Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin ich überhaupt noch normal?

Bin ich überhaupt noch normal?

1. Juni um 22:21

Guten Abend liebe Gofeminin Community!

Ich bin mittlerweile 22 Jahre alt. Ich fühle mich mittlerweile so als würde ich irgendwas falsch machen in meinem Leben. Da ich mich mittlerweile wie eine ungewollte Person vorkomme, ich bin leider noch immer Jungfrau, dass stört mich nur mehr massiv. Irgendwie habe ich so das Gefühl das alle in meinem Bekannten/Freundeskreis es auf die Reihe bekommt einen Kerl nur für das eine abzubekommen, mittlerweile suche nicht mal mehr  eine Beziehung da sowas "heutzutage" kaum noch zu finden ist. An die Männer die hier auch registriert sind das ist keine Sex-Anzeige, auch wenn es vielleicht nett gemeint ist, aber ich bin definitiv nicht käuflich zu erwerben!
 

2. Juni um 6:16
In Antwort auf sonnenbluemchen23

Guten Abend liebe Gofeminin Community!

Ich bin mittlerweile 22 Jahre alt. Ich fühle mich mittlerweile so als würde ich irgendwas falsch machen in meinem Leben. Da ich mich mittlerweile wie eine ungewollte Person vorkomme, ich bin leider noch immer Jungfrau, dass stört mich nur mehr massiv. Irgendwie habe ich so das Gefühl das alle in meinem Bekannten/Freundeskreis es auf die Reihe bekommt einen Kerl nur für das eine abzubekommen, mittlerweile suche nicht mal mehr  eine Beziehung da sowas "heutzutage" kaum noch zu finden ist. An die Männer die hier auch registriert sind das ist keine Sex-Anzeige, auch wenn es vielleicht nett gemeint ist, aber ich bin definitiv nicht käuflich zu erwerben!
 

Hier lese ich weder eine Sex-Anzeige, noch sehe ich persönlich keinen einzigen Grund auch nur 1 Cent auszugeben um Dich "käuflich" zu "erwerben". 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 12:05
In Antwort auf sonnenbluemchen23

Guten Abend liebe Gofeminin Community!

Ich bin mittlerweile 22 Jahre alt. Ich fühle mich mittlerweile so als würde ich irgendwas falsch machen in meinem Leben. Da ich mich mittlerweile wie eine ungewollte Person vorkomme, ich bin leider noch immer Jungfrau, dass stört mich nur mehr massiv. Irgendwie habe ich so das Gefühl das alle in meinem Bekannten/Freundeskreis es auf die Reihe bekommt einen Kerl nur für das eine abzubekommen, mittlerweile suche nicht mal mehr  eine Beziehung da sowas "heutzutage" kaum noch zu finden ist. An die Männer die hier auch registriert sind das ist keine Sex-Anzeige, auch wenn es vielleicht nett gemeint ist, aber ich bin definitiv nicht käuflich zu erwerben!
 

Naja. Mal eine ganz einfache Überlegung.

Du machst einfach nichts falsch sondern hast den Richtigen noch nicht gefunden!?

Sex ist sicher eine schöne Sache. Aber einen Partner/eine Partnerin dabei zu haben, dem/der man auch Vertrauen kann. Das macht den Sex erst zu dem, was er sein sollte!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 12:10

Hallo,

was ist denn genau Dein Anliegen bzw. Deine Frage? Ob Du normal bist?

Es ist normal, sich mit anderen zu vergleichen, bringt einen aber nicht weiter. Ich finde es nicht schlimm, mit 22 noch keine Beziehung gehabt zu haben. Es kommt Dir persönlich nur so vor, als ob jeder schon vergeben ist, weil Du Dir eine Beziehung so sehr wünscht. Ich kann Dich aber sehr gut verstehen, es ist mit der Zeit sicher deprimierend und nagt dann auch ganz schön am Selbstbewusstsein.

Du bist doch noch jung und hast Dein ganzes Leben vor Dir - werde daher bitte ein wenig lockerer. Je verkrampfter Du bist, desto schlechter ist Deine Ausstrahlung und das schreckt auch so manche Männer ab.

Vielleicht wirkst Du zu zurückhaltend oder zu uninteressant? Solche Menschen haben es meistens etwas schwerer, jemanden kennenzulernen. Dagegen hilft nur, selbst aktiv zu werden und dem Mann eindeutiges Interesse zu signalisieren. Dazu musst Du aber auch selbstsicher sein, da Du auch Körbe kassieren könntest und das dann gut wegstecken musst. Oder Du suchst Dir ein Hobby oder einen Verein, wo Du andere Menschen, also auch Männer kennenlernst. Oder hier in diesem Forum - warum nicht?

Geh die Sache auf jeden Fall mit Bedacht an und nimm nicht den ersten, der sich Dir vor die Füsse wirft, nur um einen zu haben. Wenn es nicht passt, dann lieber noch etwas länger warten und die Augen offen halten. Ich wünsch Dir viel Glück und Erfolg!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 12:13

Blümchen. Hast Du denn so ein schlechtes Bild von Dir, dass Du meinst, Männer würden in Dir nur käuflich zu erwerbende Liebe sehen? Was soll bitteschön nett daran sein, wenn Dir hier einer Geld für Sex anbietet?? Anstatt Dich vielleicht einfach nur kennenlernen zu wollen ... ganz normal finde ich Deine Ideen wirklich nicht!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 12:14
In Antwort auf eligia_18297674

Hallo,

was ist denn genau Dein Anliegen bzw. Deine Frage? Ob Du normal bist?

Es ist normal, sich mit anderen zu vergleichen, bringt einen aber nicht weiter. Ich finde es nicht schlimm, mit 22 noch keine Beziehung gehabt zu haben. Es kommt Dir persönlich nur so vor, als ob jeder schon vergeben ist, weil Du Dir eine Beziehung so sehr wünscht. Ich kann Dich aber sehr gut verstehen, es ist mit der Zeit sicher deprimierend und nagt dann auch ganz schön am Selbstbewusstsein.

Du bist doch noch jung und hast Dein ganzes Leben vor Dir - werde daher bitte ein wenig lockerer. Je verkrampfter Du bist, desto schlechter ist Deine Ausstrahlung und das schreckt auch so manche Männer ab.

Vielleicht wirkst Du zu zurückhaltend oder zu uninteressant? Solche Menschen haben es meistens etwas schwerer, jemanden kennenzulernen. Dagegen hilft nur, selbst aktiv zu werden und dem Mann eindeutiges Interesse zu signalisieren. Dazu musst Du aber auch selbstsicher sein, da Du auch Körbe kassieren könntest und das dann gut wegstecken musst. Oder Du suchst Dir ein Hobby oder einen Verein, wo Du andere Menschen, also auch Männer kennenlernst. Oder hier in diesem Forum - warum nicht?

Geh die Sache auf jeden Fall mit Bedacht an und nimm nicht den ersten, der sich Dir vor die Füsse wirft, nur um einen zu haben. Wenn es nicht passt, dann lieber noch etwas länger warten und die Augen offen halten. Ich wünsch Dir viel Glück und Erfolg!

Konnte es mir nicht verkneifen dir für deinen Post zuzustimmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni um 20:46

Hey, ich war auch schon 22 bei meinem ersten Mal. Das hatte verschiedene Gründe. Mich hat es auch ziemlich gestört und hätte mich auch auf nen ONS eingelassen.

Aber dann habe ich völlig unerwartet jemanden kennengelernt (meinen jetzigen Ehemann) und mein erstes Mal wurde ein sehr schönes Erlebnis.

Ich hab deine Frage jetzt auch nicht 100% verstanden, aber von irgendwelchen Sexanzeigen würde ich dir ebenfalls abraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni um 9:13

Na erzähl ma welche Erfahrungen du schon mit Männern hattest. Hast du schon Männet nährt kennen gelernt, sie geküsst usw. Das wär nämlich mal der Anfang für eine schöne erste sexuelle Erfahrung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille abgesetzt, Schwangerschaftstest negativ, Menstruation bleibt aus
Von: cvtepsycho
neu
1. Juni um 21:54
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram