Home / Forum / Sex & Verhütung / Bitte um Gedankenaustausch

Bitte um Gedankenaustausch

3. April 2002 um 18:30

Hallo!

So, es war ja nun gerade Ostern und mein Freund hat mir ein "ganz tolles Geschenk, weswegen ich ihn aber wahrscheinlich schlagen werde" angekündigt. Leider ist es bis dato noch nicht angekommen, aber ich konnte aus ihm rauskriegen, dass es ein Vibrator wird! *g* Ich war keineswegs sauer oder so, ganz im Gegenteil, seitdem hoffe ich jeden Tag, dass der Postbote ihm endlich das Päckchen bringt! Na ja, ich bin einfach total neugierig und wollte so ein Ding schon ewig lange haben!!! Kanns gar nicht erwarten..... Wollte auch eigentlich nur mal fragen, was ihr so für Erfahrungen mit Vibratoren gemacht habt! Macht es euch Spaß damit oder denkt ihr eher, dass frau sowas nur kauft, damit "frau es eben auch hat"? Und noch was: Sind die Dinger eigentlich laut? Wäre äußerst ungünstig, da ich noch keine eigene Wohnung haben und meine Eltern sich höchstwahrscheinlich etwas wundern, wenn sie so ein eigenartiges Summen hören...*g* Ihr seht schon, ich stelle hier völlig doofe Fragen, weil ich es irgendwie schon gar nicht mehr erwarten kann, bis ich das mal ausprobieren darf! Mein Freund lacht sich auch schon schlapp über meine Ungeduld!
Na ja, ihr könnt mir ja mal ein bisschen was über eure Erfahrungen erzählen, würde mich echt freuen!
bis denne!
jnoegge

3. April 2002 um 19:52

......
Hallo Du !
Ich weiß ja nicht, was er Dir für ein nettes Spielzeug bestellt hat, aber in der Regel geben sie schon einen gewissen "Ton" von sich. Er ist aber eigentlich nicht sooo laut... *grins*
Ich finde die Dinger eigentlich so zur abwechslung mal gar nicht schlecht. Man kann sie ja auch ganz gut ins gemeinsame Liebesspiel einbauen. Ich denke, Ihr zwei werdet auf jeden Fall ne Menge Spaß damit haben. Und wenns zu laut wird - Decke drüber...
Liebe Grüße
Monlight

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2002 um 21:47

Leise...
Wirklich leise sind die Vibros von Nobra (www.nobra.de).

Die sind wohl das Allerbeste, was auf diesem Marktsegment zu haben ist.

Test it!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2002 um 14:01

Vibrator was für ein Fehler
Hallo jnoegge,

ich hatte so gedacht wie dein Freund und habe meiner Freundin ebenfalls einen Vibrator geschenkt(FUN FACTORY Paulchen II). Ich dachte halt das könnte man gut in das Liebesspiel einbauen. Mein Gott das war vielleicht ein Fehler. Das Gemecker was ich mir danach anhören mußte geht auf keine Kuhhaut. Ob ich nicht befriedigt wäre ... usw. Dabei habe ich es eigentlich nur gut gemeint und hatte(habe) auch nichts dagegen, daß sie ihn benutzt, wenn ich nicht da bin. Aber was soll's ich muß es wohl als Fehlinvestition abbuchen.

Da bewundere ich Dich schon, wie ungezwungen Du damit umgehst. Vielleicht hast Du ja einen Tipp.
MfG
beaver

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2002 um 22:52
In Antwort auf irving_12047360

Vibrator was für ein Fehler
Hallo jnoegge,

ich hatte so gedacht wie dein Freund und habe meiner Freundin ebenfalls einen Vibrator geschenkt(FUN FACTORY Paulchen II). Ich dachte halt das könnte man gut in das Liebesspiel einbauen. Mein Gott das war vielleicht ein Fehler. Das Gemecker was ich mir danach anhören mußte geht auf keine Kuhhaut. Ob ich nicht befriedigt wäre ... usw. Dabei habe ich es eigentlich nur gut gemeint und hatte(habe) auch nichts dagegen, daß sie ihn benutzt, wenn ich nicht da bin. Aber was soll's ich muß es wohl als Fehlinvestition abbuchen.

Da bewundere ich Dich schon, wie ungezwungen Du damit umgehst. Vielleicht hast Du ja einen Tipp.
MfG
beaver

Fun factory...
die haben liebe und auch gute

mhm... ich denk dass viele frauen hemmungen haben... denn das klischee das herrscht ist, dass nur *frigide* und *unbefriedigte* frauen vipsis *brauchen*... was jedoch ein absoluter nonsens ist...

also wir haben nicht nur einen sondern 4 und ich bin gerade am sumsen, dass ich doch unbedingt einen brauch, den ich in die badewanne mitnehmen kann... ganz überzeugt hab ich herrn schatzl noch nicht... aber viel fehlt nicht mehr

liebe grüße, pain4me

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2002 um 17:14
In Antwort auf irving_12047360

Vibrator was für ein Fehler
Hallo jnoegge,

ich hatte so gedacht wie dein Freund und habe meiner Freundin ebenfalls einen Vibrator geschenkt(FUN FACTORY Paulchen II). Ich dachte halt das könnte man gut in das Liebesspiel einbauen. Mein Gott das war vielleicht ein Fehler. Das Gemecker was ich mir danach anhören mußte geht auf keine Kuhhaut. Ob ich nicht befriedigt wäre ... usw. Dabei habe ich es eigentlich nur gut gemeint und hatte(habe) auch nichts dagegen, daß sie ihn benutzt, wenn ich nicht da bin. Aber was soll's ich muß es wohl als Fehlinvestition abbuchen.

Da bewundere ich Dich schon, wie ungezwungen Du damit umgehst. Vielleicht hast Du ja einen Tipp.
MfG
beaver

Vielleicht.....
hat sie sich ja einfach überrumpelt gefühlt von deinem Geschenk. Kann ja sein, dass sie sich einfach erstmal an den Gedanken gewöhnen muss. Das Einbauen ins Liebesspiel ist find ich eine sehr gute Idee, damit sie ihre Scheu verliert. Aber vorher solltest du einfach mal mit ihr reden, warum sie so reagiert hat. Vielleicht herrschen da bei ihr wirklich noch die von pain erwähnten überholten Vorstellungen vor. Aber du schaffst es sicher, sie von deinem Geschenk zu begeistern, wenn du sanft an die Sache rangehst! Auf jeden Fall solltest du ihr zuerst sagen, dass es absolut nix mit befriedigt oder nicht befriedigt zu tun hat, außerdem dient ein Vibrator ja in erster Linie einmal zur Befriedigung der Frau und erst dann kommt der Mann ins Spiel, den der Anblick eben auch ganz schön anturnt. Gib ihr einfach das Gefühl, dass du IHR was gutes damit tun wolltest, nicht dir! Lass das Ding bei ihr liegen, irgendwann wird sie sicher die Neugierde packen, denke ich!
Pain muss ich recht geben, ich glaub ich brauch auch bald mal einen wasserdichten! *g* Aber die sind so teuer! Wenn ich ehrlich bin, dann haben wir uns für den ersten nicht gerade in Unkosten gestürzt, aber ich muss sagen, dass es trotzdem irre Spaß macht. Na ja, muss mal sparen, dann wird das schon noch was....

Also, ich wünsch dir viel Glück mit deiner Freundin. Gib nicht so schnell auf, aber bedräng sie auch nicht, sonst versteht sie es am Ende noch komplett falsch.
Erzähl dann mal wie's war!
Bis denne!
jnoegge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2002 um 20:55
In Antwort auf lynne_12661553

Fun factory...
die haben liebe und auch gute

mhm... ich denk dass viele frauen hemmungen haben... denn das klischee das herrscht ist, dass nur *frigide* und *unbefriedigte* frauen vipsis *brauchen*... was jedoch ein absoluter nonsens ist...

also wir haben nicht nur einen sondern 4 und ich bin gerade am sumsen, dass ich doch unbedingt einen brauch, den ich in die badewanne mitnehmen kann... ganz überzeugt hab ich herrn schatzl noch nicht... aber viel fehlt nicht mehr

liebe grüße, pain4me

Hallo liebe pain!
Tz, tz, da muss ich wohl mal deinen Dienst übernehmen...
Ich bin seit circa einem halben Jahr mehr oder weniger häufig in diesem Forum unterwegs, und gerade in meiner Anfangszeit kam mir dieses Posting schon einmal unter.
Komisch, dass sie jedes Jahr zu jeder Gelegenheit das gleiche bekommt. Wollte nur mal drauf aufmerksam machen
Viele liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2002 um 22:22
In Antwort auf lynne_12661553

Fun factory...
die haben liebe und auch gute

mhm... ich denk dass viele frauen hemmungen haben... denn das klischee das herrscht ist, dass nur *frigide* und *unbefriedigte* frauen vipsis *brauchen*... was jedoch ein absoluter nonsens ist...

also wir haben nicht nur einen sondern 4 und ich bin gerade am sumsen, dass ich doch unbedingt einen brauch, den ich in die badewanne mitnehmen kann... ganz überzeugt hab ich herrn schatzl noch nicht... aber viel fehlt nicht mehr

liebe grüße, pain4me

Echt ? 4 ?
wow, benützt du die alle auf einmal ? *interessiertabergschamigdreinschaujetzt*

nimm in die badewanne lieber herrn schatzl mit, hast sicher mehr davon.....

besserwissende grüße
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen