Forum / Sex & Verhütung

Belara---Migräne!!!

Letzte Nachricht: 10. August 2005 um 19:03
A
an0N_1208689499z
07.08.05 um 17:17

Hey Leute!

Ich nehme seit etwas über einem Jahr die Belara hab davon Migräne bekommen! Und war auch schon beim Neurologen damit usw..hab nur Tabletten bekommen die vorbeugend gegenüber Migräne wirken! Das klappt auch ganz gut aber wenn ich migräne hab hab ich es so wie es eben typisch ist so 2-3 tage! Und dann ist das so unerträglich für mich dass ich es kaum aushalte und jz hab ich auch endlich genug!
Ich hab schon von vielen Leuten gehört dass ich die Pille wechseln sollte! Nur davor hab ich angst dass ich wieder unreine haut bekomme denn von der Belara sind meine ganzen Pickel weggegangen unter denen ich auch ziemlich litt !!!
Jetzt befürchte ich dass ich von ner andren Pille vllt wieder pickel bekomme!

Was ratet ihr mir?
Ich bin übrigens 16!

Danke schon mal für eure hilfe!!!!

PS. was habt ihr für erfahrungen mit der Pille , Migräne, Pickel, und pillenwechsel???


Liebe Grüße und danke schon mal!

Mehr lesen

A
adhara_11841881
09.08.05 um 9:56

Wechsel!
Hallo,
also ich habe die Belara auch zwei Jahre genommen. Der EINZIGE!!! positive Nebeneffekt war, dass meine Pickel etwas im Damm gehalten wurden. Aber sonst hab ich nur negative Erfahrungen gemacht. Wollte auch nie wechseln, da ich dachte, dass sich mein Hautbild verschlechtert. Nur konnte ich nicht länger mit den Stimmungsschwankungen der Belara leben (hatte ganz schlimme Depressionen vor den Tagen). Hab micht nun getraut zu wechseln und bis jetzt ist nix schlimmes passiert. Nehm jetzt die Petibelle. Mein Tipp: Wechsel!!! Probieren geht über studieren. Außerdem: es gibt ganz viele Pillen mit androgener Wirkung, d.h. gegen Pickel!
Zur Migräne kann ich nur sagen: ich nehm die Pille seit meinem 21 Lebensjahr, sprich jetzt 5 Jahre und seitdem hab ich auch Migräne. Ich denke, dass die Hormone der Pille -generell jeder Pille- dafür verantwortlich sind. Man muss halt austesten, welche Pille am besten zu einem passt und am wenigsten Nebenwirkungen hat. Bei mir hat die Belara meine Neurdodermitis sogar verschlimemert. Nehm bereits die 4. Sorte von Pille und hoffe, nun fündig geworden zu sein.

Gefällt mir

A
an0N_1208689999z
10.08.05 um 18:15

Is das so?
Kriegt man wirklich von jeder Pille generell Migräne???????

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
thuy_12137879
10.08.05 um 19:03
In Antwort auf an0N_1208689999z

Is das so?
Kriegt man wirklich von jeder Pille generell Migräne???????

Nein
nicht jeder bekommt von jeder Pille migräne!
Das kommt drauf an wie man die Pille verträgt! Manche Mädchen haben migräne auch erblich bedingt udn sie wird nur durch die hormone verstärkt!
aber ich kenn keinen (ausser mcih) der von der Pille miräne bekommen hat!
Bei mir trat die auch erst nach einem halben jahr ein udn cih hab schon gewechslt udn hab immernoch migräne!
Von daher ist das irgendwie Glückssache und zur Not muss man halt ein paar Pillen oder den Ring testen um die richtige zu finden!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers