Home / Forum / Sex & Verhütung / Bi-Frauen suchen weniger Kontakte Paaren( eure Meinung )

Bi-Frauen suchen weniger Kontakte Paaren( eure Meinung )

7. August 2007 um 12:44

Wir,44/46 J. haben die Erfahrung gemacht, dass kaum Bi-Frauen in Kontaktportalen zu finden sind. Die meisten legen Profile an und geben sich als Frau aus.
Angelegt werden diese warscheinlich von Männern.
Schreibt man diese an, kommen keine Antwortmails.
Auf der anderen Seite gibt es Profile von Paaren,zum Teil real suchend und Fakes. Profile von Männern sind am realsten. Uns kann gerne eine Bi-Frau zu dem Thema schreiben, vielleicht bevorzugen Frauen eher Kontakte zu einzelnen Frauen und lehnen Paarkontakte ab.
Wer kann uns seine Eindücke und Erfahrungen hierzu mitteilen ?



Mehr lesen

7. August 2007 um 13:17

...
Ja, das ist auch richtig. Im Internet wird es, denke ich, schwer sein eine Frau zu finden, die sich auf ein Paar einlässt.
Wenn, dann möchte man die Person für sich haben. Meine Meinung...andere denken vielleicht anders darüber. Aber dies ist mein Eindruck.
Zu dem Thema, dass viele Männer sich als Frauen ausgeben....
Es ist das Internet - da kann man (fast) alles machen, was man will.
Demnach würde ich sehr vorsichtig sein, wenn Du jemanden kennenlernst. Wenn die Person auch kein Foto hat und in Rätseln spricht, wäre ich um ein weiteres misstrauischer.
Viel Glück auf eurer weiteren Suche!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2007 um 1:53

Sehe ich genauso
All zu oft wollte ich nette Mädels, lesbisch und bi finden, doch so oft steckte nur ein Typ dahinter, dem es wohl gefiel, Mädels in die irre zu führen.
Übers Internet Bekanntschaften zu machen ist ja nicht schlimm doch als Paar ist es wirklich schwer.
Oft haben mich welche angeschrieben doch wenn dann wollte ich ja auch nur eine Frau, ohne Mann.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper