Home / Forum / Sex & Verhütung / Beziehungsmodell

Beziehungsmodell

18. August 2016 um 8:39

Hallo zusammen, ich - w 46 und hetero - bin seit über einem Jahr mit meinem Traummann zusammen. Wir lieben uns sehr und alles ist zwischen uns wirklich klasse. Wir reden über alles. Mein Freund ist Bi, und immer öfter sprechen wir auch über seine Bedürfnisse nach Sex mit einem Mann. Für mich ist das kein Gedanke der mir Angst macht, denn ein Mann wäre für mich nur gefährlich wenn da Liebe mit im Spiel wäre. Verlieben kann sich mein Freund aber nicht in Männer - es ist ein rein sexuelles Bedürfnis. Noch sind es Gespräche darüber und er sagt selber das es jetzt noch nicht dran wäre. Er möchte das sich unsere Beziehung festigt. Ich weiß das er mich sehr liebt. Es beschäftigt mich aber. Wer lebt denn in einer hetero Liebesbeziehung und lebt daneben auch seine homosexuellen Bedürfnisse aus? Was macht das mit Eurer hetero Liebensbeziehung?

19. August 2016 um 18:08

Quatsch
Hallo Teleskopia - also da muss ich Dir widersprechen. Wir haben eine Heterobeziehung. Es gibt so gesehen keine Bi- Beziehung. Sondern nur Bisexualität. Und das bedeutet schlicht das ein Mensch sich zu beiden Geschlechtern hingezogen fühlen kann. Wobei es da auch noch Unterschiede gibt - der eine kann sich in beide verlieben, der andere nicht. Zu deiner Mail: Glücklicherweise lieben wir uns und sehen das nicht so schwarz/weiß wie Du. Meinem Freund ist es wichtig wie es mir damit geht. Er würde mir nie derart die Pistole auf die Brust setzen. Genauso wie es mir nicht einfallen würde derart unsensibel auf ihn zuzugehen. Das ist kein Ratschlag den man ernst nehmen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2016 um 23:30
In Antwort auf louise_12044910

Quatsch
Hallo Teleskopia - also da muss ich Dir widersprechen. Wir haben eine Heterobeziehung. Es gibt so gesehen keine Bi- Beziehung. Sondern nur Bisexualität. Und das bedeutet schlicht das ein Mensch sich zu beiden Geschlechtern hingezogen fühlen kann. Wobei es da auch noch Unterschiede gibt - der eine kann sich in beide verlieben, der andere nicht. Zu deiner Mail: Glücklicherweise lieben wir uns und sehen das nicht so schwarz/weiß wie Du. Meinem Freund ist es wichtig wie es mir damit geht. Er würde mir nie derart die Pistole auf die Brust setzen. Genauso wie es mir nicht einfallen würde derart unsensibel auf ihn zuzugehen. Das ist kein Ratschlag den man ernst nehmen kann.

Ganz ehrlich...
Ich denke man macht sich da was vor. Wenn man jemanden wirklich liebt und auch sexuell alles passt, gibt es keinen Grund mit dem gleichen Geschlecht was zu machen, andersrum auch nicht. Bi bedeutet, dass man sich auch verlieben kann! Warum sollte ich trotz glücklicher Beziehung da was anderes haben wollen? sorry klingt aber wie schön getestet. Ich bin selbst nicht komplett hetero und ich glaube niemanden, der sagt, ich lasse mich auf das gleiche Geschlecht ein nur wegen Sex! okay bin eine Frau, mag sein dass da Männer anders ticken aber ich finde es steckt mehr dahinter. Das ist meine Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2016 um 14:35

Teleskopia
Du musst mir Bisexualität nicht erklären. Danke für den Versuch. War unnötig. Meine Frage war anders gelagert. Und ich vermute sehr stark das du nicht die Zielgruppe bist die ich anspreche bzw du zu meiner eigentlichen Frage nichts beitragen kannst. Insofern fühle dich frei diesen Tread einfach zu ignorieren. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2016 um 17:37

Vielen
Dank erstmal für Deine Antwort. Für mich wäre es nicht ertragbar wenn er eine Liebesbeziehung neben mir noch hätte. Wenn es nur um Sex ginge , wäre das für mich eher möglich zu teilen. Was die Sicherheit angeht hast du völlig recht, da kann ich mich aber auf meinen verlassen. Er würde sich/uns aufjedenfall schützen. Er würde auch nie hinter meinem Rücken heimlich was anfangen. Es ist mehr so das ich mir Gedanken mache um seine Befürfnisse. Wir reden ja auch drüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
M21 sucht W zum Erfahrungsaustausch
Von: duisburger21
neu
23. August 2016 um 17:12
Erfahrung mit diane mite??
Von: melinaaa999
neu
23. August 2016 um 15:33
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen