Home / Forum / Sex & Verhütung / Bitte lesen! cerazette bzw. jubrele

Bitte lesen! cerazette bzw. jubrele

20. Juni 2013 um 13:08

Nach meiner Schwangerschaft habe ich die Cerazette genommen. Sind jetzt 13 Monate. Ich habe zehn Monate gestillt, da hatte ich keinerlei Probleme mit der Pille. Aber seit dem Abstillen bekomme ich wieder Blutungen. Wäre ja nicht so schlimm, wenn es die normale Periode wäre. Leider dauern diese mindestens vier Wochen an
Ich werde noch wahnsinnig...
Habe dann mal eine Woche zwei pillen am Tag genommen. Dann hat es endlich aufgehört. 20 Tage ruhe und jetzt... Bricht wieder Woche fünf mit Blutungen an. Habe langsam echt keinen Nerv mehr. Leider hab ich erst im August einen Termin beim FA bekommen.

Oder liegt es am Wechsel von Cerazette zur Jubrele? Mein FA meinte die hat die gleiche Zusammensetzung ist nur günstiger.

Wie sind eure Erfahrungen mit der Cerazette?
Habt ihr eventuell zu einer anderen Pille gewechselt?

20. Juni 2013 um 16:29

Ich
hatte die gleichen Probleme wie du unter der Cerazette: Dauer(schmier)blutungen ohne Ende. Dazwischen gab es dann 1 oder 2-Mal, wo die Blutung ganz ausgeblieben ist... Letztendlich habe ich sie dann abgesetzt.

Also meine Erfahrung war duchweg schlecht.

Neben den Dauerblutungen hatte ich auch Haarausfall, Akne und war immer wahnsinnig aggressiv oder traurig. Libido ging auch komplett flöten.

Fazit: Nie wieder eine Pille Gibt genug andere (weniger schädliche) Verhütungsmethoden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was macht IHN so richtig an?
Von: anabanana333
neu
20. Juni 2013 um 12:36
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram