Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Bin noch nie gekommen...

Bin noch nie gekommen...

14. Januar 2003 um 18:17 Letzte Antwort: 19. Januar 2003 um 22:12

Ich habe echt ein Problem!
Ich habe schon des öfteren mit meinem freund geschlafen.Und ich habe immer schmerzen dabei.Es ist nicht so das ich nicht feucht bin,das zur genüge!Aber es tut immer weh.Ich habe schon so das gefühl das es etwas besser wird.
Wir haben offen über das Problem gesprochen.Er hat sich schon für einen louser gehalten (denn wir hatten zusammen das erste mal).
Er kommt jedes mal und als wir das letzte mal miteinander geschlafen haben habe ich ihm einen orgasmus vorgespielt.
Ich habe das sofort bereut.Nur er war danch voll happy,weil er sich immer voll die mühe gibt.
Kann es vielleicht sein,dass sein glied einfah zu dick ist?
Wie war das bei euch?Geht der schmerz bald vorbei?
Bitte helft mir!!!
MFG
Lala17

Mehr lesen

14. Januar 2003 um 18:50

Das kenn ich...
war bei mir genauso.nur, dass er nicht weiter gemacht hat, wenn es weh tat. irgendwann haben wir "rumgemacht" und es wieder probiert, doch es ging nicht. feucht genug war ich. er hat es dann noch einmal ohne vorwahnung getan, und siehe da-er war drin!!!! habe zwar immer gedacht, ich bin nicht verspannt, war es aber wohl doch! Klappte nach ca. 2 monaten. seit dem tat es zwar beim eindringen noch einige zeit etwas weh, aber auch das hat sich gegeben. Das o-problem hatte ich auch, da hilft nur ausprobieren...!!!


Hoffe,es klappt auch bei euch bald!
LG Hexe

Gefällt mir
14. Januar 2003 um 19:12

Keine Panik
Hallo Lala,

erstmal: Es ist völlig normal, daß das nicht sofort alles klappt. Schließlich werden hier Nerven und Hormone aktiviert, die bisher kaum eine Funktion hatten. Und die müssen das auch erstmal alles lernen, und das dauert eben. Also immer mit der Ruhe.

Frage: Bezieht sich Dein Problem nur, darauf, daß er in Dich eindringt? Oder hattest Du überhaupt noch keinen Orgasmus?

Solange Du Schmerzen hast, wenn er in Dich eindringt, wird das mit dem Orgasmus dabei auch kaum etwas werden. Da es für Dich ja wohl alles noch neu ist, muß Dich das aber nicht wirklich beunruhigen. Es braucht halt seine Zeit, bis sich Dein Innenleben daran gewöhnt hat. Und Du schreibst ja selbst, daß das besser wird. Aber in jedem Fall solltest Du das Deinem Partner sagen, damit er entsprechend vorsichtig vorgehen kann, denn mit Gewalt sollte das nicht vor sich gehen. Und auch wenn Du meinst, es wäre feucht genug, versuche es doch einmal mit zusätzlicher Gleitcreme. Kann ja nebenbei auch Spaß machen, seinen besten Freund erstmal tüchtig einzucremen Oder vielleicht versuchst Du es einmal mit einem Dildo oder Vibrator, die sind auch in schmalerer Form zu haben. Nur keine Scheu... die Dinger sind dazu da und können einen Riesenspaß machen.

Wenn Du überhaupt noch nie gekommen bist, dann erforsche Deinen Körper doch erst einmal selbst und versuche herauszufinden, was Dir gefällt und worauf Du abfährst. Der Partner kann ja auch dabei helfen (tut er doch sicher auch). Und Dein Freund kann Dich auch anders zum Organsmus bringen. Mit der Zunge, den Fingern... Denn es ist bei vielen Frauen so, daß die Empfindlichkeit in der Vagina nicht so groß ist, daß es zum Orgasmus reicht, sondern außerhalb. Den Kitzler gibt es schließlich nicht umsonst

Wichtig ist, daß Du entspannt darangehen kannst, und solange Du Schmerzen hast und Dich selbst unter Erfolgsdruck setzt, ist das wohl kaum der Fall.

Rede mit Deinem Freund, und sei in jedem Fall ehrlich. Vorspielen bringt da überhaupt nichts, wie Du selbst gemerkt hast. Auch ihm nicht, denn erstens wird er damit ja belogen, und zweitens kann er dann ja nicht wissen, was mit Dir los ist, und sich entsprechend verhalten. Wenn er Dich liebt, und davon gehe ich aus, wird er dafür Verständnis haben. Und schließlich macht das Experimentieren ja auch beiden Spaß, oder

Acy

Gefällt mir
14. Januar 2003 um 20:35
In Antwort auf olwen_11914965

Das kenn ich...
war bei mir genauso.nur, dass er nicht weiter gemacht hat, wenn es weh tat. irgendwann haben wir "rumgemacht" und es wieder probiert, doch es ging nicht. feucht genug war ich. er hat es dann noch einmal ohne vorwahnung getan, und siehe da-er war drin!!!! habe zwar immer gedacht, ich bin nicht verspannt, war es aber wohl doch! Klappte nach ca. 2 monaten. seit dem tat es zwar beim eindringen noch einige zeit etwas weh, aber auch das hat sich gegeben. Das o-problem hatte ich auch, da hilft nur ausprobieren...!!!


Hoffe,es klappt auch bei euch bald!
LG Hexe

Ja...
aber soll ich ihm das jetzt einfach so sagen???
Dann ist er 100%-ig enttäuscht...
Ich kann ja sagen,dass ich "nur" ziemlich erregt war und mich getäuscht habe...
oder ich komme die nächsten male einfach nicht kann doch alles sein oder?
Ach ich fühl mich voll scheiße...
aber ich werde das mit der gletcreme mal versuchen...

Gefällt mir
15. Januar 2003 um 15:20

Vielleicht hast du Angst..
dich richtig zu entspannen und dich gehen zu lassen.Und verkramfts dich wenn er eindringt .Das tut natürlich weh.Entspann dich ,vielleicht hilft ein längeres Vorspiel und wenn du entspannt bist ,entspannt sich auch deine Scheide.
Und zum Orgasmus,wenn du alleine bist mach es dir doch mal selber ,so spürst du am besten wie du kommst und kannst deinen Freund dann meim nächsten Sex führen.Es ist ein Unterschied ob der Orgasmus Vaginal kommt oder durch reibung am Kitzler.Der vaginale Orgasmuss ist nicht so intensiv .Aber mit der Reiterposition klappt es auch mit dem Kli.-Orgasmus.
Lg Mamelick

Gefällt mir
15. Januar 2003 um 20:51
In Antwort auf jasmin_12079308

Vielleicht hast du Angst..
dich richtig zu entspannen und dich gehen zu lassen.Und verkramfts dich wenn er eindringt .Das tut natürlich weh.Entspann dich ,vielleicht hilft ein längeres Vorspiel und wenn du entspannt bist ,entspannt sich auch deine Scheide.
Und zum Orgasmus,wenn du alleine bist mach es dir doch mal selber ,so spürst du am besten wie du kommst und kannst deinen Freund dann meim nächsten Sex führen.Es ist ein Unterschied ob der Orgasmus Vaginal kommt oder durch reibung am Kitzler.Der vaginale Orgasmuss ist nicht so intensiv .Aber mit der Reiterposition klappt es auch mit dem Kli.-Orgasmus.
Lg Mamelick

Ich glaube...
...schon das aich "außerhalb" mehr erregt werde als innerlich!
Wie meinst du das mit "Orgasmus Vaginal"?
Meint ihr ich sollte es ml mit gleitcreme versuchen???
Wir haben schon ein langes vorspiel...
Jetzt hatte ich noch nie einen orgasmus und habe meinen ersten gleich vorgetäuscht...
Scheiße,ich weiß immr noch nicht was ich tun soll...

Gefällt mir
19. Januar 2003 um 22:12
In Antwort auf an0N_1214275299z

Ja...
aber soll ich ihm das jetzt einfach so sagen???
Dann ist er 100%-ig enttäuscht...
Ich kann ja sagen,dass ich "nur" ziemlich erregt war und mich getäuscht habe...
oder ich komme die nächsten male einfach nicht kann doch alles sein oder?
Ach ich fühl mich voll scheiße...
aber ich werde das mit der gletcreme mal versuchen...

Hi!
hab dieses wochenende das gleiche problem erlebt aber ohne 'lügenahc dem wievielten mal wars den bei dir besser geworden??
wegen dem sagen musst du überlegenwas dein schatz lieber hat... lügen oder die (verletzende)wahrheit
prinzipiell sollte man beziehungen nicht dadrauf bauen und vor allem wird er beim nächsten mal wieder alles so machen wollen und dann stehst dui wieder da.. vortäuschen oder nicht..!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers