Home / Forum / Sex & Verhütung / Bella Hexal 35

Bella Hexal 35

27. August 2010 um 17:19

Hallo Leute
Ich war heute bei meinem Frauenarzt und habe mir eine Pille hohlen wollen .. da hat er mir die Bella Hexal 35 gegeben , als ich dann den Beipackzettel gelesen habe wirkt die ja nur hauptsächlich auf Unreine Haut und Behaarung aber ich habe keins von beidem nun ja jetz bin ich mir nicht wirklich sicher ob die Pille auch zur Verhütung gedacht ist und dann zu 99 % sicher ist .. Habt ihr Erfahrungen mit der ??

Liebe Grüße

27. August 2010 um 17:22

Rechtschreibfehler
sorry für die Rechtschreibfehler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2010 um 21:18

Meine FÄ
hat mir diese verschrieben wegen der Behaarung. Ich nahm sie erst 4 monate, dann pause. Jetzt nehme ich sie wieder. Sie meinte ich kann die Pille 2 Jahre lang problemlos nehmen (habe extra nachgefragt wegen der hohen dosis).

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 1:55

Ich bin immer wieder erstaunt...
... das "die götter in weiß" in sovielen dingen weniger ahnung haben als einfache forenmitglieder.

Ich würd mal zum arzt gehen und die pille zurückgeben. nimmt dir wenn schon ein ganz nidrigdosiertes präparat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 11:35

Hmm
wie illegal?...ich nehme die pille seit, keine ahnung...hab vor 4 jahren angefangen mit der pille allgemein...mehrere ausprobiert( Microgynon, aida, keine ahnung welche noch)...und die bella ist die beste, die mir passieren konnte...total perfekt sag ich da nur...alles läuft glatt, immer dienstags, fast gleiche uhrzeit, selten schon montag abend...nie später als dienstag abend kommt die periode...alles paletti, keine hautunreinheiten, keine gewichtszunahme...ich bin froh, sie gefunden zu haben und jetzt meint ihr, die darf man nicht länger als 3 monate nehem ...meine schwester hat sie auch verschrieben bekommen wegen akne, aber da hab ich mir nichts bei gedacht..ich hatte vorher kaum pickel, jetzt auch nicht..hm..also ich würd die trotzdem nehmen...wie gesagt, keine probleme aufgetreten...

trotzdem habe ich jetzt vor abzusetzen, aber nur aus dem grunde weil ich mich von meinem freund getrennt habe, denke ich sollte meinem körper mal wieder was gutes tun und die 40 euro nicht einsehe für nix zu zahlen...vorher hatte ich auch regelmäßig blutungen, fast auf den tag vorhersehbar, zwar stärker, aber was solls, einfach größere größe kaufen...hab nur keine lust darauf, dass sich das nicht schnell einpendelt...ich warte so ja schon immer: wann fängts an...da hab ich keine lust drauf...kann auch irgendwie slipeinlagen nicht mehr haben...die hab ich früher auch täglich verwendet aber nachdem ich mich abgewöhnt habe krieg ich dadurch juckanfälle...hmm...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 12:04
In Antwort auf stacie_12279561

Hmm
wie illegal?...ich nehme die pille seit, keine ahnung...hab vor 4 jahren angefangen mit der pille allgemein...mehrere ausprobiert( Microgynon, aida, keine ahnung welche noch)...und die bella ist die beste, die mir passieren konnte...total perfekt sag ich da nur...alles läuft glatt, immer dienstags, fast gleiche uhrzeit, selten schon montag abend...nie später als dienstag abend kommt die periode...alles paletti, keine hautunreinheiten, keine gewichtszunahme...ich bin froh, sie gefunden zu haben und jetzt meint ihr, die darf man nicht länger als 3 monate nehem ...meine schwester hat sie auch verschrieben bekommen wegen akne, aber da hab ich mir nichts bei gedacht..ich hatte vorher kaum pickel, jetzt auch nicht..hm..also ich würd die trotzdem nehmen...wie gesagt, keine probleme aufgetreten...

trotzdem habe ich jetzt vor abzusetzen, aber nur aus dem grunde weil ich mich von meinem freund getrennt habe, denke ich sollte meinem körper mal wieder was gutes tun und die 40 euro nicht einsehe für nix zu zahlen...vorher hatte ich auch regelmäßig blutungen, fast auf den tag vorhersehbar, zwar stärker, aber was solls, einfach größere größe kaufen...hab nur keine lust darauf, dass sich das nicht schnell einpendelt...ich warte so ja schon immer: wann fängts an...da hab ich keine lust drauf...kann auch irgendwie slipeinlagen nicht mehr haben...die hab ich früher auch täglich verwendet aber nachdem ich mich abgewöhnt habe krieg ich dadurch juckanfälle...hmm...

Das illegal bezog sich nicht auf die pille.
apple hat wahrscheinlich auf einen beitrag geantwortet der jetzt gelöscht wurde, weil darin die pille zum kauf angeboten wurde. da medikamente nur gegen rezept in der apotheke gekauft werden dürfen, war das angebot illegal.

in der packungsbeilage der bella hexal 35 steht drin :
>> Bella HEXAL 35 ist auch ein wirksames Verhütungsmittel, so dass keine anderen empfängnisverhütenden Pillen eingenommen werden müssen. Dieses Arzneimittel sollte jedoch nicht ausschließlich zur Empfängnisverhütung angewendet werden. <<

Es wird schon einen grund haben warum das drin steht.

mfg, amily

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2010 um 14:36

Hey...
nehm hab die bella hexal bestimmt 8 jahre genommen. kann sie auf jeden fall weiter empfehlen. die haut ist super, keine gewichtszunahme und das aller beste: du kannst wirklich die uhr (auf die stunde ganau!!!) nach deiner periode stellen.

jede frau reagiert auf die pille anders. und wegen den angeblichen Leberproblemen... meine werte sind seit jahren unverändert gesund. also mach dir keinen kopf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest