Home / Forum / Sex & Verhütung / Bisschen mollig - sexy oder eklig?

Bisschen mollig - sexy oder eklig?

26. Juni 2008 um 13:27

Wollte mal fragen, was ihr so über mollige Frauen denkt? Ob euch das anmacht? Also mit mollig meine ich dass man schon so normal gewichtig aussieht und ist, eben halt nur bisschen mehr Speck hat an Hüfte, Po, und Bauch. Bin selber bisschen molliger an den Stellen und wollte ehrliche Antworten von Männern hören!

Mehr lesen

26. Juni 2008 um 13:59

Ich finds oft ganz schön
wenn frauen auch weiblich und nicht nur dürr sind.allerdings sollte man den mittelweg nicht verfehlen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 14:08

Sehr schön beschrieben Foto 12
dem kann ich mich nur anschließen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 15:34

Ich weiß...
...dass männer das aufregen kann diese ständigen diskussionen um figur bei uns frauen^^ aber hat mich halt mal wirklich interessiert was männer so denken, weil ich bin mir da noch etwas unsicher. anang des jahres hatte ich noch einen sehr athletischen körper, hab mich aber etwas gehen lassen, und hab halt in kürzester zeit zugelegt und muss mich erstmal an meinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 15:38

Jaaa...
ich weiß, dass männer das aufregen kann diese ständigen diskussionen um figur bei uns frauen^^ aber hat mich halt mal wirklich interessiert was männer so denken, weil ich bin mir da noch etwas unsicher. anang des jahres hatte ich noch einen sehr athletischen körper, hab mich aber etwas gehen lassen, und hab halt in kürzester zeit zugelegt und muss mich erstmal an meinen "neuen" körper gewöhnen und orientieren was so die allgemeine meinung darüber ist. Weil ich hatte immer nur männer kennengelernt die mir früher sagten, dass sie gerade meinen flachen bauch so mögen. vom wohlfühlen her finde ich mich aber ok, es stört mich nicht, hab zwar nicht mehr die Spitzenfigur aber ich fühle mich wohl in meiner haut...denke das ist die hauptsache.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 22:23

Also,
ich finde das klasse!! Schöne Rundungen an einer Frau sind was herrliches und regen die Fantasie bei mir an. Mach dir also keine Gedanken, es gibt auch noch solche, die nicht nur Hungerhaken toll finden...
Grüsse!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 22:27

Sexy ...
...eindeutig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2008 um 23:39

Hallöchen Mysticoo2,
ich bin zwar kein Mann, aber nehme mir trotzdem die Freiheit raus, dir zu schreiben.
Ich war vor zwei Jahren auch mollig, bei 163cm hatte ich 64kg. Mollig, aber nicht FETT. Da gibt es einen Unterschied, da du aber von MOLLIG redest, werd ich keine Romane zu anderen Dingen erzählen.
Ich habe jetzt also seit der Zeit (mein Spitzengewicht) einiges abgenommen und habe nun noch 56kg. Habe aber nicht mit Absicht abgespeckt, sondern wegen Stress, erstes Semester an Uni etc...
Also ich finde
- FETTE Frauen unheimlich wiederlich
- Mollige Frauen einfach weiblich und bei
den richtigen Proportionen schön
- Hungerhaken-Frauen ebenso wiederlich wie
Mäccesdauerbesucher.

So, ich hoffe, ich konnte helfen! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 18:24

Bisschen
mollig ist immer gut!

auf jeden fall besser wie bisschen mager

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 20:28

Noch ne Frauenmeinung
Hallöle,
ich muß jetzt zu dem Thema einfach mal meinen Senf dazugeben...
Ich kenne das Problem/die Frage aus eigener Erfaerung, habe mir auch (leider) viel zu lange viel zu viele Gedanken darum gemacht!
Die Antworten der Herren bestätigen mir ja auch meine Einsicht
Solange man sich selbst so akzeptiert, wie man nun mal ist, wird es auch Menschen (Männer) geben, die das ebenfalls tun, und ebendieses auch attraktiv finden!
Ich selbst habe mir ca. 10 Jahre lang Gedanken darüber gemacht, wie ich auf andere Menschen, hauptsächlich körperlich, wirke. Das zog sich von ordentlichem Übergewicht bis annährender Magersucht.
Heutzutage darf ich mich als stolze Trägerin einer "weiblichen Figur" beschreiben...leider kann ich nur geschätzte Angaben vorlegen.
1,73 mit ungefähr, na, 74 kg auf den Rippen. Die Waage wurde schon lange verbannt, man muß sich ja nicht selbst terrorisieren.
Sicher hat jede Frau ihre eigenen, speziellen Problemzonen, aber wem es nicht gefällt, der soll halt wegschauen!
Viel macht natürlich auch die Kleidung aus, damit meine ich nicht nur
diese Kaschierungsgeschichte, sondern einfach Sachen, in denen man sich wohl fühlt und schön findet.
Dazu muß ich sagen, daß ich zwar verheiratet bin, aber eine offene Ehe führe. Mein Mann witzelt regelmäßig darüber, daß anderen Männern fast die Augen aus dem Kopf fallen, wenn sie mich anschauen. Und es gibt nach wie vor einige Dinge, die ich eigentlich an mir selbst nicht soooo toll finde. Aber es liegt halt auch sehr an der Ausstrahlung, die man als Frau hat, wenn man sich so wohl fühlt, wie man ist.
Generell finde ich persönlich Ausstrahlung sehr wichtig, selbst wenn jemand eigentlich nicht dem körperlichen Ideal entspricht, das ja auch frau für das andere Geschlecht so im Kopf hat, kann diese sehr viel bewirken! (Damit sich auch die Männer ein wenig gestreichelt fühlen)
Liebe Grüße,
Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 21:08

So
hab jetzt oft über den begriff "hungerhaken" gelesen. aber ab wann gilt bei euch eine frau als hungerhaken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2008 um 22:03
In Antwort auf jana_12894832

So
hab jetzt oft über den begriff "hungerhaken" gelesen. aber ab wann gilt bei euch eine frau als hungerhaken?

Hungerhaken ist schon
ein böses Wort.
Untergewichtig trifft da wohl eher und nicht so verletzend.

So aus meiner Sicht ist Frau untergewichtig wenn:

- Ellenbogen und Kniee deutlich als Kugeln hervortreten
- Rippen stark sichtbar sind
- man im Steg zwischen den gerade stehenden Oberschenkeln die Hand durchschieben könnte
- sich die einzelnen Rückenwirbel unter der Haut abzeichnen
- die Hüftknochen bei geraden Hüften hervorstehen
und last not least, bei eng geschnittenen Jeans der Stoff immer noch flattert.

Du wolltest ein Klische?
Das war jetzt ein Klische, - mein Klische.

Laß Dich nicht in eine Schablone pressen, denn Geschmäcker sind verschieden.
Manche fühlen sich mit 55kg bei 170 gut, während sich andere mit 80kg bei der selben Größe wohl fühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 20:53

Hi
ich finde mollige frauen sexy

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 21:06


find ich nett, aber nicht zuviel bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2009 um 9:43

Bisschen Mollig
Mensch Leute,
es ist doch super, wenn ein paar Pfunde so schön richtig verteilt sind. Das macht Frau doch erst zur Frau. Ich meine damit nicht fett sondern etwas mollig. Schöne Schwungmasse!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2009 um 12:51

Eklig nicht
Was andere darüber denken spielt doch gar keine rolle du wirst immer jemanden finden der darauf stet. Viel wichtiger ist was du möchtest wenn du eine Athletischen Typ suchst wirst du schlechte karten haben da er auf so einen Körper abfährt wirt er auch von seiner Partnerin dasselbe verlangen. Aber mit viel Geduld findest du bestimmt auch einen der gut gebaut ist und auf mollig stet. Und um deine frage zu beantworten brauche ich keine Statistiken ALLEN Männern hängt die Zunge raus wenn sie eine Frau sehen die um die 90x60x90 170 gebaut ist aber mit wem die meisten sich letztendlich zufrieden geben ist natürlich was anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2009 um 13:11

Ecklig
ganz klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen