Home / Forum / Sex & Verhütung / Bitte dringend beantworten - wie läuft das in einem Puff ab?? habe so viele Fragen

Bitte dringend beantworten - wie läuft das in einem Puff ab?? habe so viele Fragen

12. Mai 2009 um 10:15

Ich muss einfach wissen wie es da abläuft, in meinem Kopf dreht sich alles dauernd darum was er wohl mit dieser N*tte gemacht hat und male mir die schlimmsten Sachen aus!!

Könnt ihr mir ein paar Fragen beantworten:

Wie kommt das alles ins laufen? Kommt die zu einem hin und fragt halt oder geht man auf eine zu und sagt dich will ich oder wie??
und wo zahlt man, bei der Bar oder direkt bei der nach dem fertig ist??
Wer macht den anfang? zieht man sich aus und setzt sich aufs bett und wartet bis die anfängt oder wie??
und was ist wenn man fertig ist, geht die dann einfach und man zieht sich dann an oder redet man mit der???
und muss man sagen was man will und macht die einfach wie sei glaubt, also reiterstellung und macht sie die ganze Arbeit also reiterstellung eben oder darf man die einfahc in position bringen wie man will und die muss alles machen???

klingt ... blöd ich wieß aber ich möchte nur wissen ob er mit der das gleiche macht wie mit mir! aber küssen und streicheln und so macht man ja sicher nicht oder doch??? weil eigentlich bringt es ja nichts ins puff zu gehen, viel zu zahlen und dann zur ... zärtlich sein oder wie??

bitte helft mir!!

danke

12. Mai 2009 um 11:51

@sobinich
meinst du haben die männer da keine hemmungen zu sagen so und so?? ich finde das ist ja blöd oder? weil zu hause macht man ja einfach drauf los und keiner sagt so oder so da weiß man automatisch was und wie und man mekrt dem partner an was er will!!! ist es nicht so das die nutten anfangen zu blasen, gummi drüber und dann reiterstellung und fertig?? oder kann man die dann einfach on position bringen und machen was man will mit denen oder fragt die, willst du so oder so und wenn man ja sagt macht man und wen nicht macht die die arbeit weiter weil immerhin zahlt man dafür und das ist ja deren job oder??

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2009 um 22:14

Liebe Kitty
Ich habe das ganze einmal überflogen, Du hast mittlerweile doch recht viele Antworten, sowohl hier, als auch im Psychologieforum. Das meiste ist meiner Meinung nach allerdings sehr emotional so wie Du im Moment selbst... darum versuch erst mal ein bisschen Abstand zu gewinnen um ruhig darüber nachdenken zu können.
Was aus deinem Post hier nicht hervorgeht ist, das Du mit deinem Partner ein 8 Monate altes Kind hast. Ihr hattet Streit, wohl einen so argen das er fast die Beziehung wegwerfen wollte und aus Frust in ein solches Etablissement ging.
Nun seine Wut hat sich wohl gelegt, er hat sich anders entschieden, seinen Fehler eingesehen und Dir so wie es scheint, sogar gebeichtet.

Du fühlst Dich nun betrogen und wahrscheinlich weil mit diesem Gewerbe eher ein schlechter Ruf einhergeht, ist es für dich vielleicht sogar schlimmer als ein Seitensprung. Nun der Unterschied zu einem solchen ist jedoch, das hier nicht mal im Ansatz Gefühle im Spiel sind, es eigentlich viel weniger ist als fremd gehen. Das es sich trotzdem um einiges verletzender anfühlt, deine Gedanken Achterbahn fahren, das ist verständlich. Ich will sein Verhalten, auch nicht für gut heißen, würde selbst wohl niemals zu einer Professionellen gehen. Trotzdem solltest Du abwägen.

Wirf nicht sofort die Flinte ins Korn! Rein emotionale Entscheidungen sind oft die falschen. Lass die Sache lieber erst etwas abkühlen und dann denk in Ruhe noch einmal über alles nach. Ich weiß nicht um was es bei eurem Streit ging, aber vielleicht hast ja auch Du dabei etwas überreagiert. Jeder macht mal Fehler und die Erfahrung eines Menschen ist die Summe die er daraus bildet. Redet darüber wenn sich die Wogen etwas geglättet haben. Ihr habt ein Kind, das beide Elternteile braucht! Versucht es wenigstens und wenn ihr zu dem Entschluss kommt das es nicht mehr geht, dann könnt ihr euch noch immer trennen. Das Beste für ein Kind ist wohl eine intakte Familie, aber wenn es nur noch zum Streit kommt ist es wohl besser, wenn ein jeder für sich glücklich wird, das Kind 2 zufriedene Elternteile hat, als welche die zwar jeden Tag greifbar, sich aber nur am bekriegen sind.

Sich jetzt reinzusteigern was da genau vorgefallen ist, zu welchen Handlungen es kam... da machst Du dich nur verrückt. Gewinn Abstand dazu, so dass du es auch mit einem anderen Winkel betrachten kannst.

Ich wünsche euch viel Kraft das zu überstehen
alles Liebe
Mike


2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 11:59

Hey kitty
also ich kann dir soviel sagen mein freund/oder affäre oder weis auch nicht was das ist war auch im puff während zwischen uns was lief ich hab ne weile gebraucht bis ichs verdaut hatte aber wir haben drüber geredet wie es war und er hat gesagt das es ihm da nicht gefallen hat weil es halt einfach nur sex war und mehr nicht und er würde es auch nicht nochmal machen... ich habe ihm verziehen weil es ist doch besser puff als deine freundin oder so den ich jedenfalls
lg

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2009 um 20:41

Ja genau
mein Beitrag sollte sein Vergehen nicht beschönigen und ihr sollt auch nicht einfach so weiter machen wie bisher. Ihr habt wohl noch andere Probleme.... von daher, versucht es noch mal, aber arbeitet auch an eurer Beziehung, Jetzt so zu tun als wäre nichts gewesen wäre sehr dumm! Ohr müsst eure Beziehung das was vor dem Streit war bearbeiten, ansonsten kommt ihr auf keinen grünen Zweig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen