Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin ich schwanger???hilft mir

Bin ich schwanger???hilft mir

25. Juni 2006 um 22:09

könnte mir bitte bitte einer helfen.ich habe ein kleines problem.ich habe am 15.06. eine art geschlechtsverkehr mit meinem freund gehabt.wir hatten eine art pedding nur er ist mit seinem penis an meine scheide gekommen,aber es ist nicht zum sex gekommen.ich bin noch jungfrau,aber ich bekomme seit dem meine periode nicht mehr.kann mir einer helfen?

25. Juni 2006 um 22:15

Du weißt,
daß angst und stress für das ausbleiben deiner regel verantwortlich sein können, ja? aber geh morgen in eine apotheke und kauf dir einen schwangerschaftstest, um ganz sicher zu gehen. keine panik...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:19
In Antwort auf kalani_12728999

Du weißt,
daß angst und stress für das ausbleiben deiner regel verantwortlich sein können, ja? aber geh morgen in eine apotheke und kauf dir einen schwangerschaftstest, um ganz sicher zu gehen. keine panik...

Aha
das wusst ich nicht danke dir.aber muss ich einen test machen?könnte ich schwnger sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:22

Erst 10 Tage her
Das ist doch erst 10 Tage her. Bist du dir sicher, dass deine Regel schon hätte einsetzen müssen?
Wenn der Penis nicht in der Scheide war bist du auch nicht schwanger. Und selbst wenn er in dich eingedrungen wäre, wäre die chance schwanger zu werden noch recht gering.

Zum Schwangerschaftstest: Soweit ich weiß ist ein zuverlässiger Schwangerschaftstest mit diesen Dingern aus der Apotheke erst nach 4 Wochen möglich. Nur ein Frauenarzt kann meines Wissens bereits nach einer Woche feststellen ob eine Schwangerschaft vorliegt oder nicht. Und nein er kann noch nicht erkennen ob es ein Junge oder ein Mädchen wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:26
In Antwort auf kerttu_12573535

Aha
das wusst ich nicht danke dir.aber muss ich einen test machen?könnte ich schwnger sein?

Frauenversteher,
du irrst!!! ich will dir ja nicht noch mehr schiß machen,nadja, aber im prinzip könntest du schwanger sein. männer sondern lange vor dem abspritzen eine kleine menge feuchtigkeit ab, den sogenannten lusttropfen und darin ist bereits sperma enthalten. also vorsicht beim nächsten petting! und es gibt mittlerweile schwangerschaftstests, die du schon einige wenige tage nach ausbleiben der regel anwenden kannst. frag die apothekerin, die wird dir alles dazu erklären. und mach dich nicht kirre!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:28
In Antwort auf kalani_12728999

Frauenversteher,
du irrst!!! ich will dir ja nicht noch mehr schiß machen,nadja, aber im prinzip könntest du schwanger sein. männer sondern lange vor dem abspritzen eine kleine menge feuchtigkeit ab, den sogenannten lusttropfen und darin ist bereits sperma enthalten. also vorsicht beim nächsten petting! und es gibt mittlerweile schwangerschaftstests, die du schon einige wenige tage nach ausbleiben der regel anwenden kannst. frag die apothekerin, die wird dir alles dazu erklären. und mach dich nicht kirre!

Uuuuuu
du machst mir richtig angst.ich verstehe das ganze nicht.also du sagst das ich schwanger sein könnte ohne das ich sex hatte und ich bin doch noch jungfrau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:33
In Antwort auf kerttu_12573535

Uuuuuu
du machst mir richtig angst.ich verstehe das ganze nicht.also du sagst das ich schwanger sein könnte ohne das ich sex hatte und ich bin doch noch jungfrau.

Ich sag doch,
du sollst dich nicht verrückt machen!!!! ob du schwanger bist oder nicht, hat nichts damit zu tun, ob dein jungfernhäutchen intakt ist oder nicht. wenn eine kleine menge dieses lusttropfens in deine scheide eingedrungen ist, kann das schon für eine befruchtung reichen. aber es wäre wirklich ein saublöder zufall, sollt es bei dir passiert sein! hab mal nicht solche angst. und mach das morgen, einfach um dich zu beruhigen. sind auch nicht so teuer, diese tests!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:34
In Antwort auf ulf_12371337

Erst 10 Tage her
Das ist doch erst 10 Tage her. Bist du dir sicher, dass deine Regel schon hätte einsetzen müssen?
Wenn der Penis nicht in der Scheide war bist du auch nicht schwanger. Und selbst wenn er in dich eingedrungen wäre, wäre die chance schwanger zu werden noch recht gering.

Zum Schwangerschaftstest: Soweit ich weiß ist ein zuverlässiger Schwangerschaftstest mit diesen Dingern aus der Apotheke erst nach 4 Wochen möglich. Nur ein Frauenarzt kann meines Wissens bereits nach einer Woche feststellen ob eine Schwangerschaft vorliegt oder nicht. Und nein er kann noch nicht erkennen ob es ein Junge oder ein Mädchen wird

Hmmm...
ich glaube ich mache am besten einen schwangerschaftstest.und der gedanke das ich schwanger bin bringt mich richtig in stress,es könnte sein das dieser gedanke mir stress macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:35
In Antwort auf kalani_12728999

Ich sag doch,
du sollst dich nicht verrückt machen!!!! ob du schwanger bist oder nicht, hat nichts damit zu tun, ob dein jungfernhäutchen intakt ist oder nicht. wenn eine kleine menge dieses lusttropfens in deine scheide eingedrungen ist, kann das schon für eine befruchtung reichen. aber es wäre wirklich ein saublöder zufall, sollt es bei dir passiert sein! hab mal nicht solche angst. und mach das morgen, einfach um dich zu beruhigen. sind auch nicht so teuer, diese tests!

...
das geld ist nicht das problem.das problem ist ich habe angst wenn das der fall wäre.kein bock auf stress(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:36

Oh shit,
nicht schon wieder.
frauenversteher, ich sag nichts mehr!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:37
In Antwort auf ulf_12371337

Erst 10 Tage her
Das ist doch erst 10 Tage her. Bist du dir sicher, dass deine Regel schon hätte einsetzen müssen?
Wenn der Penis nicht in der Scheide war bist du auch nicht schwanger. Und selbst wenn er in dich eingedrungen wäre, wäre die chance schwanger zu werden noch recht gering.

Zum Schwangerschaftstest: Soweit ich weiß ist ein zuverlässiger Schwangerschaftstest mit diesen Dingern aus der Apotheke erst nach 4 Wochen möglich. Nur ein Frauenarzt kann meines Wissens bereits nach einer Woche feststellen ob eine Schwangerschaft vorliegt oder nicht. Und nein er kann noch nicht erkennen ob es ein Junge oder ein Mädchen wird

Irrtum...
auch ein frauenarzt kann eine schwangerschaft erst ab dem tag des ausbleibens der regel feststellen, weil vorher das schwangerschaftshormon noch nicht nachweißbar ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:38
In Antwort auf kalani_12728999

Frauenversteher,
du irrst!!! ich will dir ja nicht noch mehr schiß machen,nadja, aber im prinzip könntest du schwanger sein. männer sondern lange vor dem abspritzen eine kleine menge feuchtigkeit ab, den sogenannten lusttropfen und darin ist bereits sperma enthalten. also vorsicht beim nächsten petting! und es gibt mittlerweile schwangerschaftstests, die du schon einige wenige tage nach ausbleiben der regel anwenden kannst. frag die apothekerin, die wird dir alles dazu erklären. und mach dich nicht kirre!

Öhm jor *g*
"männer sondern lange vor dem abspritzen eine kleine menge feuchtigkeit ab, den sogenannten lusttropfen und darin ist bereits sperma enthalten" - Achso Das war mir absolut unbekannt. Naja auch als Mann weiß man eben nicht alles über sich

So und mit dem "sogenannten Lusttropfen" passiert was? Dieser nimmt nun Kontakt mit den äußeren (oh gott, vielleicht sogar mit den inneren) Schamlippen auf und ...?
Und auch wenn sich das gesamte Ejakulat in der Scheide befindet (sprich er ist in ihr gekommen) heißt es noch lange nicht, dass es ein Spermium in die Gebärmutter schafft, in der sich vielleicht noch nichteinmal eine Eizelle befindet.
War der Penis nicht drin und der Sperma läuft außen an den Schamlippen vorbei wird nichts passieren.

Wenn sie mir bestätigt, dass der Penis nicht in sie eingedrungen ist, nehme ich jede Wette an und behaupte sie ist nicht schwanger.

"es gibt mittlerweile schwangerschaftstests, die du schon einige wenige tage nach ausbleiben der regel anwenden kannst" - ok, das macht meine Aussage mit den 4 Wochen hinfällig, aber die Frage ist immernoch wann sie ihre Tage bekommen sollte. Denn wenn sie ihre Tage erst nach 2 Wochen bekommt, kann sie trotzdem nicht gleich einen Tag nach diesem "Unfall" (wenn man ihn überhaupt so nennen kann) diesen Test machen.

Ich mache mir um Schwangerschaft durch Petting weiterhin keinen Kopf :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:38

Danke erdbeere
aber habe angst vielleicht wie du sagst ich habe das zum ersten mal.und deswegen kann es ja dazu kommen das meine tage sich verspäten.könnte es auch sein das die gar nicht kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:42
In Antwort auf ulf_12371337

Öhm jor *g*
"männer sondern lange vor dem abspritzen eine kleine menge feuchtigkeit ab, den sogenannten lusttropfen und darin ist bereits sperma enthalten" - Achso Das war mir absolut unbekannt. Naja auch als Mann weiß man eben nicht alles über sich

So und mit dem "sogenannten Lusttropfen" passiert was? Dieser nimmt nun Kontakt mit den äußeren (oh gott, vielleicht sogar mit den inneren) Schamlippen auf und ...?
Und auch wenn sich das gesamte Ejakulat in der Scheide befindet (sprich er ist in ihr gekommen) heißt es noch lange nicht, dass es ein Spermium in die Gebärmutter schafft, in der sich vielleicht noch nichteinmal eine Eizelle befindet.
War der Penis nicht drin und der Sperma läuft außen an den Schamlippen vorbei wird nichts passieren.

Wenn sie mir bestätigt, dass der Penis nicht in sie eingedrungen ist, nehme ich jede Wette an und behaupte sie ist nicht schwanger.

"es gibt mittlerweile schwangerschaftstests, die du schon einige wenige tage nach ausbleiben der regel anwenden kannst" - ok, das macht meine Aussage mit den 4 Wochen hinfällig, aber die Frage ist immernoch wann sie ihre Tage bekommen sollte. Denn wenn sie ihre Tage erst nach 2 Wochen bekommt, kann sie trotzdem nicht gleich einen Tag nach diesem "Unfall" (wenn man ihn überhaupt so nennen kann) diesen Test machen.

Ich mache mir um Schwangerschaft durch Petting weiterhin keinen Kopf :P

...jörg
er war nicht in mir drin, nur fast also die sptize seines penis.aber er ist nicht in mich gedrungen sonst hätte ich es doch gemerkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:51

Ich nehme das Thema ernst
Ich weiß nicht ob es sich um einen Fake handelt, was das betrifft möchte ich auch ungern urteilen. Nur bei Schneckerl22 ist es auch für mich eindeutig, dass sie eine Fakerin ist.

Diesen Thread nehme ich allerdings ernst.

Die Frage ob er in dich eingedrungen ist, war übrigens nicht böse gemeint Nadja133
Nur hattest du diese Information nicht eindeutig gegeben und ich wollte nur sicher gehen.

Ich sage du bist nicht schwanger. Mach dir keinen Stress.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 22:53
In Antwort auf careen_12545474

Irrtum...
auch ein frauenarzt kann eine schwangerschaft erst ab dem tag des ausbleibens der regel feststellen, weil vorher das schwangerschaftshormon noch nicht nachweißbar ist

Fühle mich belehrt
Gut, ich glaube euch allen was diesen Schwangerschaftstest betrifft. Kann sein dass meine weibliche Quelle nicht mehr auf dem aktuellsten Stand ist bzw sich in Bezug auf den Frauenarzt etwas geirrt oder einfach nur das Detail mit der Regel vergessen hat.
Danke für die Aufklärung, ich werde es mir merken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 23:15

Naja ich sehe es so
Wer immer sucht wird auch was finden. Und ich möchte hier niemandem etwas kaputt machen, der ehrlich nach Hilfe sucht. Also solange mir nicht ganz offensichtlich ins Auge springt bilde ich mir darüber kein Urteil. Manchmal sind Fragen einfach so merkwürdig gestellt, dass man sie einem Faker zuordnen könnte, es kann aber auch purer Zufall sein.

Wie gesagt, ich suche einfach nicht nach Zusammenhängen. Daher habe ich bisher auch keinen festgestellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 23:23

*g* Ruhe vor schneckerl
... schön

ja dann gute nacht und angenehme Träume. Vielleicht von einem roten Wildledermantel?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 0:17

Grückstreffer!!!
Jetzt kanst vieleicht sagen "Ich bin ein bischen schwanger"
Ups schwanger ist schwanger ,oder wie war das?

Das tut wieder mal die Einwohnerzahl ungewollt steigern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 5:50
In Antwort auf careen_12545474

Irrtum...
auch ein frauenarzt kann eine schwangerschaft erst ab dem tag des ausbleibens der regel feststellen, weil vorher das schwangerschaftshormon noch nicht nachweißbar ist

Das stimmt so nicht,
es gibt inzwischen Urinschwangerschaftsteste, die eine Schwangerschaft schon 10 Tage nach dem vermuteten Konzeptionsdatum(der Empfängnis) nachweisen können, also schon VOR der Regelblutung. Im Blut ist es sogar nach 6 Tagen schon möglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 20:49

Hallöschen
leute danke aber hab einen schwangerschaftstest gemacht NEGATIVdanke aber an alle.lieb von ecuh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 22:08

AHAHAHA Hast dich zum Löffel gemacht!
JUHU, haha. Ich habs ja gesagt! Und du hast dich mal echt blamiert! Das koste ich richtig aus

"Wie gesagt ein Schwangerschaft kann auch entstehen ohne das der Penis in die Vagina eindringt." - Achja? Wann schon vorgekommen? Erkläre mir bitte wie die Spermien, ohne durch den Penis in der Vagina vorher "abgelegt" worden zu sein, die schützenden Schamlippen überwinden sollen! Wozu wären die Schamlippen noch gut, wenn irgendetwas so einfach an ihnen vorbeikommt. Beim Baden lauft ihr Frauen also auch voll?

Ich will nicht abstreiten, dass es passieren kann. Sicher, wenn sich die Frau und weitet, die Hüfte in die Luft stemmt, die Schamlippen auseinanderzieht und der man von oben auf ihre Vagina ejakuliert und das Sperma in sie hereinfließen lässt, dann kann sie auch schwanger werden ohne einen Penis in sich gehabt zu haben.

Aber ich geh mich nochmal informieren
muhaha. Ich hatte recht :P
So peinlich!

"And the first one who can start ass-kissing is ... You" (Blutige Pfad Gottes)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2006 um 8:23

Ja du bist schwanger
Es wird ein Marsmännchen. Herzlichen Glückwunsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2006 um 13:12

...

ich kann es mir auch nicht vorstellen das du schwanger bist. wie soll den die spermien in deine scheide eingedrungen sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen