Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin lesbisch und mein Kumpel lässt nicht locker...HILFE!

Bin lesbisch und mein Kumpel lässt nicht locker...HILFE!

6. Dezember 2014 um 11:35 Letzte Antwort: 8. Dezember 2014 um 11:33

Hey, Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen, weil ich grad in ner echt blöden Situation bin.
Kurz zu mir, ich bin 20 und hab vor 2 Monaten mein Studium begonnen und mich vor knapp einem Monat vor meiner Familie und meinen besten Freunden geoutet, der besagte Kumpel gehört auch dazu. Davor hatte ich nur Beziehungen mit Männern.
Jedenfalls habe ich diesen Freund im Studium kennengelernt, weil wir auf der Erstiparty rumgemacht haben (da war ich noch nicht geoutet und hatte es eigentlich auch nicht vor).
Hab ihm dann gesagt, dass ich keine Beziehung will, weil ich mich aufs Studium konzentrieren will und solche Ausreden eben und er hats akzeptiert, dass wir Freunde bleiben.
Naja, seitdem machen wir alles hier in meiner Studienstadt zusammen und er ist hier mein erster echter Freund neben den anderen noch oberflächlichen Kontakten und er ist mir auch echt wichtig.
Als ich mich vor etwa nem Monat bei ihm geoutet habe, war er total verständnisvoll, hat aber auch gesagt, dass er es schade findet, weil er in mich verliebt ist, ihm die Freundschaft aber wichtiger sei.
Ich hab den Eindruck, dass er es verstanden hat, dass er keine Chance bei mir hat, jedoch sucht er echt oft Körperkontakt, nimmt meine Hand, schreibt mir extrem oft im WhatsApp und das hat oft so nen Kontrollcharakter für mich, weil ich halt oft gefragt werde, was ich mache etc und geht mir schon auf die Nerven. Wenn wir uns treffen, ist es aber immer echt cool und ich mach auch gern was mit ihm.
Gestern habe ich was mit ner anderen Gruppe gemacht, und er war dabei, ist aber kurz vor Beginn dann doch gegangen weil er irgendwie keinen Bock auf die Leute hatte. Als ich dann nach 6 Stunden Weihnachtsmarkt mit denen heimkam und ihm halt geschrieben hab (er war da auf ner Party mit nem Kumpel), war er total eifersüchtig, weil ich mich mit nem Typen dort ziemlich lang unterhalten hatte, und hat gesagt dass er mich mag und mit mir alleine sein will...was mir sagt, dass er es nicht wirklich verstanden hat, dass ich nicht auf Männer stehe. Vielleicht, weil ich eben dem Klischee Lesbe kein bisschen entspreche.
Ich will ihn wirklich nicht verlieren, aber wie mache ich ihm klar, dass er sich keine Hoffnungen mehr machen soll?
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, weil ich grad das Gefühl habe, die Freundschaft geht kaputt wegen seinem Verhalten.
Danke an alle die den Roman hier gelesen haben!
Liebe Grüße

Mehr lesen

8. Dezember 2014 um 10:28

Ich glaubs auch
Wie kann ich ihm das nur klar machen, ohne dass die Freundschaft kaputt geht? Er weiß es eigentlich, aber gibt die Hoffnung nicht auf und das regt mich ehrlich gesagt auch auf, weil er mich ja einfach nicht ernst nimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Dezember 2014 um 11:33

Dann sag ihm das genau so!!!
Mach ihm klar, dass Dir sehr viel an dieser Freundschaft liegt und dass er momentan mit seinem Verhalten diese Freundschaft unter Umständen zerstören kann.....

Ich weiß, leichter geschrieben als gesagt, ich wünsch Dir aber viel Erfolg dabei

LG Ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Suche w für whatsapp chat auf erotischer basis
Von: cathan_12059699
neu
|
7. Dezember 2014 um 22:26
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper