Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin ich schwanger trotz Pille?

Bin ich schwanger trotz Pille?

8. Juli 2009 um 21:59

Halloo
ich vermute mal, dass diese Frage schon oft gestellt wurde, aber ich hab jetzt nicht das ganze Forum durchsucht.
Aaalso... ich habe im Mai mit einer neuen Packung angefangen. Normalerweise fange ich immer Dienstags abends um 21Uhr an. Hab sie aber leider am nächsten Tag (MIttwoch) um 8uhr morgens genommen, also 11std zu spät.
Den Rest des Zykluses hab ich sie korrekt eingenommen (also pünktlich, ohe Erbrechen oder Antibioktika).
Ich hab auch danach in völlig normaler Stärke meine Tage bekommen und auch im nächsten Zyklus die Pille (die ich seit mehr als 5 Jahren nehme), ganz normal eingenommen.

Kann ich durch diese einmalig fast zu späte Einnahme schwanger sein?
Ich würde mich sehr freuen über eure Antworten.
Schon mal Danke im vorraus.

9. Juli 2009 um 0:22

Fast gleiches Problem!
Hallo absk!
Ich hab beinahe das gleiche Problem wie, deswegen kann ich dir leider keine Antwort darauf geben, dir aber zumindest beistehen!
Ich hab mich auch schon fast verrückt gemacht, aber nach allem was ich jetzt weiß und gelesen habe, kann bei dir nichts passiert sein!
Du hast ja einen Spielraum von 12 Stunden, und ich denke selbst wenn du die Pille 13 Stunden später genommen hättest, wäre es sehr unwahrscheinlich!
In deinem Fall warst du mit 11 Stunden ja sogar noch im Rahmen....
Du redest von der Packung von Mai? Dann hast du ja im Juni erneut eine Packung angefangen, oder?
Und jetzt hast du deine Tage auch normal bekommen, also würde ich es schon fast ausschließen.
Irgendwelche Schwangerschaftssymptome machen sich bei dir ja auch nicht bemerkbar?
Um dir Sicherheit zu verschaffen, kannst du nur einen Test machen, oder du gehst zum Frauenarzt!
Oder du wartest eben zur nächsten Periode, was ich persönlich allerdings nicht aushalten könnte

Bei mir ist es so: Ich hatte in der Nacht auf Dienstag Verkehr und hätte Dienstags um 18 Uhr eigentlich die 1. Pille der neuen Packung nehmen sollen.
Da ich an dem Abend allerdings einen Autounfall hatte, habe ich das natürlich durch das ganze Chaos vergessen!
Heute abend ( mittwoch) ist mir dann aufgefallen, dass ich ja mit der neuen Packung hätte angefangen müssen und dann hab ich erst realisiert, dass es ja schon mittwoch ist ( stand noch recht unter Schock durch den Unfall).
Ich war gerade im Krankenhaus und hab mir die Pille danach besorgt und hoffe, dass ich sie jetzt nicht erbrechen werde...
Was meint ihr, mehr kann ich doch nicht tun oder, und ich bin bei der Pille danach mit 44 Stunden ( die seit dem Sex vergangen sind) noch gut im Schnitt, oder?
Ich hab wirklich schreckliche Angst, zumal es mein erstes Mal war und dann sowas....
Jetzt weiß ich allerdings nicht, ob ich in diesem Zyklus geschützt bin und ob ich die Pille nicht für einen Monat absetzten soll.
Denn die erste Pille hab ich ja heute schon genommen( weil ich dachte, heute wäre dienstag )
Hat da die Regel Gültigkeit, dass ich nach 7 vorschriftseingenommen Pillen wieder geschütz bin Gültigkeit oder ist jetzt quasi der ganze Monat " futsch"

Gefällt mir

1. August 2009 um 12:53

Schwanger?!?
Hallo! Ich bin jetzt 19 und mir ist es auch schon öfter passiert.
Es kann, muss aber nicht sein das du Schwanger bist. Ein Risiko besteht, wenn du in den letzten 7 tagen Geschlechtsverkehr hattest. schau einfach mal in die Packungsbeilage nach. Um ganz sicher zu gehen mache einen Test beim Arzt oder Kaufe dir einfach einen.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen