Home / Forum / Sex & Verhütung / BITTE HELFT MIR!!!! DRINGEND!!!

BITTE HELFT MIR!!!! DRINGEND!!!

15. Juni 2002 um 17:41

hy!

ich hab heute mittag geschrieben, dass ich es endlich geschafft hab und n tampon eingeführt hab. so weit so gut. jetzt hab ich eben versucht ihn wieder heraus zu bekommen. ich hab es jetzt geschafft aber es war eine tortur. irgendwas hatte sich vor den tampon geschoben und ich hab ihn nicht rausbekommen. ich denke, es war das jungfernhäutchen. kann das sein??
ich glaub, ich hab es ein bisschen kaputt gemacht, es hat plötzlich geblutet. ich hab dann den tampon nochmal weiter reingeschoben und das häutchen versucht, davor weg zu kriegen. ich hab dann irgendwann geschafft den tampon rauszu kriegen.
jetzt tut mir meine scheide innen ein bisschen weh, aber nur an einem punkt, kann auch sein, dass ich da mit meinem fingernagel dran gekommen bin.
ich will heute abend schwimmen gehn und muss ja deswegen wieder einen tampon benutzen. meint ihr, das geht und meint ihr, das wird wieder passieren??
bitte helft mir ich habe solche angst...

15. Juni 2002 um 19:20

Du schafst es schon!
Hey Mädchen
Ich frage mich wo sind die Frauen die Dir helfen sollten!
Ich kann Dir nur sagen,so wie er reinkommt,auch wieder rausmachen.
Bändchen festhalten,Finger etwas nass machen
(Spucke od. Öl),reinfahren bis zum OP,dann gemeinsam rausziehen. So kann die Vorderkante nicht am Hymen hängenbleiben.
Beim einführen OP-spitze Tropfen Öl dann geht er leichter rein. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 0:06
In Antwort auf elroy_12238390

Du schafst es schon!
Hey Mädchen
Ich frage mich wo sind die Frauen die Dir helfen sollten!
Ich kann Dir nur sagen,so wie er reinkommt,auch wieder rausmachen.
Bändchen festhalten,Finger etwas nass machen
(Spucke od. Öl),reinfahren bis zum OP,dann gemeinsam rausziehen. So kann die Vorderkante nicht am Hymen hängenbleiben.
Beim einführen OP-spitze Tropfen Öl dann geht er leichter rein. Viel Glück

Aller Anfang ist schwer
deswegen nicht gleich verzweifeln...

Wenn du im Handel mal genau schaust, kannst du feststellen, das es verschiedene Größen von Tampons gibt. Fürs "Erste Ausprobieren" und an den ersten Tagen eignen sich daher natürlich die kleinsten am besten. OB hat da zum Beispiel den "Compfort" in zwei Größen, der hat ein extraweiches Vlies als Ummantelung und eine etwas spitzere Form wie die normalen, womit das Einführen erleichtert und angenehmer wird.
Zum Entfernen des Tampons kann ich nur empfehlen, falls es dir Schmerzen bereitet (das kommt meist vor, wenn der tampon nicht richtig vollgesogen ist und somit keine gleitfähigkeit gewährleistet ist)einfach erst das "kleine Geschäft" auf toilette erledigen und danach anschließend vorsichtig am Rückholfaden ziehen, meist gehts dann etwas leichter. ganz wichtig ist auch bei beiden Aktionen, ob nun rein oder raus, sich dabei nicht zu verkrampfen, also versuche ganz locker zu bleiben .

Wie gesagt, aller Anfang ist schwer, aber es lohnt sich

liebe grüße
spacy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 16:56

Immer locker bleiben
Es ist klar dass das mit den Tampons am Anfang nichtsoganz einfach ist, aber wenn du es ein paar mal gemacht hast ist es superpraktisch und geht total fix. Du musst nur versuchen dich möglichst zu entspannen, dann tut's auch nicht (so) weh.
Außerdem: Als ichdamit angefangen habe gab's von ob auch so Dinger mit Einführhilfen - gibt's die immer noch? Wenn ja probier die doch mal, das geht eigentlich für den Anfang auch ganz gut.

Du schaffst das schon!

Schnecksche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 18:30

Danke
hy!

danke für eure antworten. leider war ich gestern schon weg als ihr geschrieben habt, eben beim schwimmen. ich musste also noch einige tampons benutzen. das einführen klappt jetzt problemlos, aber rausmachen tut höllisch weh. es ist so, dass ich es reinkriege wenn es klein ist (mini-o.b.) aber wenn es voll gesaugt ist, passt es nicht mehr durch dieses loch von dem häutchen (ich mein immer noch dass es das jungfernhäutchen ist). ich glaub, ich hab es auch schon ein bisschen kaputt gemacht... aber es geht trotzdem nicht besser.
und jetzt trau ich mich echt nicht mehr, nochmal tampons zu benutzen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 18:38
In Antwort auf rhona_12240310

Danke
hy!

danke für eure antworten. leider war ich gestern schon weg als ihr geschrieben habt, eben beim schwimmen. ich musste also noch einige tampons benutzen. das einführen klappt jetzt problemlos, aber rausmachen tut höllisch weh. es ist so, dass ich es reinkriege wenn es klein ist (mini-o.b.) aber wenn es voll gesaugt ist, passt es nicht mehr durch dieses loch von dem häutchen (ich mein immer noch dass es das jungfernhäutchen ist). ich glaub, ich hab es auch schon ein bisschen kaputt gemacht... aber es geht trotzdem nicht besser.
und jetzt trau ich mich echt nicht mehr, nochmal tampons zu benutzen....

Brauchst Du nicht!
Hey Mädchen
Warum solltest Du auf den bequemen OB verzichten,das Hymen ist sicher bald so dehnbar das es nicht mehr stöhrt,und sollte es reißen bleibst Du immer noch "Jungfrau" bis du den ersten GV hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 19:13
In Antwort auf elroy_12238390

Brauchst Du nicht!
Hey Mädchen
Warum solltest Du auf den bequemen OB verzichten,das Hymen ist sicher bald so dehnbar das es nicht mehr stöhrt,und sollte es reißen bleibst Du immer noch "Jungfrau" bis du den ersten GV hast.

Du hast ja recht
aber es tut so weh... das rausmachen... ich trau es mich im moment einfach nicht mehr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 20:00
In Antwort auf rhona_12240310

Du hast ja recht
aber es tut so weh... das rausmachen... ich trau es mich im moment einfach nicht mehr....

Abwarten
Hey Mädchen
Dann warte diese Periode noch ab und versuche es dann mit dem Finger,wirst sehen wie dehnbar die Scheide ist. Solange Du Angst davor hast wirst Du Dich verkrampfen und dann ist sie zu eng.
Hast ja ein Monat Zeit Dich darauf einzu stellen.
Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 21:46
In Antwort auf elroy_12238390

Abwarten
Hey Mädchen
Dann warte diese Periode noch ab und versuche es dann mit dem Finger,wirst sehen wie dehnbar die Scheide ist. Solange Du Angst davor hast wirst Du Dich verkrampfen und dann ist sie zu eng.
Hast ja ein Monat Zeit Dich darauf einzu stellen.
Alles Gute

Danke mandy47
so werd ichs machen, dankeschön für den guten tip!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2002 um 22:24
In Antwort auf rhona_12240310

Danke mandy47
so werd ichs machen, dankeschön für den guten tip!!!

Nicht`s zu danken!
Hey Mädchen
Dafür sind wir ja Alle hier!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2002 um 14:03
In Antwort auf rhona_12240310

Danke
hy!

danke für eure antworten. leider war ich gestern schon weg als ihr geschrieben habt, eben beim schwimmen. ich musste also noch einige tampons benutzen. das einführen klappt jetzt problemlos, aber rausmachen tut höllisch weh. es ist so, dass ich es reinkriege wenn es klein ist (mini-o.b.) aber wenn es voll gesaugt ist, passt es nicht mehr durch dieses loch von dem häutchen (ich mein immer noch dass es das jungfernhäutchen ist). ich glaub, ich hab es auch schon ein bisschen kaputt gemacht... aber es geht trotzdem nicht besser.
und jetzt trau ich mich echt nicht mehr, nochmal tampons zu benutzen....

Bist du sicher
das der O.B. richtig vollgesaugt ist ?
ich kenne dieses GEfühl nur wenn er noch zu trocken ist. Wenn er "voll" ist rutscht er automstisch nach unten, kann aber nicht rausflutschen, keine angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club