Home / Forum / Sex & Verhütung / Bitte um hilfe

Bitte um hilfe

10. März 2007 um 23:52

also, ich (16) vor 2 wochen mit der pille angefangen.
habe am ersten tag der regel begonnen. ich hatte dann ca. 7 tage meine regel und seit dem habe ich andauernd so braunen ausfluss der an manchen tagen sogar richtig stark ist aber meistens ehr schwach... ich weiß nicht ob das jetzt nur so zwischenblutungen sind oder irgendwas anderes weswegen ich vielleicht zum arzt gehen sollte. langsam fängt es auch an zu nerven.
vielen dank

lg

11. März 2007 um 0:12

Hallo
Sorgen machen denke ich,brauchst du dir nicht machen.Du nimmst die Pille ja erst ganz frisch und dein Körper muss sich erst drauf einstellen.E smag sein das es nur eine Umstellung ist und dadurch eine Zwischenblutung.Wenn die Zwischenblutung nicht nach einer Woche aufhört,müsstest du zum FA.Kann sein das er dir eine anders dosierte verschreibt.Mach dir keine Sorgen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2007 um 0:26
In Antwort auf gizmoli

Hallo
Sorgen machen denke ich,brauchst du dir nicht machen.Du nimmst die Pille ja erst ganz frisch und dein Körper muss sich erst drauf einstellen.E smag sein das es nur eine Umstellung ist und dadurch eine Zwischenblutung.Wenn die Zwischenblutung nicht nach einer Woche aufhört,müsstest du zum FA.Kann sein das er dir eine anders dosierte verschreibt.Mach dir keine Sorgen.
lg

Find ich auch..
Das sind bestimmt Zwischenblutungen, weil dein Körper sich erst dran gewöhnen muss.. Das kann selbst nach Jahren bei einem Pillenwechsel noch passieren..
Wenns allerdings wirklich nach 1 Woche net aufhört, geh vorsichtshalber zu deinem FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2007 um 11:03
In Antwort auf gizmoli

Hallo
Sorgen machen denke ich,brauchst du dir nicht machen.Du nimmst die Pille ja erst ganz frisch und dein Körper muss sich erst drauf einstellen.E smag sein das es nur eine Umstellung ist und dadurch eine Zwischenblutung.Wenn die Zwischenblutung nicht nach einer Woche aufhört,müsstest du zum FA.Kann sein das er dir eine anders dosierte verschreibt.Mach dir keine Sorgen.
lg

Eingewöhnungszeit
Ich denke nicht, dass ihr FA ihr eine neue Pille verschreiben wird. Die Zwischenblutungen sind ganz normale Nebenwirkungen, die innerhalb der ersten 3 Monate auftreten können. Das kann schon mal passieren, da sich der Körper an die Hormone gewöhnen muss. Man muss dem Körper mind. 3 Monate Zeit geben. Und da hilft nicht ein Wechsel der Pille gleich nach dem ersten Einnahmezyklus. Ich denke, beim nächsten Zyklus wird es besser werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2007 um 16:04
In Antwort auf ozanne_12832633

Find ich auch..
Das sind bestimmt Zwischenblutungen, weil dein Körper sich erst dran gewöhnen muss.. Das kann selbst nach Jahren bei einem Pillenwechsel noch passieren..
Wenns allerdings wirklich nach 1 Woche net aufhört, geh vorsichtshalber zu deinem FA

Danke
vielen dank für eure antworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen