Home / Forum / Sex & Verhütung / Betrügt Sie mich oder Spinne ich mir was zusammen.

Betrügt Sie mich oder Spinne ich mir was zusammen.

19. Juni 2016 um 12:36 Letzte Antwort: 8. September 2016 um 13:13

Hallo zusammen

Hab aktuell ein Problem mit meiner Frau und bevor ich jetzt das Thema anschneide mit ihr berede wollte ich andere neutrale Meinungen hören.
Wir sind seit 10 Jahren zusammen und seit 5 verheiratet mit 2 Kindern. Der sex war früher immer häufig und mehrmals am Tag. Das hat sich mit Kind 1 reduziert und seit Kind 2 auf 2-3 mal im Monat zusammen gestutzt. Mir ist das deutlich zu wenig da ich persönlich immer noch mehrmals täglich könnte, und sie auch noch attraktiv finde und gern mit ihr schlafen würde. Leider lässt es die Zeit und die Privatsphäre mit den Kids nicht öfter zu.
Seit gut 2 Monaten ist aber jetzt absolute Ebbe. Sie hat mir in dieser Zeit nur einmal kurz einen geschüttelt als ich in der Badewanne saß.
Sie ist ständig online im whatsapp am Chaten hat das Handy immer und überall dabei, touchid und Passwort geschützt. Außerdem hat sie die Benachrichtigungen deaktiviert, nicht das man was aufm Sperrbildschirm lesen könnte. Sexuell fasst mich kaum noch an, mehr wie Kleine Küsse sind nicht mehr drin. Sie trifft sich auch seit gut 2-3 Monaten immer in abstand von 1-2 Wochen mit ihrer Freundin abends für 4-5 Stunden. Was mich jetzt nicht sonderlich stören würde. Mir ist aber in letzter Zeit aufgefallen wie sie sich für ihre Freundin zurecht macht. Sie badet immer vorher und rasiert sich komplett, zieht schöne Unterwäsche an, putzt sich sogar nochmal extra die Zähne und schminkt sich etwas. Und das nur um ihre Freundin zu besuchen und zu quatschen? Mir kam das merkwürdig vor, bin zwar nicht stolz drauf aber habe angefangen mir die Sache genauer anzusehen und mir ist aufgefallen sie hat sich vor dem weggehen nochmal einen anderen Slip angezogen( durchsichtig mit spitze) vorher war es ein normaler String. Das spitzen Höschen wanderte abends als die gekommen ist direkt in den Waschkorb, da hab ich gesehen das sie weiße Flecken auf der innen Seite hatte. Und als Mann kennt man diese Flecken wenn nach dem sex noch ein Tropfen sperma in der Unterhose raus kommt wenn er abschlafft. Für mich ist es eigentlich eindeutig, und da ich ihr schon mal einen Seitensprung verziehen habe bin ich fast sicher.
Ich hab ihr damals verziehen da sie versprach es nie mehr zu tun, und auch die Kinder spielten eine Rolle.
Ich komme mir aber so verarscht vor und wie der größte depp!
Soll ich sie direkt drauf ansprechen, was wenn sie es leugnet... Beweise hab ich keine, soll ich sie ansprechen und fragen ob sie mir fremd geht oder direkt meine Vermutung äußern.
Soll ich ihre Freundin antexten ob sie auch wirklich bei ihr war an dem entsprechenden Tagen?
Komischerweise ist sie aber auch eifersüchtig wie sau, bei uns in der Firma arbeiten hauptsächlich Frauen. Also Gelegenheiten hätte ich genug selbst was anzufangen. Aber wehe ich würde ein paar von denen auf Facebook adden, sie würde ausflippen. Man könnte ihr es auch nicht klar machen das die nur so geaddet sind. Ich werd nicht schlau daraus.

Mfg

Mehr lesen

19. Juni 2016 um 13:22

Hmm
Also denkst die hinterlässt sie absichtlich das ich die finde?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 14:37
In Antwort auf illtyd_12062581

Hmm
Also denkst die hinterlässt sie absichtlich das ich die finde?

Vielleicht war sie einfach "unvorsichtig"
Vielleicht war sie nach den "lustvollen Stunden" einfach zu unvorsichtig und hat das Höschen einfach in die Wäsche geworfen....
Also wie Du das beschreibst klingt das mehr als eindeutig und ich würde sie auch direkt drauf ansprechen. Naja, nicht direkt, aber schon in die Richtung, ob zwischen ihr und Dir alles in Ordnung ist. Kannst ja schon mal anmerken, dass ihr in letzter Zeit wenig Sex hattet....
Bevor mit der Tür ins Haus fällst, kannst Deine sonstigen Beobachtungen und Schlußfolgerungen anbringen: Herrichten, Rasur, anderer Slip etc.

Und noch was: wenn Deine Holde schon fremd geht, soll sie wenigstens Gummis benutzen - mehr brauch ich hier dazu nix schreiben.

Aber klär die Situation, weil es sicher nicht besser wird und Du im Gegenzug noch mehr leidest.

Kopf hoch und viel Erfolg!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 14:40
In Antwort auf wewog

Vielleicht war sie einfach "unvorsichtig"
Vielleicht war sie nach den "lustvollen Stunden" einfach zu unvorsichtig und hat das Höschen einfach in die Wäsche geworfen....
Also wie Du das beschreibst klingt das mehr als eindeutig und ich würde sie auch direkt drauf ansprechen. Naja, nicht direkt, aber schon in die Richtung, ob zwischen ihr und Dir alles in Ordnung ist. Kannst ja schon mal anmerken, dass ihr in letzter Zeit wenig Sex hattet....
Bevor mit der Tür ins Haus fällst, kannst Deine sonstigen Beobachtungen und Schlußfolgerungen anbringen: Herrichten, Rasur, anderer Slip etc.

Und noch was: wenn Deine Holde schon fremd geht, soll sie wenigstens Gummis benutzen - mehr brauch ich hier dazu nix schreiben.

Aber klär die Situation, weil es sicher nicht besser wird und Du im Gegenzug noch mehr leidest.

Kopf hoch und viel Erfolg!

Ach ja: Beweise
Also sorry: für mich sind das Beweise genug. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es eine Verkettung unglücklicher Umstände ist.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 19:02
In Antwort auf wewog

Ach ja: Beweise
Also sorry: für mich sind das Beweise genug. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es eine Verkettung unglücklicher Umstände ist.....

Ich
Versteh nur nicht warum sie so eifert aber selbst dann einen anderen hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 20:53
In Antwort auf illtyd_12062581

Ich
Versteh nur nicht warum sie so eifert aber selbst dann einen anderen hat.

Ha Ha Ha
Sorry, ich möchte mich nicht lustig machen.

Weißt Du: ich hatte auch mal ne Freundin, die megamäßig eifersüchtig war. Ich durfte kaum noch mit Kumpels weg gehen. Ich habs nicht verstanden, weil ich ihr treu war.

Ein Freund hat mir dann gesagt, dass sie davon ausgeht, dass andere Leute genau so drauf sind wie sie selber. Und in der Tat: einmal hat sie mir noch während der Beziehung einen "Ausrutscher" gebeichtet und einen anderen hat mir ihre beste Freundin nach Beendigung der Beziehung berichtet.

Ok - nicht alle Menschen sind gleich. Aber nimm das mal als Denkansatz.

Und bitte sprich sie mal drauf an. Ich würde mit dem fehlenden Sex beginnen. Wozu rasiert sie sich eigentlich, wenn Ihr eh keinen Sex habt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 21:38
In Antwort auf wewog

Ha Ha Ha
Sorry, ich möchte mich nicht lustig machen.

Weißt Du: ich hatte auch mal ne Freundin, die megamäßig eifersüchtig war. Ich durfte kaum noch mit Kumpels weg gehen. Ich habs nicht verstanden, weil ich ihr treu war.

Ein Freund hat mir dann gesagt, dass sie davon ausgeht, dass andere Leute genau so drauf sind wie sie selber. Und in der Tat: einmal hat sie mir noch während der Beziehung einen "Ausrutscher" gebeichtet und einen anderen hat mir ihre beste Freundin nach Beendigung der Beziehung berichtet.

Ok - nicht alle Menschen sind gleich. Aber nimm das mal als Denkansatz.

Und bitte sprich sie mal drauf an. Ich würde mit dem fehlenden Sex beginnen. Wozu rasiert sie sich eigentlich, wenn Ihr eh keinen Sex habt?

Also
Ich werd Sie ansprechen wenn die Kinder mal nicht da sind da die das erstmal nicht mitbekommen müssen.
Das leuchtet mir irgendwie ein, sie geht ja von sich aus und deswegen traut sie mir nicht übern weg weil sie selber nicht treu bleiben würde....
Das mit dem rasieren ist so, da sie es nicht für hygienisch hält einen Busch zwischen den Beinen und unter den Achseln zu haben rasiert sie regelmäßig mindestens 1 mal die Woche. Aber wenn sie ausgeht ist es egal wie lang die Stoppeln sind da wird alles frisch geglättet.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 21:48
In Antwort auf illtyd_12062581

Also
Ich werd Sie ansprechen wenn die Kinder mal nicht da sind da die das erstmal nicht mitbekommen müssen.
Das leuchtet mir irgendwie ein, sie geht ja von sich aus und deswegen traut sie mir nicht übern weg weil sie selber nicht treu bleiben würde....
Das mit dem rasieren ist so, da sie es nicht für hygienisch hält einen Busch zwischen den Beinen und unter den Achseln zu haben rasiert sie regelmäßig mindestens 1 mal die Woche. Aber wenn sie ausgeht ist es egal wie lang die Stoppeln sind da wird alles frisch geglättet.

Ich kenne im Freundeskreis halt einige Mädels,....
.... die sich halt nimmer so regelmäßig rasieren, wenn der Sex nicht mehr regelmäßig funktioniert. Aber ich kann es (persönlich) nachvollziehen, irgendwann fangen die Stoppeln an zu jucken....

Aber natürlich ist es ein ziemlich deutliches Indiz, wenn sie sich schön glatt macht, bevor sie ein Date hat.

Oh Mann - Du bist nicht zu beneiden.

Hast Du eigentlich zu ihrer Freundin Kontakt? Ich meine ab und zu .... Dann könntest ja mal so nebenbei einflechten, dass Deine Frau und sie sich ja öfter mal treffen und gaaaaanz bestimmt lustige Abende haben.....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 21:51
In Antwort auf illtyd_12062581

Also
Ich werd Sie ansprechen wenn die Kinder mal nicht da sind da die das erstmal nicht mitbekommen müssen.
Das leuchtet mir irgendwie ein, sie geht ja von sich aus und deswegen traut sie mir nicht übern weg weil sie selber nicht treu bleiben würde....
Das mit dem rasieren ist so, da sie es nicht für hygienisch hält einen Busch zwischen den Beinen und unter den Achseln zu haben rasiert sie regelmäßig mindestens 1 mal die Woche. Aber wenn sie ausgeht ist es egal wie lang die Stoppeln sind da wird alles frisch geglättet.

Schon seltsam
ja das klingt leider alles so als hätte sie eine Affäre. ich würde versuchen sie auf frischer Tat zu ertappen weil ich denke wenn du sie fragst wird sie es doch eh leugnen oder? fahr ihr hinterher die Kinder in der zeit zur Oma oder so. sry... Kopf hoch...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 21:55
In Antwort auf wewog

Ich kenne im Freundeskreis halt einige Mädels,....
.... die sich halt nimmer so regelmäßig rasieren, wenn der Sex nicht mehr regelmäßig funktioniert. Aber ich kann es (persönlich) nachvollziehen, irgendwann fangen die Stoppeln an zu jucken....

Aber natürlich ist es ein ziemlich deutliches Indiz, wenn sie sich schön glatt macht, bevor sie ein Date hat.

Oh Mann - Du bist nicht zu beneiden.

Hast Du eigentlich zu ihrer Freundin Kontakt? Ich meine ab und zu .... Dann könntest ja mal so nebenbei einflechten, dass Deine Frau und sie sich ja öfter mal treffen und gaaaaanz bestimmt lustige Abende haben.....

Wie
es der "Zufall" so will hab ich zu dieser Freundin zu der sie angeblich hingeht überhaupt keinen Kontakt. Müsste sie in Facebook anquatschen...

Man so eine scheisse...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Juni 2016 um 22:06
In Antwort auf illtyd_12062581

Wie
es der "Zufall" so will hab ich zu dieser Freundin zu der sie angeblich hingeht überhaupt keinen Kontakt. Müsste sie in Facebook anquatschen...

Man so eine scheisse...

Also mal ehrlich:
das wäre für mich das nächste Indiz! Sie trifft sich in schöner Regelmäßigkeit genau mit der Freundin, mit der Du recht wenig Kontakt hast.

Hallo!?!?!? Bitte mal aufwachen.....

Oh Mann. Mein "Single-Leben" ist gar nicht mal so schlecht, wenn ich mir das so überlege

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 7:26
In Antwort auf wewog

Also mal ehrlich:
das wäre für mich das nächste Indiz! Sie trifft sich in schöner Regelmäßigkeit genau mit der Freundin, mit der Du recht wenig Kontakt hast.

Hallo!?!?!? Bitte mal aufwachen.....

Oh Mann. Mein "Single-Leben" ist gar nicht mal so schlecht, wenn ich mir das so überlege

Also
ein Grund vertrauen sollte in jeder Beziehung schon da sein, ich bin keiner der schnell eifersüchtig ist und jeden Schritt der Frau/Freundin vorher schon wissen muss. Solange dieses Vertrauen nicht missbraucht wird kann sie sich auch ohne Probleme mit Freundinnen treffen die ich nicht gut kenne oder Kontakt habe.

Wie gesagt , solange es nicht missbraucht wird mein Vertrauen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 7:38
In Antwort auf illtyd_12062581

Also
ein Grund vertrauen sollte in jeder Beziehung schon da sein, ich bin keiner der schnell eifersüchtig ist und jeden Schritt der Frau/Freundin vorher schon wissen muss. Solange dieses Vertrauen nicht missbraucht wird kann sie sich auch ohne Probleme mit Freundinnen treffen die ich nicht gut kenne oder Kontakt habe.

Wie gesagt , solange es nicht missbraucht wird mein Vertrauen

Bin da vollkommen bei Dir
Aber Dein Vertrauen ist ja schon mal mißbraucht worden....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 8:19

Was gibt es da noch zu zweifeln?
Sagt sie denn, wo sie sich mit ihrer angeblichen Freundin trifft?

Dann leg ihr do mal einen GPS-Tracker ins Auto und überprüf das.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 11:33
In Antwort auf luxtra

Was gibt es da noch zu zweifeln?
Sagt sie denn, wo sie sich mit ihrer angeblichen Freundin trifft?

Dann leg ihr do mal einen GPS-Tracker ins Auto und überprüf das.

Ich
will mir jetzt nicht extra einen gps tracker zulegen, da sie sowieso zufuss geht ist das sinnlos.

Sie könnte es so gut haben, beruflich und finanziell stehen wir so gut wie nie und es geht noch steil bergauf. Sie muss nicht arbeiten und kann mit den Kindern ins Bad oder sonst was unternehmen. Ich kann mir meine Freizeit einteilen wie ich will muss keine Überstunden machen oder Schicht arbeiten oder dergleichen, ich achte mehr auf meinem Körper. Bin zwar kein Adonis aber auch nicht hässlich und in letzter Zeit 15 Kilo abgenommen. Und dann kommt so ein Scheiss.

Ich will den anderen Typen auf jedenfall sehen und wissen ob es das wert war unsere Zukunft und Familie zu zerstören. Vor allem plant sie weiter in die Zukunft mit mir wenn ich sie so reden höre was noch alles ansteht. Ich versteh sie da nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 12:38


Oh je, da muss man nicht gerade professioneller Spürhund sein...

Vielleicht ist ja gerade eure tolle Situation das Problem.
Stichwort goldener Käfig.
Oder wie waren denn ihre Erfahrungen in der Vergangenheit? Hatte sie sich schon ausgelebt oder gibt's da noch etwas nachzuholen?

Eventuell könnt ihr ja gemeinsam auf Entdeckungsreise erotischer Art gehen.
Denk mal drüber nach, vielleicht reizt dich ja auch Sex mit einer oder einem anderen. Das Thema ist jetzt nicht ganz so abgefahren, wie viele immer meinen.
Da draußen rennen eine ganze Menge Swinger rum und noch viel mehr, die gerne würden, es aber nicht machen.
Meistens deshalb, weil die Partner nicht miteinander reden und dann geht jeder frustriert seines Weges - irgendwo müssen die ganzen Seitensprünge ja auch herkommen

Deswegen mein Tipp:
reden - und zwar sehr offen.
Ehrlichkeit von beiden Seiten und wenn sie dir sagt, dass es sie reizt und sie einfach Lust auf Abwechslung hat, eine gemeinsame Lösung finden.

Ansonsten hilft leider nur eine Trennung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 17:08
In Antwort auf illtyd_12062581

Hmm
Also denkst die hinterlässt sie absichtlich das ich die finde?

Weiße Flecken..
..habe ich auch manchmal in der Unterhose,es ist aber mit Sicherheit kein Sperma !!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2016 um 20:57
In Antwort auf ajith_12265972

Weiße Flecken..
..habe ich auch manchmal in der Unterhose,es ist aber mit Sicherheit kein Sperma !!

Was dann?
Ok... Was ist es dann? Und hat man diese Flecken dann schon nach 4-5 Stunden ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Juni 2016 um 8:27
In Antwort auf herrvorragend78


Oh je, da muss man nicht gerade professioneller Spürhund sein...

Vielleicht ist ja gerade eure tolle Situation das Problem.
Stichwort goldener Käfig.
Oder wie waren denn ihre Erfahrungen in der Vergangenheit? Hatte sie sich schon ausgelebt oder gibt's da noch etwas nachzuholen?

Eventuell könnt ihr ja gemeinsam auf Entdeckungsreise erotischer Art gehen.
Denk mal drüber nach, vielleicht reizt dich ja auch Sex mit einer oder einem anderen. Das Thema ist jetzt nicht ganz so abgefahren, wie viele immer meinen.
Da draußen rennen eine ganze Menge Swinger rum und noch viel mehr, die gerne würden, es aber nicht machen.
Meistens deshalb, weil die Partner nicht miteinander reden und dann geht jeder frustriert seines Weges - irgendwo müssen die ganzen Seitensprünge ja auch herkommen

Deswegen mein Tipp:
reden - und zwar sehr offen.
Ehrlichkeit von beiden Seiten und wenn sie dir sagt, dass es sie reizt und sie einfach Lust auf Abwechslung hat, eine gemeinsame Lösung finden.

Ansonsten hilft leider nur eine Trennung.

Gehe ihr mal nach
Du meintest sie geht immer zu Fuß? Dann kann das ja nicht weit weg sein wo sie hin geht? Geh ihr doch mal unauffällig hinterher. Mit gutem Abstand und dann siehst du ja wo sie landet? Ist zwar nicht die feine Art, aber dann weisst du woran du bist. Und wenn ein Typ die tür aufmacht oder so würde ich sie auf jeden Fall zur Rede stellen. Du kannst ja sagen, dass du zufällig spazieren warst? Wetter genießen oder so
tust mir leid :/

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Juni 2016 um 11:55

Hallo Stiffmeister
Ich habe mit großer Aufmerksamkeit dein Problem gelesen und entschlossen mich hier anzumelden und dir meine Meinung dazu zu sagen.
Gerne kannst du mir dann auch Privat schreiben.

Du bist so ins Detal gegangen, hast so viele wichtige Informationen geliefert, jede einzelne die du gebracht hast, war ein Indiz dafür, dass du betrogen wirst/ wurdest.
Ich will gar nicht extrem ins Detail gehen, sondern dir sagen, dass du nach deinen Beschreibungen oben, ein intelligenter und durchdachter Mann bist, Öffne deine Augen und lass dich nicht weiter verarschen.
Du hast zwei Möglichkeiten.
1. Geh deiner Frau nach
2. sprich sie darau an
Wobei Punkt 2 eher der falsche Weg ist, denn sie wird alles leugnen und sagen, dass du ein Psychopath bist.
Wenn du ihr hintergehst und auf frischer tat ertappst, dann musst du lügen und sagen, dass du schnell noch was erledigen müsstest (einkaufen, oder sowas)

Da du schonmal betrogen wurdest, musst du jetzt ganz genau aufpassen. Ich wünsche es mir für dich, dass sie es nicht nocheinmal gemacht hat, denn das würde dir zeigen, dass sie es dann auch ein drittes Mal macht.

Würde mich freuen, wenn du mich mal auf dem laufenden hältst,
Schreib mir mal bitte privat, ich möchte dir helfen.

Lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Juni 2016 um 22:48
In Antwort auf illtyd_12062581

Was dann?
Ok... Was ist es dann? Und hat man diese Flecken dann schon nach 4-5 Stunden ?

Das ist..
...eine Frage des Hormonhaushaltes.Je nachdem,wie weit mein Zyklus vorangeschritten ist,bleibt das Höschen mehr oder weniger unbefleckt.

Und ja...selbst nach kürzester Zeit können diese "Spuren" entstehen.

Ich gehe so sehr ins Detail,weil mir vor vielen Jahren das gleiche unterstellt wurde.Anhand weisser Fleckchen im Slip

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Juni 2016 um 8:13
In Antwort auf ajith_12265972

Das ist..
...eine Frage des Hormonhaushaltes.Je nachdem,wie weit mein Zyklus vorangeschritten ist,bleibt das Höschen mehr oder weniger unbefleckt.

Und ja...selbst nach kürzester Zeit können diese "Spuren" entstehen.

Ich gehe so sehr ins Detail,weil mir vor vielen Jahren das gleiche unterstellt wurde.Anhand weisser Fleckchen im Slip

Also
In ihrer pillenpackung waren noch gut 10-14 Pillen also ungefähr die Hälfte. Weiß nicht wann es so sein kann. Hab mir auch schon gedacht das kommt weil sie ja ungefähr 500-600m zufuss unterwegs ist. Was aber nicht erklärt warum sie einen anderen Slip anzieht bzw. warum das so ein schöner ist wenn er eh wegen 5 Stunden fleckig wird.

Und wegen dem folgen oder nachgehen, das ist mir nicht möglich da wir wie gesagt 2 kleine Kinder haben 3 u. 6 Jahre. Und die abends im Bett sein müssen und ich die nicht so einfach einpacken kann auf die schnelle, und mit unbemerkt folgen ist dann auch nix.

Man meint immer Frauen stehen auf Sicherheit im Leben und eine geregelte Zukunft. Und es ist ja auch nicht so das sie von mir keinen der bekommt oder ihre Wünsche nicht erfüllen will bzw. ein Egoist wäre. Ich bin sehr aufgeschlossen, sogar so weit das ich einen 3er mitmachen würde MMF wenn sie das will, bin da selbstbewusst genug dafür. Muss mich auch vor keinem verstecken, bin zwar nur durchschnittlich gebaut aber dafür schaut "er" gut aus Und ist sehr ausdauernd und standhaft.
Sie sagt auch immer das ihr das völlig reicht von der Größe, selbst als wir im sexshop waren vom dildo kaufen wollte sie keinen größeren Plastik Kollegen.

Wir reden öfter davon umzuziehen in eine grössere Wohnung oder sogar eine Eigentumswohnung zu kaufen deswegen bin ich mir so unsicher. Wer plant sowas wenn er mit einer Person nicht mehr glücklich ist und fremdgeht? Oder ist sie so von sich überzeugt das ich es nicht rausbekomme? Wäre ja wie gesagt nicht das erstmal.

Ich hab ihr damals verziehen aus liebe und auch der Kinder wegen. Eine 3. Chance würde es aber bei aller liebe nicht geben. Das hab ich ihr auch gesagt und das weiß sie.

Wer meint ich sollte sie umgehend verlassen ist wohl weder verheiratet und hat keine Kinder. Das ist nicht so einfach, vor allem da ich ein großer familenmensch bin.
Das wünsche ich jedenfalls niemanden.

Ich werde jetzt auch noch weiter beobachten und noch nix sagen, vor allem da sie bald ihre Tage hat. Da will ich sehen ob sie auch während dieser Zeit zu "ihr" geht. Oder vorher und genau nachher.

Außerdem hat sie sich gestern tatsächlich zu einem quicky entschlossen von sich aus. Ich könnte sie zwar unter einem Vorwand zu einem Kondom überreden, da ich bevor das geklärt ist auf der sicheren Seite sein will. Für mich war es aber nur teilweise befriedigend da ich einer Frau mehr geben will als 5-10 Minuten schnellen sex. Aber das ist schon Monate her wie gesagt. Ich glaube auch sie ist nicht gekommen, was bei ihr aber nicht so selten ist bei quickes da sie eher beim ausgiebigen sex kommt, oder 2 mal.


Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Juni 2016 um 9:52

Wer
einmal betrügt, tut es mit hoher wahrscheinlichkeit wieder.
und wenn sie es so gut bei dir hat, wie du schreibst, warum dann mit offenen karten spielen und alles verlieren?
wer weiss, was er ihr außer sex noch bieten kann?
also holt sie sich von ihm, was sie bei dir vermisst und kommt dann wieder brav nach hause.

und die weißen flecken im höschen müssen nicht zwingend sperma sein.
wir frauen haben einen weißen ausfluss, abhängig davon, wo wir uns im zyklus befinden.
zb kurz vor der fruchtbaren zeit oder der mens. wenn frau keine dünne slipeinlage trägt, entstehen weiße flecken im höschen.
sowohl dieser ausfluss, als auch sperma haben einen eigengeruch und daran würde man erkennen, was es nun ist.
sollte es aber sperma sein, verhütet sie wohl nicht und das finde ich das schlimmste an der sache.
nicht nur wg einer möglichen schwangerschaft, viel mehr wg krankheiten, mit denen sie dich letztendlich auch anstecken kann.

such das gespräch mit ihr und stell sie zur rede.
nur so erfährst du die wahrheit.
ich hoffe für dich, dass du dich irrst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juni 2016 um 15:36
In Antwort auf annabella667

Wer
einmal betrügt, tut es mit hoher wahrscheinlichkeit wieder.
und wenn sie es so gut bei dir hat, wie du schreibst, warum dann mit offenen karten spielen und alles verlieren?
wer weiss, was er ihr außer sex noch bieten kann?
also holt sie sich von ihm, was sie bei dir vermisst und kommt dann wieder brav nach hause.

und die weißen flecken im höschen müssen nicht zwingend sperma sein.
wir frauen haben einen weißen ausfluss, abhängig davon, wo wir uns im zyklus befinden.
zb kurz vor der fruchtbaren zeit oder der mens. wenn frau keine dünne slipeinlage trägt, entstehen weiße flecken im höschen.
sowohl dieser ausfluss, als auch sperma haben einen eigengeruch und daran würde man erkennen, was es nun ist.
sollte es aber sperma sein, verhütet sie wohl nicht und das finde ich das schlimmste an der sache.
nicht nur wg einer möglichen schwangerschaft, viel mehr wg krankheiten, mit denen sie dich letztendlich auch anstecken kann.

such das gespräch mit ihr und stell sie zur rede.
nur so erfährst du die wahrheit.
ich hoffe für dich, dass du dich irrst.

...
Hab im Moment ein ähnliches Problem... kommt mir etwas bekannt vor bereffend der Flecken in der Unterwäsche meiner Frau! An sich gibt es so Tage, da haben wir "Standart"-Sex, an anderen geht sie richtig ab. An letzteren ist mir aufgefallen, dass ihre ... dann immer geschwollen und rötlich zu sein scheint und es kann vorkommen dass sie dann auch einen etwas zähflüssigeren Ausfluss hat. Ich bemerke das schon ziemlich gut, da Oralsex immer dabei ist. Ich habe Angst sie ist nicht ganz ehrlich. Diese ganzen Fragen machen mich verrückt. Kann auch sein dass ich mir das nur einbilde, weil wir uns öfter nicht sehen, beruflich muss sie öfters länger arbeiten und sie will auch am Wochenende mal mit Freudinnen raus, bei denen sie dann auch schläft. Meine Schichtarbeit nervt da natürlich noch zusätzlich und auch ich muss mal länger bleiben...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2016 um 1:40

Wer betrügt....
......ist eifersüchtig. Wer seienen Partner betrügt, ist eifersüchtig, weil er das,was er/sie selber macht, dem anderen auch zu traut. Die Anzeichen sprechen definitiv alle dafür. Wenn du noch in den Spiegel schauen möchtest, trenn dich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2016 um 10:08

Reden
Sag mal, ist Deine Frau nicht erstmal der erste Ansprechpartner???

Statt hier in einem Forum zu diskutieren, solltest Du mal mit ihr reden.

Das Verhalten ist natürlich mehr als verdächtig. ich fürchte leider, Du kommst Dir zu recht verarscht vor.

Der Quickie könnte auch dazu dienen, Dich mal wieder ranzulassen, damit Du nicht zu argwöhnisch wirst.

Ansonsten ruf beim nächsten Mal doch die Freundin an und lass Dir Deine Frau geben. Dann wirst Du doch sehen, ob sie wirklich bei der Freundin ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2016 um 10:37
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Reden
Sag mal, ist Deine Frau nicht erstmal der erste Ansprechpartner???

Statt hier in einem Forum zu diskutieren, solltest Du mal mit ihr reden.

Das Verhalten ist natürlich mehr als verdächtig. ich fürchte leider, Du kommst Dir zu recht verarscht vor.

Der Quickie könnte auch dazu dienen, Dich mal wieder ranzulassen, damit Du nicht zu argwöhnisch wirst.

Ansonsten ruf beim nächsten Mal doch die Freundin an und lass Dir Deine Frau geben. Dann wirst Du doch sehen, ob sie wirklich bei der Freundin ist.

Ansprechpartner
...und wenn man sie dann anspricht dann werden sie hysterisch und streiten es ab...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2016 um 14:43

Schwer zu verstehen
Also Du bist schon schwer zu verstehen. Dich belastet der wahrscheinlich begründete Verdacht enorm, aber Du unternimmst absolut... nichts.

Es ist doch ein Kinderspiel heraus zu bekommen, wo sie hingeht. Einen GPS Tracker, den Du unbemerkt in ihrer Handtasche versteckst, kostet ein paar lumpige Euro. Ein Profi, der sie verfolgt und Fotos schießt ein paar Hundert. Ist es Dir das nicht wert? Die meisten Männer zukcne nicht mal mit der Wimper, wenn ie sich Alufelgen für diese Summe kaufen.

Und wenn Du gar kein Geld ausgeben willst. Kennst Du evtl ihr Google-PW. Dann kannst Du die genau Ortung ihres Handy minutengenau im Web abrufen (bei iOS gehts auch). Kennst Du ihr Handy PW? Dann kannst Du ihr Avast Anti Theft aufspielen und bekommst nicht nur ein genaues Bewegungsprofil, sondern kannst sogar mithören.

Und wenn Du weder Geld ausgeben willst, noch dich technisch auskennst, dann schleich ihr halt hinterher. Deine 3- und 6-jährigen Kinder verkraften eine 15-minütige Abwesenheit sicherlich ohne ernsthaften lebenslangen Schaden zu nehmen.

Insgesamt verstehe ich Dich aber nicht. Seit 2 Monaten habt ihr plötzlich keinen Sex mehr und sei 3 Monaten trifft sie sich regelmäßig mit der unbekannten Freundin. HALLLOOO, AUFWACHEN. Natürlich geht sie fremd. Warum in Gottes Namen haust Du nicht auf den Tisch, sondern kümmerst Dich auch noch um die Kinder während Sie v@gelt. Setz endlich ein Zeichen. Verlange von ihr, dass sie in deinem Beisein, das Handy PW deaktiviert und ihr gemeinsam reinschaut. Wenn Sie nicht einwilligt, nimm es Dir einfach und sage Du lässt es professionell entsperren. Sie wird Dir eine Szene machen und Du kannst mal zeigen, was in Dir steckt, indem Du nicht klein beigibst. Oder lass Sie nicht mehr zu der Freundin, oder zieh temporär aus. Egal, aber MACH ENDLICH WAS!!!! Bring endlich den Hintern hoch anstatt mittels Slip-Analyse vermeintliche Beweise zu finden, wenn die doch in ihrem Handy zuhauf sind.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juni 2016 um 22:56
In Antwort auf 6rama9

Schwer zu verstehen
Also Du bist schon schwer zu verstehen. Dich belastet der wahrscheinlich begründete Verdacht enorm, aber Du unternimmst absolut... nichts.

Es ist doch ein Kinderspiel heraus zu bekommen, wo sie hingeht. Einen GPS Tracker, den Du unbemerkt in ihrer Handtasche versteckst, kostet ein paar lumpige Euro. Ein Profi, der sie verfolgt und Fotos schießt ein paar Hundert. Ist es Dir das nicht wert? Die meisten Männer zukcne nicht mal mit der Wimper, wenn ie sich Alufelgen für diese Summe kaufen.

Und wenn Du gar kein Geld ausgeben willst. Kennst Du evtl ihr Google-PW. Dann kannst Du die genau Ortung ihres Handy minutengenau im Web abrufen (bei iOS gehts auch). Kennst Du ihr Handy PW? Dann kannst Du ihr Avast Anti Theft aufspielen und bekommst nicht nur ein genaues Bewegungsprofil, sondern kannst sogar mithören.

Und wenn Du weder Geld ausgeben willst, noch dich technisch auskennst, dann schleich ihr halt hinterher. Deine 3- und 6-jährigen Kinder verkraften eine 15-minütige Abwesenheit sicherlich ohne ernsthaften lebenslangen Schaden zu nehmen.

Insgesamt verstehe ich Dich aber nicht. Seit 2 Monaten habt ihr plötzlich keinen Sex mehr und sei 3 Monaten trifft sie sich regelmäßig mit der unbekannten Freundin. HALLLOOO, AUFWACHEN. Natürlich geht sie fremd. Warum in Gottes Namen haust Du nicht auf den Tisch, sondern kümmerst Dich auch noch um die Kinder während Sie v@gelt. Setz endlich ein Zeichen. Verlange von ihr, dass sie in deinem Beisein, das Handy PW deaktiviert und ihr gemeinsam reinschaut. Wenn Sie nicht einwilligt, nimm es Dir einfach und sage Du lässt es professionell entsperren. Sie wird Dir eine Szene machen und Du kannst mal zeigen, was in Dir steckt, indem Du nicht klein beigibst. Oder lass Sie nicht mehr zu der Freundin, oder zieh temporär aus. Egal, aber MACH ENDLICH WAS!!!! Bring endlich den Hintern hoch anstatt mittels Slip-Analyse vermeintliche Beweise zu finden, wenn die doch in ihrem Handy zuhauf sind.

Gar nicht schwer zu verstehen
Ich kann das Verhalten gut nachvollziehen. Er dachte, in seinem Leben ist alles geregelt, Frau, Kinder, Finanzen passen. Dann so etwas.

Es geht ja nicht nur darum, dass die Frau fremd geht. Es geht darum, dass sich damit sein Leben komplett ändern kann. Frau weg, Kinder weg, Kohle vielleicht auch usw.

Also mal Hand aufs Herz: da würde ich mir auch genau überlegen, wann ich was wie mache. Einfach drauf los springen und in wenigen Minuten alles in die Tonne treten ist da ganz bestimmt keine gute Idee. Und mit Verboten ("Lass sie nicht mehr zur Freundin") kannst grad das Gegenteil erreichen - kommt aber drauf an, was man erreichen will....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2016 um 8:36
In Antwort auf wewog

Gar nicht schwer zu verstehen
Ich kann das Verhalten gut nachvollziehen. Er dachte, in seinem Leben ist alles geregelt, Frau, Kinder, Finanzen passen. Dann so etwas.

Es geht ja nicht nur darum, dass die Frau fremd geht. Es geht darum, dass sich damit sein Leben komplett ändern kann. Frau weg, Kinder weg, Kohle vielleicht auch usw.

Also mal Hand aufs Herz: da würde ich mir auch genau überlegen, wann ich was wie mache. Einfach drauf los springen und in wenigen Minuten alles in die Tonne treten ist da ganz bestimmt keine gute Idee. Und mit Verboten ("Lass sie nicht mehr zur Freundin") kannst grad das Gegenteil erreichen - kommt aber drauf an, was man erreichen will....

Damit
triffst du den Nagel auf den Kopf. Hätte ich nix zu verlieren außer Sie dann wäre die Entscheidung schon längst gefallen.
Aber meine Kinder nur mehr alle 2 Wochen sehen...
Zweitrangig grenz es schon an Piraterie was ich monatlich an Unterhalt zahlen müsste. Das ich es für meine Kinder gern zahlen würde steht außer frage, die sollen es auch nach der Trennung wenn es dazu kommen würde gut haben. Aber der Unterhalt den sie bekommen würde, dafür das sie mich beschissen hat auch noch monatlich von mir kassieren das stößt mir sauer auf. Da wäre es deutlich billiger 2 mal die Woche zu nutten zu gehen und mir den sex dort holen. Oder ich lach mir eine in der Arbeit an.
Außerdem ist meine Frau kein Mäuschen das gleich vor Angst zusammen zuckt nur weil ich mal "auf den Tisch haue".
Da ich aber ihr iTunes Passwort weiß werde ich das nächste mal wenn sie ihre "Freundin" besucht mal ihr iPhone orten lassen wo sie genau ist. Dann kann ich ihr mit mehr als nur Vermutungen entgegen treten die sie nur abstreiten würde.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Juni 2016 um 9:20

Sorry
Ich tue mich gerade echt schwer zu verstehen auf was du raus willst.
Kannst das nochmal schreiben?!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2016 um 18:33

Erkenntnisse
Hallo stiffmeister,
hast jetzt endlich neue Erkenntnisse. Weisst du jetzt wer die "Freundin" deiner Frau ist und wo sie wohnt ?
Evtl. solltest du dich mal bei einem Detektivbüro nach den Preisen erkundigen. Wenn es für dich finanziell erschwinglich ist (so wie du eure finanzielle Situation geschildert hat dürfte es kein Problem sein) bekommst du prefessionelle Beweise mit Bildern sogar die sie garantiert nicht abstreiten kann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2016 um 20:52

ERLEDIGT
Die Geschichte hat sich schon längst erledigt

Scheidung läuft

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2016 um 23:38
In Antwort auf illtyd_12062581

ERLEDIGT
Die Geschichte hat sich schon längst erledigt

Scheidung läuft

...
Was ist passiert?das tut mir leid für dich und die Kids..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. September 2016 um 23:40
In Antwort auf illtyd_12062581

ERLEDIGT
Die Geschichte hat sich schon längst erledigt

Scheidung läuft

Aber sicher
die hat dich doch verdeppt von oben bis unten, nicht unbedingt nur mit dem sex. Die ist dummdreist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. September 2016 um 21:44
In Antwort auf nina23143

...
Was ist passiert?das tut mir leid für dich und die Kids..

Sie
Hat fremd gevögelt und das über Monate.
Mir tun die Kinder auch leid aber was soll ich machen. Kann mir das nicht bieten lassen.
Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2016 um 13:36
In Antwort auf illtyd_12062581

Sie
Hat fremd gevögelt und das über Monate.
Mir tun die Kinder auch leid aber was soll ich machen. Kann mir das nicht bieten lassen.
Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Wie
hast du sie überführt ? Vielleicht gibst du ein paar Details bekannt die dann den Forenteilnehmern in gleicher Lage hilfreich sein können.
Jetzt hat sie ja Zeit und kann sich mit ihrem AM so oft treffen wie sie möchte und ist nicht mehr an den engen Zeitrahmen von 4-5 Stunden alle ein bis zwei Wochen gebunden. Er wird sie ja bestimmt ganz nehmen wenn er sie schon so gerne gevögelt hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2016 um 14:37

Omg
Wie hast du sie ertappt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2016 um 22:21

...
Da hier gefragt wurde.

Hab ihre Alibi Freundin auf ihrer Arbeit besucht und ihr so nebenbei mal vorgeschlagen das sie sich ja gern mal bei uns treffen können. Die hat dann dumm geguckt und gesagt sie hat sie schon ewig nicht mehr gesehen.
Mit dem Wissen war es dann ein leichtes Sie Zuhause auseinander zu nehmen.

Und wer jetzt glaubt sie ist mit dem anderen zusammen weit gefehlt. Soweit ich das jetzt weiss hatte der keinen Bock mehr auf sie als es weiter gehen wollte als paar mal vögelen. Da muss sie jetzt wohl erstmal einen finden der ernsthaft Bock hat auf eine mit 2 Kindern. Fürs fi**en war sie gut aber mehr nicht wie es scheint. Irgendwie geschieht ihr das Recht.

Ich bin seit paar Wochen mit einer Arbeitskollegin zusammen und es läuft einfach super.

Ich sehe meine Kinder oft, auch wenn es noch immer hart ist für die kleinen und mich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. September 2016 um 23:54
In Antwort auf illtyd_12062581

...
Da hier gefragt wurde.

Hab ihre Alibi Freundin auf ihrer Arbeit besucht und ihr so nebenbei mal vorgeschlagen das sie sich ja gern mal bei uns treffen können. Die hat dann dumm geguckt und gesagt sie hat sie schon ewig nicht mehr gesehen.
Mit dem Wissen war es dann ein leichtes Sie Zuhause auseinander zu nehmen.

Und wer jetzt glaubt sie ist mit dem anderen zusammen weit gefehlt. Soweit ich das jetzt weiss hatte der keinen Bock mehr auf sie als es weiter gehen wollte als paar mal vögelen. Da muss sie jetzt wohl erstmal einen finden der ernsthaft Bock hat auf eine mit 2 Kindern. Fürs fi**en war sie gut aber mehr nicht wie es scheint. Irgendwie geschieht ihr das Recht.

Ich bin seit paar Wochen mit einer Arbeitskollegin zusammen und es läuft einfach super.

Ich sehe meine Kinder oft, auch wenn es noch immer hart ist für die kleinen und mich.

Danke
Danke für die Info. Das war ein guter Schachzug die Freundin zu besuchen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2016 um 8:08
In Antwort auf illtyd_12062581

...
Da hier gefragt wurde.

Hab ihre Alibi Freundin auf ihrer Arbeit besucht und ihr so nebenbei mal vorgeschlagen das sie sich ja gern mal bei uns treffen können. Die hat dann dumm geguckt und gesagt sie hat sie schon ewig nicht mehr gesehen.
Mit dem Wissen war es dann ein leichtes Sie Zuhause auseinander zu nehmen.

Und wer jetzt glaubt sie ist mit dem anderen zusammen weit gefehlt. Soweit ich das jetzt weiss hatte der keinen Bock mehr auf sie als es weiter gehen wollte als paar mal vögelen. Da muss sie jetzt wohl erstmal einen finden der ernsthaft Bock hat auf eine mit 2 Kindern. Fürs fi**en war sie gut aber mehr nicht wie es scheint. Irgendwie geschieht ihr das Recht.

Ich bin seit paar Wochen mit einer Arbeitskollegin zusammen und es läuft einfach super.

Ich sehe meine Kinder oft, auch wenn es noch immer hart ist für die kleinen und mich.

Hmmm
Wir kennen ja nur Deiner Sicht der Sache und nicht ihre. Was mich jetzt sehr überrascht: Ca 1 Monat nach Deinem Post bist Du bereits in einer neuen Beziehung mit einer Arbeitskollegin. Sehr erstaunlich für jemanden, der gerade aus einer 10-jährigen Beziehung kommt und mitten im Trennungs- und Sorgerechtsstress ist.

Die Reaktion lässt drauf schließen, dass Eure Ehe wohl schon beidseitig am Ende war und es nur einen Anlass gebraucht hat, sie zu sprengen. Und evtl war Dein Arbeits-Kontakt auch schon näher oder intensiver vor dem Schlussstrich (der nah 2 Monaten eh noch nicht gezogen ist).

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2016 um 13:12
In Antwort auf 6rama9

Hmmm
Wir kennen ja nur Deiner Sicht der Sache und nicht ihre. Was mich jetzt sehr überrascht: Ca 1 Monat nach Deinem Post bist Du bereits in einer neuen Beziehung mit einer Arbeitskollegin. Sehr erstaunlich für jemanden, der gerade aus einer 10-jährigen Beziehung kommt und mitten im Trennungs- und Sorgerechtsstress ist.

Die Reaktion lässt drauf schließen, dass Eure Ehe wohl schon beidseitig am Ende war und es nur einen Anlass gebraucht hat, sie zu sprengen. Und evtl war Dein Arbeits-Kontakt auch schon näher oder intensiver vor dem Schlussstrich (der nah 2 Monaten eh noch nicht gezogen ist).

...
Soll ich ihr etwa nachheulen? Bestimmt nicht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2016 um 13:13

...
Aha

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Frauen Schuhe
Von: kerttu_12452987
neu
|
8. September 2016 um 8:58
Oralverkehr bei der Frau
Von: kerttu_12452987
neu
|
7. September 2016 um 21:16
Diskussionen dieses Nutzers
Penis eingeschlafen?
Von: illtyd_12062581
neu
|
17. Juli 2016 um 18:37
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram