Home / Forum / Sex & Verhütung / Bereit fürs erste mal aber kleine brüste

Bereit fürs erste mal aber kleine brüste

11. Februar 2010 um 22:03

ich weiß dass thema kam schon oft vor.aber ich weiß nciht was ich machen soll.ich bin in 2-3 monaten 15 und hab einen freund der 17 ist.ich liebe ihn echt und so und wäre auch schon bereit fürs erste mal.aber ich hab angst,dass ihm meine brust nicht gefällt.jetzt nicht solche beiträge"wenn er dich liebt ist ihm das egal"ich wollte fragen wie ich ihn mal unauffällig drauf aufmerksam machen soll,dass er sich keien all zu großen hoffnungen machen soll.ich hab volle 70a.
achja,dafür habe ich einen guten po ,den mag er auch sehr gerne

12. Februar 2010 um 2:25

HAB KEINE ANGST
ich bin zwar jünger als du aber ich habe meinem freund (16) auch erst nicht sagen wollen das ich 70 a hab aber ich habe ihn einfach mal soo gefragt ob er es schlimm finden würde wenn ich denn noch gar nix hätte und ich hab ne freundin und die hat schon 75c da hab ich zu ihm gesagt das ich die viel zu groß finde weil titten sind echt nicht alles denn lieber klein als soo super riesig, aber er hat mir gesagt das auch das nicht schlimm wär wenn ich auch halt net soo viel hätte und denn fand i soo das es der richtige moment war ihm zu sagen das ich halt noch nicht soo große Brüste hab aber jaa er hat es nicht schlimm gefunden und jaa geschlafen haben wir zwar noch nich miteinander aber in den nächsten tagen wollen wir,,,

VIEL GLÜCK UND LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2010 um 11:46

Kein Problem
Hey...Mach dir nicht so viele Gedanken. Ich habe damals bei meinem 1. Mal auch Angst davor gehabt, dass mein Freund meine Brust zu klein findet. Ich hatte auch nur 70A. Aber er fand es nicht schlimm und hat mich so geliebt wie ich bin.
Vor ein paar Monaten habe ich dann wieder jemanden kennengelernt. Er ist 19 und ich 18. Mittlerweile habe ich 70B, aber ist trotzdem nicht sehr viel. Ihn hat es überhaupt nicht gestört und mir tolle Komplimente gemacht als wir zum ersten Mal miteinander geschlafen haben. Außerdem hat er ja von Anfang an gesehen, dass ich keine große Brust habe und als ich ihn einfach mal darauf angesprochen habe, als er meine Brust angefasst hat, meinte er dass es ihm nicht wichtig ist...sonst hätte er ja auch nicht mit mir zusammen sein wollen...Mach dir nicht so einen Stress wegen deiner Brust... Du bist außerdem erst 15. Deine Brust wächst noch und dein Freund weiß das sicherlich auch

lg Cora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 23:49

Kenne ich (:
ich kann dich verstehen..bin auch 15 und meine beiden argumente sind auchnicht viel grösser als deine.Ich hatte auch angst das sie ihm nicht gefallen(er ist auch 17 und hatte schon ganz andere) für mich war es auch das erste mal.. vorher habe ich mich immer schlecht gefühlt. wenn ein junge meine brüste angefasst hat..anschauen ging garnicht! aber bei ihm war es ganz anders ich habe mich einfach wohl gefühlt weil er mir das gefühl gibt sicher zu sein vllt ist es ja bei euch auch so und du mahcts dir umsonst gedanken .Ausserdem ist den meissten die grösse garnicht so wichtig wie immer alle denken und es gibt genug typen die auch auf kleine stehen (: rede einfach mit ihm drüber nichtnur über deine brüste auch über den rest..wovor du sonst noch angst hast und wie ers dir es leichter machen kann.ich habe die erfahrung gemahct dass offenheit das alles viel einfacher und spassiger mahct man kann auch besser auf die bedürfnisse und ängste des anderen eingehen ..
mach dir keine gedanken wegen denen spätestens wenn er drin is geht es ihm ehnichtmehr um die ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2010 um 18:37

Ein männlicher Kommentar
was ist so schlimm an kleinen Brüsten?
Brust muss wohlproportioniert zum restlichen Körper passen. Also wenn DU kleine Brüste und einen Bauch hast sieht das genauso komisch aus wie große Brüste und eine ganz kleine Taille. Also mach Dir keine Gedanken über die Größe, das wächst sich noch ein wenig raus. Wenn er Dich im Schwimmbad geshen hat, dann kennt er Dich und Du scheinst ihm zu gefallen, also ist doch nix schlimmes dabei.
P.S.: Mein Favorit sind lieber kleinere, aber wie gesagt das gesamtbild muss stimmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 12:38

Verzeifelt sein ist völlig unnötig...
... wegen zu kleiner Brüste.
Es gibt Männer die verehren kleine Titten:

Schau z.B. mal hier:

http://kleinebusen.blogspot.com/

Also Kopf hoch und Brust raus...

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 18:50


Dein Freund weiß doch dass du kleine Brüste hast oder? Ich mein sowas sieht man doch auch durchs t-shirt...ich denke nicht, dass den das stören wird aber ich kann verstehen dass du dir daüber gedanken machst...ich hätte letztens fast mit meinem Freund geschlafen, wollte aber vorher nie weil ich nicht richtig rasiert war aber als es dann so weit war hab ich ihm gesagt dass mir das peinlich ist aber ihm war das ganz egal...wahrscheinlich ist das bei deinem Freund auch so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2010 um 17:08

Hallo
Ich als reifer Mann kann Dir nur raten,mache Dir doch keine unnötigen Gedanken wegen Deiner Brust..Wenn Dich Dein Freund liebt,dann ist es ihm sicher egal,ob gross oder klein..Wenn Du Sex mit Ihm hast.bleib ganz locker und entspannt,KEINE Gedanken,einfach fallen lasen,dann wirds schon und Du wirst sehen,Das Deinem Freund das so gefällt,wie Du bist..Mein Motto ist immer ; Zum Spielen ist der kleinste Busen gross genug und fressen kann man ihn ohnehin nicht.!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2010 um 21:41
In Antwort auf orden1002

Hallo
Ich als reifer Mann kann Dir nur raten,mache Dir doch keine unnötigen Gedanken wegen Deiner Brust..Wenn Dich Dein Freund liebt,dann ist es ihm sicher egal,ob gross oder klein..Wenn Du Sex mit Ihm hast.bleib ganz locker und entspannt,KEINE Gedanken,einfach fallen lasen,dann wirds schon und Du wirst sehen,Das Deinem Freund das so gefällt,wie Du bist..Mein Motto ist immer ; Zum Spielen ist der kleinste Busen gross genug und fressen kann man ihn ohnehin nicht.!!!!!

Das ist nicht shclimm
Ich kann deine sorge gut nachvollziehen, genau das gleiche Problem hatte ich auch vor einem Jahr. Die Angst sich das erste mal vor ihm auszuziehen. Das war grauenvoll und ich hab immer versucht sie vor ihm zu verstecken. Aber mit der Zeit kam mehr vertrauen und dann hab ich es geschafft. Und obwohl meine Brüste nicht sonderlich groß sind findet er sie wunderschön und ist vollkommen zufrieden mit ihnen. Das Kerle immer auf große brüste stehen ist sowieso Blödsinn. Also hab keine Angst er wird dich nicht auslachen sondern dich schhön finden wie du bist.
Und wenn nicht dann kann man ihn vergessen, aber das denke ich nicht. Also überwinde deine Angst irgendwann wirst du dich auch nackt richtig wohl fühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 8:06

Test
ich würde zu einem passenden zeitpunkt einfach mal sagen das du selber total mit deiner brust zufrieden bist, dann kannst du sehen wie er darauf reagiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2010 um 18:28

Mach dir keine gedanken!
also falls du nicht mit push-up-bhs und gelkissen drin rumläufst, wird er doch längst gemerkt haben dass du keine 90D hast! und glaub mir, es gibt unendlich viele männer die auf kleine feste brüste stehen! das ist irgendwie keck und frech, und mit riesentitten sind die meisten total überfordert, ausserdem fallen große titten immer zur seite wenn man liegt und das findet mein freund persönlich total eklig eigentlich

mach dir keine sorgen, trag deine brüste mit stolz!
ich hatte auch megaschiss als mein freund das erste mal meine brüste gesehen hat und hatte richtig angst irgendwie dass er sich denkt "ach du scheiße, da is ja fast garnichts!" aber er fand sie wunderschön.
das schönheitsideal das es durch hollywood gibt... also dass megatitten total geil sind, je größer desto besser, das gilt eigentlich nur bei den wenigsten kerlen

ich würde dir raten nicht unbedingt drüber zu reden. das wär doch irgendwie komisch. wenn du deine brüste magst mag er sie auch, davon bin ich überzeugt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2010 um 12:19

Anscheinend
bist du garnicht bereit fuers erste mal, sonst wuerde dir das egal sein. man schlaeft mit jemanden, weilman diese person liebt, wenman bereit ist sich so hinzugeben, dan ist der kleine busen auch egal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2010 um 16:17

DAS kenn ich
Hallo
Also ich hab 75 oder manchmal 80A und bein 19 Also bei mir wird das auch gleich ich nicht mehr werden. Wie auch immer, ich habe meinen freund vor dem ersten mal beim Petting ganz einfach gefragt ob ihn das stört. In dem Moment als er meine Brüste streicheln wollte. Er hat mich sehr verdattert angeschaut, sagte: "Du bist doch bescheuert" und küsste sie daraufhin ausgiebig und lange.
Du brauchst da echt keine Angst zu haben. Wenn er mit dir schlafen möchte, dann findet er dich attraktiv so wie du bist. Mein Freund wird schon geil, wenn ich nur meinen BH ausziehe und er meine kleinen Brüste sehen kann.
Und du kannst bei einem Mann ja zum Glück sehr schnellen sehen was in an und abtörnt
Also keine Angst, ich weiß, dass das doof ist, sowas zu hören, mir gings ja damals genauso. Aber ich hoffe, ich konnte dir die angst ein wenig nehmen
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2010 um 7:42

Kleine brüste?
ich weiss du willst das nicht hören, aber "wenn er dich liebt ist ihm das egal"
wieso machst du dir deswegen so viele sorgen? kleine brüste sind oft viel erotischer und auch ästhetischer als große brüste.
und ich glaub, dass wenn du selbst dein körper magst und mit ihm zufrieden bist, dann wirst du auch selbstbewusster und dann machst du dir keine sorgen mehr
und mach ihn gar nicht aufmerksam! wieso sollest du, das ist ja voll peinlich - "hey, ehm, ich muss dir mal sagen dass ich kleine brüste hab" bitte spar dir das.
ausserdem bist du nur 15, dh dein körper wächst noch immer und ändert sich, also keine panik

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 14:58
In Antwort auf aliz_12241157

Mach dir keine gedanken!
also falls du nicht mit push-up-bhs und gelkissen drin rumläufst, wird er doch längst gemerkt haben dass du keine 90D hast! und glaub mir, es gibt unendlich viele männer die auf kleine feste brüste stehen! das ist irgendwie keck und frech, und mit riesentitten sind die meisten total überfordert, ausserdem fallen große titten immer zur seite wenn man liegt und das findet mein freund persönlich total eklig eigentlich

mach dir keine sorgen, trag deine brüste mit stolz!
ich hatte auch megaschiss als mein freund das erste mal meine brüste gesehen hat und hatte richtig angst irgendwie dass er sich denkt "ach du scheiße, da is ja fast garnichts!" aber er fand sie wunderschön.
das schönheitsideal das es durch hollywood gibt... also dass megatitten total geil sind, je größer desto besser, das gilt eigentlich nur bei den wenigsten kerlen

ich würde dir raten nicht unbedingt drüber zu reden. das wär doch irgendwie komisch. wenn du deine brüste magst mag er sie auch, davon bin ich überzeugt

Halt, halt, halt!
Also eins vorneweg: mit Hollywood hat das in dem Sinne gar nichts zu tun!! Über Plastiktitten rede ich hier nicht.
Dass große, weibliche Brüste (D, E, F) ein Schönheitsideal sind bzw als attraktiver gelten war eigendlich schon immer so, vor 500 Jahren genau wie vor 10 Jahren auch.

Wenn so viele Männer auf kleine Brüste stehen würden, wieso rennen Männer obenrum gut bestückten Frauen die Bude ein?
Große Brüste sind vor allem hier in Deutschland einfach nicht so oft anzutreffen, daher heißt es immer, kleine sind besser. Stimmt ja auch, besser als gar keine

Ich bin selbst ein Mann, ich kenne viele Männer und diese denken nicht anders. Rein sexuell gesehen geht nichts über einen wunderschön großen Busen (dazu noch schlanke Taillie und weibliche Hüften hmm.... ).

Wenn ein Mann Liebe empfindet ist das aber natürlich ganz anders, dann ist es ihm jucke wie viel oder wenig eine Frau hat.
Wenn er dich also liebt, wird er auch deine Brüste lieben egal wie sie aussehen oder wie groß sie sind. Von daher werden deine Brüste ihn wohl kaum abtörnen oder so etwas. Keine Sorge^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2010 um 10:54

Mach dir mal keine sorgen!
hey, dein freund wird ja nicht blind sein! also wenn du keine mega mega push ups trägst, wird er ja schon ahnen, dass du keine pamela anderson bist. und trotzdem ist er mit dir zusammen! also findet er dich so gut, wie du bist.
viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2010 um 20:49

Pft...
Das Geheimnis von gutem Sex liegt darin, sich selbst zu lieben.
(Nur mal als Anreiz)..

Ich mag meine kleinen Brüste. So. Wie sollte ich auch Größere haben? Ich bin keine 1,70 groß und wiege 51kg- wie soll das aussehen mir riesigen Ocken?
Und außerdem stehen meine immernoch wie Teeniebrüste *rofl* Dabei bin ich Mutter und hab lange gestillt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 3:20
In Antwort auf haggai_12662232

Halt, halt, halt!
Also eins vorneweg: mit Hollywood hat das in dem Sinne gar nichts zu tun!! Über Plastiktitten rede ich hier nicht.
Dass große, weibliche Brüste (D, E, F) ein Schönheitsideal sind bzw als attraktiver gelten war eigendlich schon immer so, vor 500 Jahren genau wie vor 10 Jahren auch.

Wenn so viele Männer auf kleine Brüste stehen würden, wieso rennen Männer obenrum gut bestückten Frauen die Bude ein?
Große Brüste sind vor allem hier in Deutschland einfach nicht so oft anzutreffen, daher heißt es immer, kleine sind besser. Stimmt ja auch, besser als gar keine

Ich bin selbst ein Mann, ich kenne viele Männer und diese denken nicht anders. Rein sexuell gesehen geht nichts über einen wunderschön großen Busen (dazu noch schlanke Taillie und weibliche Hüften hmm.... ).

Wenn ein Mann Liebe empfindet ist das aber natürlich ganz anders, dann ist es ihm jucke wie viel oder wenig eine Frau hat.
Wenn er dich also liebt, wird er auch deine Brüste lieben egal wie sie aussehen oder wie groß sie sind. Von daher werden deine Brüste ihn wohl kaum abtörnen oder so etwas. Keine Sorge^^

Quatsch
Dasist aber totaler Quatsch den du da schreibst,dennis.
Also 1.: steht die Menschheit eben NICHT schon immer wie von dir behauptet azuf mega dicke D E F Brüste.
ich weiß nicht ob du das wirklich denkst was du da von dir gegeben hast^^ aber hey google mal nach F Brüsten! Das ist nicht sonderlich toll! Auch die Frauen sind damit meist alles andere als zufrieden(wenns natur ist) weil es einfach mal eine Menge Gewicht ist die nach einer weile auch nach unten zieht und dann nicht mehr toll aussieht.

Im gegenteil sogar! Die Menscheheit stand früher,zu bestimmten Zeiten, auf flache Brüste..wie zb m Barock oder Rokoko schnürte man die Brüste extra flach mit Fischbeinversteiften Stays.
Das Schönehitsideal hat sich immer gewandelt sodass man das nicht verallgemeinern kann.

Letztendlich ist es aber IMMER,heute wie auch damals eine Frage des Geschmacks. aber glaub mir die wenigstens Männer stehen auf Monstermöppies, sondern auf die gute alte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2010 um 16:43


dann lass dich doch inpopo bumsen, da sieht er deine brüste ne ))))))))))))))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 17:10
In Antwort auf mokosh_12570413


dann lass dich doch inpopo bumsen, da sieht er deine brüste ne ))))))))))))))))

Lol
ehm.. in popo bumsen ? was soll das für ein ratschlag sein bitte ?

wenn du so denkst, vertraust du deinem freund nicht und dann solltest dus nicht machen. hast du deinen freund schon mal nackt gesehen oder wenigstens in badehose oder `so? hat er dir gefallen? warhscheinlich schon und du wirst nicht dacht ham "na wäääh" und genauso wirds ihm auch gehn. was sollte ein mann gegen titten haben? es sin titten !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2010 um 19:38

Klein ist doch schön
also du kannst dich, ok das klingt nicht gerade überzeugend, gut fühlen mit deinen kleinen Brüsten, denn manche von meinen freundinnen haben richtig große runterhängende brüste und ich finde klein und schön besser als sowas.
außerdem ist es geschmackssache ich glaube wohl kaum das dein freund denkt das du riesen große brüste hast außer du trägst große push up kissen in deinem BH .

Liebe Grüße,
Marinlein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2018 um 8:15
In Antwort auf gonca_12877327

ich weiß dass thema kam schon oft vor.aber ich weiß nciht was ich machen soll.ich bin in 2-3 monaten 15 und hab einen freund der 17 ist.ich liebe ihn echt und so und wäre auch schon bereit fürs erste mal.aber ich hab angst,dass ihm meine brust nicht gefällt.jetzt nicht solche beiträge"wenn er dich liebt ist ihm das egal"ich wollte fragen wie ich ihn mal unauffällig drauf aufmerksam machen soll,dass er sich keien all zu großen hoffnungen machen soll.ich hab volle 70a.
achja,dafür habe ich einen guten po ,den mag er auch sehr gerne

Für ne vollere Brust hab ich gelesen das sowas hier echt toll helfen kann, natürlich nicht in demselben Ausmaß wie eine Brustop, aber das erwartet auch keiner, bei ner Freundin von mir sollns 2 cm gewesen sein, habs aber selbst noch nicht ausprobiert Brust wachsen lassen

 

8 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2018 um 22:48
In Antwort auf haggai_12662232

Halt, halt, halt!
Also eins vorneweg: mit Hollywood hat das in dem Sinne gar nichts zu tun!! Über Plastiktitten rede ich hier nicht.
Dass große, weibliche Brüste (D, E, F) ein Schönheitsideal sind bzw als attraktiver gelten war eigendlich schon immer so, vor 500 Jahren genau wie vor 10 Jahren auch.

Wenn so viele Männer auf kleine Brüste stehen würden, wieso rennen Männer obenrum gut bestückten Frauen die Bude ein?
Große Brüste sind vor allem hier in Deutschland einfach nicht so oft anzutreffen, daher heißt es immer, kleine sind besser. Stimmt ja auch, besser als gar keine

Ich bin selbst ein Mann, ich kenne viele Männer und diese denken nicht anders. Rein sexuell gesehen geht nichts über einen wunderschön großen Busen (dazu noch schlanke Taillie und weibliche Hüften hmm.... ).

Wenn ein Mann Liebe empfindet ist das aber natürlich ganz anders, dann ist es ihm jucke wie viel oder wenig eine Frau hat.
Wenn er dich also liebt, wird er auch deine Brüste lieben egal wie sie aussehen oder wie groß sie sind. Von daher werden deine Brüste ihn wohl kaum abtörnen oder so etwas. Keine Sorge^^

Dann warst du noch nie im Nordschwarzwald. Hier haben die meisten Frauen eine größere Oberweite. Also Urlaub in Freudenstadt oder Baden- Baden machen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2018 um 23:00
In Antwort auf gonca_12877327

ich weiß dass thema kam schon oft vor.aber ich weiß nciht was ich machen soll.ich bin in 2-3 monaten 15 und hab einen freund der 17 ist.ich liebe ihn echt und so und wäre auch schon bereit fürs erste mal.aber ich hab angst,dass ihm meine brust nicht gefällt.jetzt nicht solche beiträge"wenn er dich liebt ist ihm das egal"ich wollte fragen wie ich ihn mal unauffällig drauf aufmerksam machen soll,dass er sich keien all zu großen hoffnungen machen soll.ich hab volle 70a.
achja,dafür habe ich einen guten po ,den mag er auch sehr gerne

Ich würde mir nicht so den Kopf machen, ich hatte in deinem Alter keine Vorstellung wie groß ein Busen einer Frau sein sollte, mit dem Alter weiß man was man will. Dein Frau wird sich noch verändern, von einem Mädchen Busen zu einem Frauen Busen, wenn du erst mal Kinder bekommen hast. Ich liebe den Busen seit ich sie mit 23 Jahren die ganzen Jahren durch bis heute, jetzt ist sie 38 alt. Verschwende nicht deine Gedanken an dein Körper, sondern lenke den Fokus auf das Vorspiel und auf die Leidenschaft. Dein Busen verändert sich noch und wenn du Glück hast auch so wie du ihn wünschst.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bitte melden (w)
Von: ichbin16undsuchewalteregal
neu
6. April 2018 um 18:39
Internetseiten
Von: marsur014
neu
6. April 2018 um 14:40
Noch mehr Inspiration?
pinterest