Home / Forum / Sex & Verhütung / Beschnittenen Penis

Beschnittenen Penis

16. April 2009 um 14:57

Hi,

findet ihr einen beschnittenen Penis ( hab ich ) attraktiver als nicht beschnitten, bzw wer von euch mag es und wer nicht?
freue mich über antworten .
gruss
markus

16. April 2009 um 15:04


Beschnitten is auf jeden Fall besser

Gefällt mir

16. April 2009 um 18:22


Beschnitten ist viel schöner .. ich würd auch mit niemand sex haben wollen der es nicht ist..

zum Glück ist mein Freund beschnitten. Es ist einfach hygenischer, man(n) kommt nicht so schnell..

Glaub 80 % in den Usa stehen auf Beschnittene..

Find die Vorhaut persönlich hässlich allgemein das man sie rumschieben kann ..




1 LikesGefällt mir

16. April 2009 um 18:27
In Antwort auf lovegirl2406


Beschnitten ist viel schöner .. ich würd auch mit niemand sex haben wollen der es nicht ist..

zum Glück ist mein Freund beschnitten. Es ist einfach hygenischer, man(n) kommt nicht so schnell..

Glaub 80 % in den Usa stehen auf Beschnittene..

Find die Vorhaut persönlich hässlich allgemein das man sie rumschieben kann ..




DAS IST FALSCH
deine aussage! kann schon sein, dass es manche schweinchen gibt, aber normal ist es doch, dass man sich wäscht oder nicht? ich kann zum beispiel sehr lange, ohen schon nach 3 sekunden zu kommen. außerdem spüren die männer mehr, denn die eichel ist der wichtigste teil des penis, um euch frauen auch richtig zu spüren. ich kenne leute, bzw. habe auch von leuten gehört, die haben eine beschneidung richtig bereut! das ist halt vielleicht dein geschmack, aber glaube mir, mit ist viel besser für den mann.

Gefällt mir

16. April 2009 um 18:32

Attraktiver
mein freund ist auch beschnitten (wg vorhautverengung) und ich finde, es sieht einfach schöner aus - und mit sicherheit auch eine "saubere" sache im gegensatz zu nicht beschnittenen!
hätte allerdings mal eine gegenfrage, würde mich über eine antwort sehr freuen: wie kann ich meinen freund oral befriedigen - ich meine, ich weiß wie das geht aber gibt es techniken, die bei einem beschnittenen penis "angenehmer" oder "unangenehmer" sind?

Gefällt mir

16. April 2009 um 18:45
In Antwort auf diejungfrau

DAS IST FALSCH
deine aussage! kann schon sein, dass es manche schweinchen gibt, aber normal ist es doch, dass man sich wäscht oder nicht? ich kann zum beispiel sehr lange, ohen schon nach 3 sekunden zu kommen. außerdem spüren die männer mehr, denn die eichel ist der wichtigste teil des penis, um euch frauen auch richtig zu spüren. ich kenne leute, bzw. habe auch von leuten gehört, die haben eine beschneidung richtig bereut! das ist halt vielleicht dein geschmack, aber glaube mir, mit ist viel besser für den mann.

...und so auch nicht richtig!
Ich kenne Männer, die heilfroh sind, dass sie sich haben beschneiden lassen und somit den Unterschied für sich auch kennen. Und "richtig" spüren tun sie trotzdem, auch wenn die Eichel unempfindlicher ist. Bei manchen unbeschnittenen Männern ist die Eichel dann wiederum so empfindlich, dass man sich kaum traut draufzupusten.
Alles schon erlebt. Wie so üblich ist jeder nun mal anders. Mein Mann ist beschnitten und weder ich noch er möchten es missen.

Gefällt mir

16. April 2009 um 18:46

Mir doch eagl...
...hauptsache der Mann der dranhängt ist nach meinem Geschmack.

1 LikesGefällt mir

16. April 2009 um 18:50


Ich finds toll, ist aber Geschmackssache. Von der Ästhetik her gefällts mir besser. Vielleicht einfach dadurch, weil man mehr sieht, auch im schlaffen Zustand. Sieht einfach schöner aus. Das ist aber eben mein Geschmack!

1 LikesGefällt mir

16. April 2009 um 19:23

Danke schon mal
für die vielen Antworten!
also scheint ja die Mehrheit der Frauen für beschnitten zu sein!
mich freuts, aber jedem ja das seine!
gruss
markus

Gefällt mir

16. April 2009 um 20:23

Ob
jemand beschnitten ist oder nicht, ist mir, rein optisch gesehen völlig egal! ich hab nur die erfahrung gemacht, daß es mit einem beschnittenem mann eeeeewiiiiig dauert, bis er kommt! und ich bin doch ein eher ungeduldiger mensch ist es also generell so, bei beschnittenen männern? oder hatte ich nur ein sehr ........... sehr..........sehr...........ä hm.......genießerisches objekt???? ich mein, so zwei stunden*gähn* irgendwann kann frau doch auch nicht mehr

Gefällt mir

16. April 2009 um 20:30
In Antwort auf ninou06042

Ob
jemand beschnitten ist oder nicht, ist mir, rein optisch gesehen völlig egal! ich hab nur die erfahrung gemacht, daß es mit einem beschnittenem mann eeeeewiiiiig dauert, bis er kommt! und ich bin doch ein eher ungeduldiger mensch ist es also generell so, bei beschnittenen männern? oder hatte ich nur ein sehr ........... sehr..........sehr...........ä hm.......genießerisches objekt???? ich mein, so zwei stunden*gähn* irgendwann kann frau doch auch nicht mehr


Zwei Stunden ist heftig! ... Also, ich würde da doch auf den Genießer tippen!
Wenns ein Quickie sein soll, dauerts bei meinem Mann auch nicht länger wie beim Durchschnitt!
Aber wenn man (respektive frau) sich Zeit lassen will, ja daaannnn kanns schon mal dauern. Wogegen ich allerdings nicht wirklich was einzuwenden hab!

Gefällt mir

16. April 2009 um 20:30
In Antwort auf ninou06042

Ob
jemand beschnitten ist oder nicht, ist mir, rein optisch gesehen völlig egal! ich hab nur die erfahrung gemacht, daß es mit einem beschnittenem mann eeeeewiiiiig dauert, bis er kommt! und ich bin doch ein eher ungeduldiger mensch ist es also generell so, bei beschnittenen männern? oder hatte ich nur ein sehr ........... sehr..........sehr...........ä hm.......genießerisches objekt???? ich mein, so zwei stunden*gähn* irgendwann kann frau doch auch nicht mehr

ZWEI STUNDEN
ist schon sehr heftig! ich habe es trotz meines unbeschnittenen noch nicht bis zum schuss während des geschlechtsverkehrs geschaft! beim nächsten mal vielleicht? mal sehen.

Gefällt mir

16. April 2009 um 20:39
In Antwort auf mijuto73


Zwei Stunden ist heftig! ... Also, ich würde da doch auf den Genießer tippen!
Wenns ein Quickie sein soll, dauerts bei meinem Mann auch nicht länger wie beim Durchschnitt!
Aber wenn man (respektive frau) sich Zeit lassen will, ja daaannnn kanns schon mal dauern. Wogegen ich allerdings nicht wirklich was einzuwenden hab!

WENN SIE NUR
zwei stunden durchhalten würde. grins in der zwischenzeit ist sie ja schon 20 mal gekommen und kurz davor ins koma zu fallen.

Gefällt mir

16. April 2009 um 20:40
In Antwort auf mijuto73


Zwei Stunden ist heftig! ... Also, ich würde da doch auf den Genießer tippen!
Wenns ein Quickie sein soll, dauerts bei meinem Mann auch nicht länger wie beim Durchschnitt!
Aber wenn man (respektive frau) sich Zeit lassen will, ja daaannnn kanns schon mal dauern. Wogegen ich allerdings nicht wirklich was einzuwenden hab!

Ehrlich
wir hatten sooooo viele quicky-gelegenheiten.....was heißt gelegenheiten, alles lief halt darauf hinaus, ich mich schon gefreut, aber es wurde niee was draus es dauerte und dauerte und dauerte......
aus dieser anfänglichen-du weißt schon was- kurz, zack und peng wurde dann trotzdem jedesmal ein " hier noch und da noch und überhaupt und .........." boah!
ich hab den echt geliebt und denk noch heut oft an ihn.......aber...so what!

also, nicht daß das jetzt falsch verstanden wird, die trennungsgründe waren schon noch weitere, aber sowas hab ich echt noch nie erlebt!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Traue mich nicht
Von: 17matze
neu
16. April 2009 um 19:31
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen