Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Bekommt man nach der stillzeit eine Hängebrust,Lappen???

14. März 2007 um 15:54 Letzte Antwort: 15. März 2007 um 12:47

Hallo,habe meine erste Tochter 11 Monate gestillt und war dann wieder schwanger,meine brüste fand ich die ganze zeit über toll,hab dann meine 2 tochter 8 monate gestillt und musste aufhören weil ich vorzeitige wehen mit unserem sohn hatte,die brust sah dann nicht mehr so toll aus,doch dann kam er auf die welt und ich habe wieder tolle pralle brüste,ich konnte aber noch nie sehen wie die Brust nach der Stillzeit ausschaut,da ich ja immer schwanger war und da ist es ja eh anders,wegen den hormen und so,hab ich irgendwo gehört.Meine frauenärztin sagt frauen die lange stillen,bekommen ne hängebrust,nun habe ich angst erstens mein baby lange zu stillen, zweitens überhaupt abzustillen,da ich angst habe wenn die milch weg ist das da nur noch lappen hängen??und ich habe total angst das mein mann meine brüste dann nicht mehr so toll findet.über erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen.

Mehr lesen

14. März 2007 um 17:29

Ja denke schon...
dass das Brustgewebe drunter leidet. Das ist auch einer der Gründe warum ich nicht stillen werde. Warum eröffnest du so einen Thread hier? Schwangerschaftsforum oder so ist da besser.

lg

Gefällt mir

14. März 2007 um 17:46
In Antwort auf

Ja denke schon...
dass das Brustgewebe drunter leidet. Das ist auch einer der Gründe warum ich nicht stillen werde. Warum eröffnest du so einen Thread hier? Schwangerschaftsforum oder so ist da besser.

lg

Ja,
ich war mir nicht sicher wo ichs schreiben soll,denn ich dencke hier hab ich größere chance auf antworten.

Gefällt mir

14. März 2007 um 20:26

Bekommt man nach der stillzeit eine Hängebrust,Lappen???"



Hi!!!


Gut das ich nie gestillt, hab war so wie so nicht
mein dink .....


lg

Gefällt mir

15. März 2007 um 11:10

Hey
ich liebe meine kinder über alles,wie kanst du kinder als problem ansehen?KUSCH KUSCH,weg hier;ich bin mit meinem mann seit dem ich 15 jahre alt bin zusammen,wir sind verheiratet,er arbeitet,ich bin momentan im erziehungsurlaub,alles leuft super und die Vrust ist doch für fast jede frau sehr wichtig.

Gefällt mir

15. März 2007 um 11:11

Lieben dank an
kleinemaus und kleinehexe,ihr habt mich wieder einwenig aufgebaut

Gefällt mir

15. März 2007 um 11:17

Keine anderen Probleme
Sorry, aber habt ihr keine anderen Probleme??? Ich habe meine beiden Kindern jeweils knapp ein Jahr gestillt (und hab's sogar gern getan). Und wenn der Busen drunter gelitten hat - na und? Ist ja wohl die natürlichste Sache der Welt. Soll auch Frauen mit "Hängebusen" geben, die noch nie schwanger waren oder gestillt haben.

Wenn's den Mann stört, schießt ihn auf den Mond!

Gefällt mir

15. März 2007 um 12:43

Stillen ist doch wichtiger als die Figur!!!
Meine Tochter konnte ich leider nur 8 monate stillen.Dann war ich auch wieder Schwanger-Mein sohn,27 Monate,stille ich immer noch!Obwohl ich in der 27ssw bin!!!Ich habe zwar eine "normale" Figur,aber meine Brust leidet sehr darunter.Ich trauer auch meinen schönen alten Brüsten nach,aber bin so froh,dass ich gesunde Kinder habe und die Stillzeit so genießen konnte!Da steht doch die eigende Figur eher im hintergrund!!!Oder? Ich kenne auch einge Mamis die nicht gestillt haben und auch nun Hängebrüste haben...

Gefällt mir

15. März 2007 um 12:47

Ich
denke auch, dass es das natürlichste der Welt ist,seine Kinder zu stillen. Muttermilch ist doch auch am gesündesten für die Kleinen. Nur wegen dem Aussehen das Wohl des Kindes zu gefährden finde ich ziemlich egoistisch und oberflächlich. Ich denke, solche Kinder sind nachher auch anfälliger für allerlei Krankheite. Ganz abgesehen von dem psychischen Knacks, die die abbekommen, wenn ihren Mütter das aussehen wichtiger ist als die Gesundheit ihrer Kinder! Das hat dann nichts mehr mit mutterliebe zu tun.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers