Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Beziehung mit bruder

12. November 2009 um 15:15 Letzte Antwort: 15. November 2009 um 0:45

Ich habe ein ziemlich großes problem und weiss momentan überhaupt nicht wie das weitergehn soll.
Zuerst muss mich mal meine oder bzw. unsere Vorgeschichte erzählen, denn sonst wird das hier warsch. niemand verstehen!

ich bin bei meinen adoptiveltern aufgewachsen... und wohne jetzt mit meiner freundin in einer WG. (bin 19) als wir vor ungf. eineinhalb monaten weggegangen sind habe ich einen typ kennengelernt, echt total nett. (er ist 5 jahre älter als ich.) wir haben uns super verstanden und uns natürlich dann öfter getroffen. dann ist auch was gelaufen. und jetzt sind wir zusammen. da er eine eigene wohnung hat habe ich "seine" eltern natürlich zuerst nicht gekannt. vor zwei wochen habe ich vom jugendamt erfahren, das meine richtigen eltern kontakt mit mir haben möchten bzw. mich eben kennenlernen möchten. ich habe das meinem freund erzählt und er hat sich für mich gefreut.
und dann kam das schlimmste bei einem besuch von "seinen" eltern kam das dann zum gespräch das sie ihre tochter suchen.. mein freund wusste nicht das er noch eine schwester hat... bis zu diesem moment. als mein name dann auf dem tisch war, kam raus das ich die tochter bin und natürlich die schwester von meinem freund. alles ziemlich verwirrend.

das ist alles so heftig. allein die vorstellung, ich habe mit meinem bruder geschlafen und bin mit ihm zusammen. ich kann ihn niiie als mein bruder sehen. das geht garnicht. das ist so wahnsinn das das genau mir passiert. ich weiss nicht wie ich damit umgehen soll... die beziehung kann ich ja dann jetzt vergessen.
das ist so schrecklich. man ist verliebt und dann passiert einem sowas.
kennt das jemand? ist das irgendwem auch schon mal passiert??? kann das irgendwer nachvollziehen???

lg

Mehr lesen

13. November 2009 um 10:37

Ich kenn das!!!!!
oh mein gott kann ich dich gut verstehen, bei meiner freundin war das auch so ...also in der art. die hat sich in ihren bruder verliebt...
bei dir ist das echt nicht einfach. aber wieso bleibt ihr nicht einfach zusammen???
und wenn ihr kinder haben wollt. adoptieren. so kann es kein inzucht geben oder wie das heisst...

wenn man sich liebt geht alles. mach dir da kein stress. ich weiss genau wie dir es geht. meiner freundin ist das auch passiert und die lebt jetzt glücklich mit ihrem freund "bruder" zusammen. nur das weiss eben keiner... außer ich =)

is doch kein problem....kopf hoch.
und wenn andere hier meinen das das nicht gehen sollte. dann haben sie echt kein plan!!

Gefällt mir

13. November 2009 um 20:38

Ach so ein quatsch!
seine (wie auch deine.. ) eltern lernen dich zum ersten mal kennen und wollen dir gleich erzählen dass sie noch eine tochter haben die sie suchen würden? und zu allem guten noch machen erzählen sie dass einer "fremden.. " bevor und vor.. ihrem eigenen sohn...der ja von nix weiss..also kommt dann gross raus dass bruder und schwester fickificki machen...


hahahah ...

denise

Gefällt mir

13. November 2009 um 23:00


Zum Glück bist du keine Drehbuchautorin (kein Drehbuchautor?), das würd nicht mal für GZSZ reichen

Get a life!

Gefällt mir

14. November 2009 um 17:55

wie im echten Leben
So etwas ist mir auch schon passiert. Allerdings ging das über einen Flirt nicht hinaus. Nachdem ich erfahren habe, dass es mein Bruder ist, waren die Gefühle auch weg.

Gefällt mir

14. November 2009 um 23:51

Da hat aber einer
fleißig "2 bei kallwass" geguckt

Gefällt mir

15. November 2009 um 0:45

Hilfeeeeeeeeeeee,
aber wie KRANK bist du denn ?

Gefällt mir