fotos. Er sagte, er sucht ein Fotomodel. Er hat mir seine Nummer gegeben, ich ihm meine.
Mein Freund ist dagegen und ich bin etwas skeptisch. Was soll ich machen? Er will sich mit mir auf einen Termin treffen, aber ich weiß nicht so recht. Man hört ja von Typen, die sich so Mädels angeln, die dann vergewaltigen, was weiß ich.
Kann mir eventuell jemand einen Rat geben???
Es reizt mich, als Model Geld zu verdienen, aber das reizt doch jede Frau oder??

LG Piggy

17. Oktober 2008 um 21:23

Bitte, kann mir denn keiner helfen????
Bitteeeeeeeeeeeeeeee...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 21:31

Nein,
Nein, liebe Desi, ich will nicht, dass mir jemand meine Entscheidung abnimmt. Ich hatte lediglich auf ein paar Meinungen gehofft . Vielen Dank für deine, ich wollte dich übrigens nicht persönlich angreifen, aber auch du wirst wohl wissen, dass einige Mädels davon träumen.
Herzlichen Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 21:33

Naja,
das Problem ist, dass das nicht mein absoluter Traum ist, aber es reizt mich eben. Und es bringt Geld. Meinen Traum lebe ich schon: Sudium.
Aber danke für deine nette Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 21:37

Hä?
Wer ist das Fake? Der Typ oder meinst du meinen Beitrag?
Mein Beitrag ist nämlich keiner, es soll Frauen geben, denen sowas passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 21:43

Danke
Danke maybe.
Ich denke ich bin mir einfach zu schade dafür. Ich werd mich ncht darauf einlassen, allein deshalb schon, weil mein Verlobte dagegen ist.
Danke also!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 22:01

Nee...
Ich denke, du hast schon Recht.
Meine Mama hat mir auch abgeraten, abgesehen davon, dass mein Verlobter es niemals ertragen könnte, wenn ich irgendwo "rumhinge", falls mein Bild überhaupt irgendwo landen sollte.
Aber die objektive Einschätzung ist eine tolle Idee, ich wusste nicht, dass die sowas machen.
Dankeschön!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2008 um 22:04

Ja,
das war das Komische daran. Ich habe auch mit einer Visitenkarte gerechnet. Aber stattdessen bekam ich eine dubiose Handynummer. Auch bei Google hab ich nichts gefunden. Er behauptete, er besäße mehrere Läden, aber dann kann man sich auch eine Scout leisten, oder? Und was macht so einer in einer Fußballhalle?
Es ist doch tatsächlich etwas naiv von mir, an sowas geglaubt zu haben.
Naja, wieder was gelernt!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest