Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin ich noch jungfrau?

Bin ich noch jungfrau?

19. April 2009 um 12:48



hallo leute, ich hab ein problem...
folgendes: ich bin eine araberin und bei uns ist es selbstverständlich das man bis zur hochzeit jungfrau bleibt. es ist so ich hatte einen Freund mit dem war 3 jahre lang zusammen ohne sex zu haben.aber dann kam es plötzlich ohne das ich es wollte, also wir lagen im bett und hatten peting,plötzlich hatte ich starke mega starke schmerzen, hab gemerkt das er eingedrungen ist. aber auch wenn es sich peinlich anhört, ich bin mir nicht sicher ob er anal oder vaginal eingetaucht ist. hab mich aufjedenfall sofort zurück gezogen und das ganze hat noch nicht mal 2 sekunden gedauert.ich hatte auch an dem tag meine periode gehabt muss ich sagen (das war 6. oder 7. tag, ich hatte es immer 10-11 tage gehabt). danach ist nichts mehr passiert hab auch gar nicht geblutet oder so.hab mir auch garkeine gedanken gemacht, weil ich dachte er war bestimmt hinten drin, weil er es öfters versuchte und die schmerzen sich ähnlich anfühlten. wir lagen eine weile da und später waren wir drausen und bin dann 2-3 stunden später nach hause gegangen dann sah ich das ich geblutet hatte.es war für mich selbsverständlich das die blutungen von meine periode war,hab mir dann auch keine weitere gedanken darüber gemacht. aber seit tagen mach ich mir jetzt doch sorgen ob das blut von meine periode war oder ob er doch in die vagina eingedrungen ist und das jungfernhäutchen gerissen ist. hab jetzt seit 2 jah. einen freund und wir wollen im juni heiraten und mir ist es ganz wichtig das ich mein erstes mal mit ihm habe.wie gesagt, bin mir halt nicht sicher ob es anal oder vag. war auch wenn es sich blöd anhört. war das blut also von meine periode?FALLS das jungfernhäutchen gerissen ist, man blutet doch SOFORT und nicht erst 3 stunden später, oder?zum frauenarzt bin ich bis jetzt auch noch nicht gegangen.
was sagt ihr denn dazu?
Liebe grüsse
Nadja

19. April 2009 um 19:49

Hmmm....
wenn du selber nicht weißt ob ihr vaginal oder anal verkehrt habt kann dir diese Frage wohl nur ein Gynäkologe beantworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2009 um 14:51

...naja
Hallo Nadja!

Also du musst doch ca. wissen wo er eingedrungen ist...war es weiter vorne oder doch eher hinten?
Nach meinen ersten Mal habe ich schon sofort geblutet aber extrem leich...und in der früh war es dann extrem viel....
aber dadurch das du deine tage hattest kann man jez nicht sagen....
und das gefühl wenn er anal oder vag. eindringt is auch unterschiedlich.
Aber am besten wäre es zum Frauenarzt zu gehen und ihn einfach nur fragen ob das jungfernhäutchen noch da is oder nicht....dann weisst du ganz genau bescheid!
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen