Home / Forum / Sex & Verhütung / Belara und paracetamol

Belara und paracetamol

22. August 2006 um 15:28

Hallo!

Ich nehm die Pille, genauer gesagt die Belara. Heute musste ich eine Paracetamol nehmen. Hat da jemand Erfahrung mit? Beeinflusst so eine Schmerztablette die Wirkung der Pille?

Danke!
Anja

23. August 2006 um 1:36

Hallo!
Habe das Problem auch mal gehabt und deswegen extra beim Frauenarzt angerufen! Nein, die Wirksamkeit wird dadurch nicht beeinflusst bei ein bis zwei Tabletten!! Bei größeren Mengen wirds dann schwierig dann frag lieber noch mal selber nach!! Was anderes wärs bei Antibiotikum!! Hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüße
Das Wunderkind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2006 um 11:13
In Antwort auf heida_12636365

Hallo!
Habe das Problem auch mal gehabt und deswegen extra beim Frauenarzt angerufen! Nein, die Wirksamkeit wird dadurch nicht beeinflusst bei ein bis zwei Tabletten!! Bei größeren Mengen wirds dann schwierig dann frag lieber noch mal selber nach!! Was anderes wärs bei Antibiotikum!! Hoffe ich konnte dir helfen!

Liebe Grüße
Das Wunderkind

Danke!
Ja, konntest du!Danke!

LG, Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2006 um 4:50

Packungsbeilage
ich nehm die gleiche pille und du muss einfach auf die packungsbeilage schauen da steht immer drauf was du nehemn darfst und was nciht(wenn du weiterhin schutz haben willst)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen