Home / Forum / Sex & Verhütung / Bekommt man die Periode wenn man schwanger ist, aber die Pille nimmt?!

Bekommt man die Periode wenn man schwanger ist, aber die Pille nimmt?!

28. April 2004 um 14:33

Hallo erst mal
ich bin neu hier und habe gleich eine Frage...

ich nehme seit kurzem die Pille (Cilest). Als ich bei meiner dritten Packung, in der dritten Woche war, vergas ich abends die Pille zu nehmen. hatte am nächsten morgen ungeschützten Verkehr. weils mir dann eingefallen ist, hab ich die Pille 15h der normalen einnahme Zeit genommen und die nächste abends (sprich der selbe Tag) zur gleichen Zeit eingenommen.
war etwas nervös das ich trotzdem schwanger sein könnte. bei meiner Pause bekam ich am 4/5. Tag meine Regel (und das nicht zu wenig xD) und war wieder beruhigt...
kann ich jetzt trotzdem schwanger sein?!
habe außerdem gehört nimmt man die Pille, fällt ein Schwangerschaftstest immer postiv aus.. stimmt das?

29. April 2004 um 15:47

Also,
du hast die Pille zwar nicht nach 12h spätestens genommen sondern 3h zu spät, aber da du in der 3. Einnahmewoche bereits warst ist das nicht mehr allzu schlimm. Ausserdem reift ein Ei ja nicht innerhalb von einem Tag heran, damit es befruchtet werden kann. Das dauert ein paar Tage. Und wenn du eine normale Regel hattest ist alles OK. Ich habe eine Pille auch mal mittendrin vergessen und mein FA meinte, zu dem Zeitpunkt ist das nicht allzutragisch bei nur einem Einnahmefehler. Wenn du aber 100% sicher sein willst, kannst du natürlich noch einen Schwangerschaftstest machen. Aber Meinung nach ist da nix passiert, keine Sorge.

Und wer sagt denn, dass bei Pilleneinnahme der SS-Test positiv ausfällt Ich habe schon öfters einen gemacht, während meiner Pilleneinnahme und die waren ALLE NEGATIV! Sonst wären ja die Frauenarztzimmer total überlaufen, wenn jede Frau während ihrer Pilleneinnahme spaßhalber nen SS-Test macht und der ne Schwangerschaft anzeigt Das ist Blödsinn.

LG
Usagi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram