Home / Forum / Sex & Verhütung / Betrogen - kein ende in sicht

Betrogen - kein ende in sicht

14. Oktober 2008 um 10:38

ich hab folgendes angestellt - ich führe mit meinem freund eine fernbeziehung und in letzter zeit sehen wir uns nicht wirklich oft......jetzt hab ich ihn schon 4x (innerhalb 1 woche) betrogen (natürlich weiss er nix und er kennt die typen auch nicht) - ich weiss ja selber dass ich mir damit alles kaputt mache, aber ich sehne mich so nach körperlicher nähe und zärtlichkeit und er nimmt mich in meinen wünschen einfach nicht ernst, weil er immer was "wichtiges" zu tun und somit keine zeit für mich hat.....seinen freien sonntag zb hat er dieses wochenende lieber auf dem bike verbracht als bei mir (da ich derzeit ne gipshand hab, kann ich ned gut biken gehen ......)

während ich sex mit anderen typen habe, habe ich auch kein schlechtes gewissen, koste das alles voll aus - aber danach gehts mir dreckig......und wenn ich ihn dann anrufen will um zu plaudern, weil ich eigentlich das bedürfnis habe, ihm davon zu erzählen welchen mist ich gebaut habe und eigentlich ja nur ihn will - ist er nicht erreichbar.....und ich bleib mit meinem frust alleine und such nach der nächsten möglichkeit mich wieder für einige zeit begehrt zu fühlen und der nächste kerl muss her.....

ich will die beziehung nicht aufgeben - weiß aber auch, dass ich die betrügerei im moment nicht in den griff bekomme, wenn er sich nicht mehr um mich kümmert - aber dazu müsste ich ihm sagen was sache ist und dann ist er weg.......

was soll ich tun?!

Mehr lesen

14. Oktober 2008 um 10:47

Keine lösung
.......schluss machen ist der allerletzte schritt, den ich so weit von mir wegschiebe dass er überhaupt nicht greifbar ist.......es muss ne andre lösung geben auch wenn es im moment ziemlich verkorkst ist.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 11:00

Ne
ich hab keine angst davor alleine zu sein - wäre ja eigentlich kein großer unterschied zu jetzt.....es ist einfach nur so, dass ER eigentlich der mann ist den ich schon immer haben wollte - es gibt einfach die zeiten wo alles gut ist, alles klappt - und jetzt halt der scheiß das ich mich aufführ als sei ich 16jahre alt und würde alles verpassen.....

mir wurden meine betrügereien in den letzten beziehungen verziehen - was ich nie verstanden habe und eigentlich war das nur mein weg dem partner klarzumachen - es ist VORBEI! aber hier ist es anders! ich will nicht dass es vorbei ist - eigentlich weiss ich nicht, was ich will..........

ich suche zärtlichkeit und bestätigung eine attraktive frau zu sein - und die bekomm ich von meinen ONS - krank ich weiss.....wenn bei ihm die stressige zeit vorbei ist, bekomm ich ja von ihm wieder diese bestätigung.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram