Home / Forum / Sex & Verhütung / Belara Pille, Nebenwirkungen

Belara Pille, Nebenwirkungen

21. Januar 2008 um 21:04 Letzte Antwort: 28. Januar 2008 um 21:05

Ich nehme seit 18 Tagen die Pille Belara. Nun habe ich jeden Tag mittlere bis starke Kopfschmerzen, und hatte ca. 10 Tage Zwischenblutungen nach der Menstruation. In 3 Tagen werde ich die letzte Pille nehmen, und dann 7 Tage Pause machen. Meint ihr, nach der Pause geht das alles wieder von vorne los? Mein FA meint, ich solle in 3 Monaten anrufen, um zu sagen, ob ich diese Pille vertrage... Soll ich abwarten, oder ihn früher anrufen?

Vielen Dank!

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 21:13

...
Mach einfach das was er dir gesagt hat, er weiß es wohl am Besten! Der Körper muss sich erst an die Hormone gewöhnen, du solltest also mind. 3 Blister nehmen damit man überhaupt sagen kann ob du sie gut verträgst oder nicht. Die Beschwerden sind anfangs normal. Ob sie nach der Pause weggehen kann dir keiner sagen!

Gefällt mir
22. Januar 2008 um 19:14

Also
ich kann dir sagen,dass die Nebenwirkungen bei mir angehalten haben.Bin jetzt mit dem dritten Monat durch und habe weiterhin Übelkeit sowie Brustschmerzen von meiner Pille (Belara)Es hat sich zum ersten Monat zwar gebessert,da musste ich mich gleich am ersten Tag übergeben und lag jeden Tag wegen Schwindel und Übelkeit im Bett,aber weg sind die Nebenwirkungen nicht.Du kannst aber nicht wissen,wie dein Körper sich auf deine Pille einstellen wird,also solltest du die 3 Monate besser abwarten.Die Zwischenblutung ist übrigens völlig normal für den ersten Pillenzyklus.

Liebe Grüsse

Gefällt mir
28. Januar 2008 um 21:05

Das kenn ich genau=)
ich nehm die belara jetzt seit ca 3 wochen und sollte gucken ob ich damit klar komme aber ich vertrage sie überhaupt nicht!ich hab jetzt seit 5 tagen zwischenblutungen und außerdem ist meine haut ganz picklig und trocken geworden und mir ist ständig schwindelig seit ich sie nehme.hab heute meinen FA angerufen und denke ich werde auf jeden fall ne neue bekommen.vorher hatte ich die aida die hab ich richtig gut vertragen.am anfang zumindest.dann hab ich ständig kopfschmerzen und schwindelanfälle bekommen.ich hoffe die nächste wird besser XD
naja du musst selber gucken ob sie für dich richtig ist oder nicht.aber ich finde es ist doch unnötig sich noch länger zu quälen.um so eher du eine andere probierst umso eher findest du raus welche die richtige für dich ist. =)

Gefällt mir