Home / Forum / Sex & Verhütung / Bin ich etwa wirklich so schlecht beim oralsex

Bin ich etwa wirklich so schlecht beim oralsex

21. Mai 2017 um 17:47 Letzte Antwort: 22. Mai 2017 um 11:56

Hallo leute, ich danke schon im vorraus für eure Hilfe...

Also die situation ist die folgende: Ich hatte dieses Wochnende was mit einem (nach einem klub-besuch) und der sex war auch gut.... aber was mich gestört hat ist seine Reaktion nach dem ich ihn oral befriedigt hab. Am anfang wollte er es unbedingt und war bereits hart, und nach 5min oral geben, wurde er wieder weich und schaute uninteressiert. Bin ich etwa so schlecht?

Ich meine bei meinem Ex habe ich alles versucht und foren gelesen, und sogar die mühe gemacht zu lernen wie man alles in den mund aufnimmt und er hat es auch bedingt genossen. Ich meine viele frauen machwn sich diese mühe nicht mal und kommen trotzdem gut an.

Ich glaub ich gebe es einfach auf, ist ja nicht das wichtigste beim sex

Mehr lesen

21. Mai 2017 um 18:25

Danke für den tipp, aber das hab ich natürlich als erstes gemacht

Ich fragte zB: ob es an den Zähnen liege (obwohl ich das abtrainiert habe) oder ob ich zu sanft oder zu hart rangehe und auf keiner der Fragen hab es ein ja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2017 um 18:32

mmh er sah mir nicht so betrunken aus, und das er oral wollte sah man ihm deutlich an, und unabhängig davon war das bei meinem ex auch so 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2017 um 18:32

mmh er sah mir nicht so betrunken aus, und das er oral wollte sah man ihm deutlich an, und unabhängig davon war das bei meinem ex auch so 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2017 um 18:54

Interessante theorie! Also dann sollte das bei mir theoretisch kein problem darstellen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2017 um 8:28
In Antwort auf liu155155

Danke für den tipp, aber das hab ich natürlich als erstes gemacht

Ich fragte zB: ob es an den Zähnen liege (obwohl ich das abtrainiert habe) oder ob ich zu sanft oder zu hart rangehe und auf keiner der Fragen hab es ein ja

meistens ist der mann selber daran schuld, also ich zeige bzw. sage sehr wohl was und wie es mir gefällt, es soll ja beiden spaß machen. 

lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2017 um 9:30

Das ist aber eine gewagte Theorie. Meine Frau mag es z.B. gar nicht geleckt zu werden, ist aber gierig nach Blasen.... Und sie bläst verdammt gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2017 um 9:54
In Antwort auf liu155155

Hallo leute, ich danke schon im vorraus für eure Hilfe...

Also die situation ist die folgende: Ich hatte dieses Wochnende was mit einem (nach einem klub-besuch) und der sex war auch gut.... aber was mich gestört hat ist seine Reaktion nach dem ich ihn oral befriedigt hab. Am anfang wollte er es unbedingt und war bereits hart, und nach 5min oral geben, wurde er wieder weich und schaute uninteressiert. Bin ich etwa so schlecht?

Ich meine bei meinem Ex habe ich alles versucht und foren gelesen, und sogar die mühe gemacht zu lernen wie man alles in den mund aufnimmt und er hat es auch bedingt genossen. Ich meine viele frauen machwn sich diese mühe nicht mal und kommen trotzdem gut an.

Ich glaub ich gebe es einfach auf, ist ja nicht das wichtigste beim sex

Du hast Dir viel Wissen erworben wie man blasen soll aber leider ist Dein Herz nicht bei der Sache, es kommt keine Leidenschaft dabei auf.
Eine gute Bläserin kommt beim blasen selbst zum Orgasmus. Versuch doch mal die 69 und genieße seine Zunge während Du es ihm besorgst, dabei sollte es dir leicht fallen den Kopf frei zu bekommen und dich auf das wesentliche zu konzentrieren, auf geilen Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2017 um 11:56
In Antwort auf liu155155

Hallo leute, ich danke schon im vorraus für eure Hilfe...

Also die situation ist die folgende: Ich hatte dieses Wochnende was mit einem (nach einem klub-besuch) und der sex war auch gut.... aber was mich gestört hat ist seine Reaktion nach dem ich ihn oral befriedigt hab. Am anfang wollte er es unbedingt und war bereits hart, und nach 5min oral geben, wurde er wieder weich und schaute uninteressiert. Bin ich etwa so schlecht?

Ich meine bei meinem Ex habe ich alles versucht und foren gelesen, und sogar die mühe gemacht zu lernen wie man alles in den mund aufnimmt und er hat es auch bedingt genossen. Ich meine viele frauen machwn sich diese mühe nicht mal und kommen trotzdem gut an.

Ich glaub ich gebe es einfach auf, ist ja nicht das wichtigste beim sex

Vielleicht hat er es anders erwartet?
Oder es hat ihn erregt, dich dazu zu bringen, ihn oral zu befrieidigen und nachdem er es geschafft hat, hat auch der Reiz nachgelassen? 

Wie ging es denn weiter? 
Hat er dich auch geleckt?

So wie du es beschreibst, war es das ersta mal, dass du ihn oral befriedigt hast. Da jeder ein bisschen anders ist, ist es unwahrscheinlich, dass des beim ersten mal geleich perfekt wird. Da lohnt es sich vielleicht, noch mal und noch mal zu üben. Dann ist es allerdings keine Klub-Bekanntschaft mehr. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Hilfe in Bio
Von: martinu61
neu
|
21. Mai 2017 um 22:51
Scheidenpilz
Von: hanna81100
neu
|
21. Mai 2017 um 21:05
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen