Home / Forum / Sex & Verhütung / Beziehung ohne Sex?

Beziehung ohne Sex?

31. Mai 2016 um 20:19

Hii ^^

Ich wollte euch mal um Rat fragen und zwar bin ich asexuell und habe das meinem Freund auch von Anfang an gesagt und er meinte, dass ihm das egal wäre. Nach 3 oder 4 Monaten tat er mir dann aber irgendwann leid, da es für Kerle ja schmerzhaft ist wenn sie immer eine Errektion haben und nichts dagegen getan wird.

Er war dann halt doch sehr gequält und ich dachte mir "Ok probierst dus halt wieder" Hatte vor 2 jahren auch mal einen Freund mit dem ich das halt ertragen habe..er war mein erster Freund und ich dachte mir halt ich bin ja der unnormale Part der Beziehung und wollte ihn nicht verlieren..aber mir gings damit noch nie gut..mit dem ganzen sexuellen..so dann auch bei meinem jetzigen, sind bisher "nur" 6 Monate zusammen aber es ist halt ein Problem und ich will ihn nicht verlieren ._.

Jedenfalls haben wir es halt probiert und ich fand es immer noch genauso dumm. Langweilig, Zeitverschwendung, eklig etc. Und nein es liegt nicht an Stellungen oder sonstiges hatte ich ja in der 1 1/2 Jahre Beziehung davor schon alles durch.
Ich fühl mich dabei auch nicht wohl und mag noch dazu auch keine nackten menschlichen Körper...Haben als Kompromiss versucht dass ich es mit der Hand mach..auch nicht besser..alles sexuell widert mich eigentlich an und macht mich dann auch unglücklich..als ichs zb mit ihm gemacht hab weil ich dachte vlt gehts ja hab ich danach geweint..aber er kommt ohne nicht klar und ich mit nicht..trotzdem wollen wir beide nicht, dass es aus ist..

Jetzt meine Frage..

Was würdet ihr mir raten? Soll ich es eifnach nochmal versuchen und hoffen es geht irgendwann weg oder hoffen er kommt irgendwann damit klar? Oder irgendwelche anderen Vorschläge? ._.

31. Mai 2016 um 20:30

...
Achja und ich möchte bitte keine doofen Kommentare wie "Warst du beim Psychologen?" Denn das ist respektlos und nervt einfach. Die Leute verstehen eifnach nicht, dass es Leute gibt die asexuell sind..das ist keine Krankheit oder kann geheilt werden und hat auch nichts mit meiner Vergangenheit zu tun ich wurde nie missbraucht oder sonstiges

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 20:50

~
Wie schon gesagt meine Kindheit war komplett normal und meine Eltern haben mich auch nich dagegen erzogen..meine Mutter sagt selbst, dass sie das heutzutage in ihrem Alter zwar auch nicht mehr will/braucht, aber früher schon anders war. Und doch es gibt genügend Leute die das nicht brauchen oder wollen ich selbst kenn 4 Asexuelle und 2 die zwar Sex haben, aber auch sagen, dass sie es halt machen aber eigentlich nicht brauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frage an die frau
Von: mariemv1
neu
31. Mai 2016 um 19:21
Langzeitzyklus Pille 2x vergessen und erst später Frauenarzttermin
Von: ariel_12181896
neu
31. Mai 2016 um 17:35
1. Mal
Von: olove90
neu
31. Mai 2016 um 16:18
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen