Home / Forum / Sex & Verhütung / Beim fremdgehen seiner Frau zusehen

Beim fremdgehen seiner Frau zusehen

9. Oktober 2011 um 19:59

Hallo,

hat jemand erfahrung oder das schon mal gemacht, es reitzt mich total meiner frau beim fremdgehen zuzusehen.

9. Oktober 2011 um 20:20


lieber liebesmaschiine *nameistjanichtprogramm*

nennt man sowas evtl nen gepflegten 3er???? kenn mich ja nicht aus...aber ich denke...könnt hinkommen????

Gefällt mir

9. Oktober 2011 um 21:26


komische mode oder???

Gefällt mir

12. Oktober 2011 um 19:55


Ja,war echt fantastisch,bei mir hätte ich es als wifesharing bezeichnet,mit der Bezeichnung cuckold zieht man viele missbillige Antworten da nicht jeder diese Veranlagung versteht
lG.

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 12:08

Wie nenste das denn?
Wie findest du das? Würdest du so was mitmachen?

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 12:09
In Antwort auf cuckies


Ja,war echt fantastisch,bei mir hätte ich es als wifesharing bezeichnet,mit der Bezeichnung cuckold zieht man viele missbillige Antworten da nicht jeder diese Veranlagung versteht
lG.

Hallo
Mann oder Frau?
Wie wars kannste mir was erzählen?

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 15:17

Falsche Beschreibung
Aber es ist schön das er weis oder zusschaut

1 LikesGefällt mir

13. Oktober 2011 um 15:40

Wifesharing oder Cuckolding
Deutsches Wort dafür?

Schlapschwanz

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 15:49
In Antwort auf alpakafan


komische mode oder???

Is ja
grußelig wenn sowas mode wird also ich gehör ja noch zur scheinbar veralteten sorte Mann der seine Freundin/Frau/kurze bekanntschafft, doch am liebsten noch selbst befriedigt Geschweigedessen das mein kleiner aber feiner eifersuchtskomplex wohl voll mit mir durchgehen würde und der andere kerl danach sichtlich keinen Spaß daran gehabt haben wird

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 15:54


Anzeige!

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 20:38

Ok
Net beschrieben würdest du so was tun?

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 20:40

Echt nen 3er finde ich auch interresant schon öffters gemacht?
Biste verheiratet ?

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 20:43

Reitz
Hallo reitzt es nicht eine frau mit einem anderen zu kicken nach 12 jahren beziehung?

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 22:23


schlagfertig ...

Gefällt mir

13. Oktober 2011 um 23:19


cool

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 9:17

Ja
wir gehen öfter mal in clubs und ich finde es immer wieder geil ihre geilheit und lust zu sehen und zu erleben.

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 10:22

@nicolas
auch eine g.... Variante
an die anderen,wenn sich jemand mit seiner Eifersucht und seinen Gefühlen auseinnadersetzt und seiner Partnerin einen anderen Lover gönnt und dies auch nach seiner Veranlagung geniest,so ist er noch lange kein Schlappschwanz,außer er sieht sich selbst vollends als cuckold
lg

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 11:04


Hatte schon oft das vergnügen....ist jedes mal der hammer...

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 11:08

Vom wickeltisch
direkt mit kopf voran in windeleimer gefallen

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 11:09

13 jahre
ja nee is klar

Gefällt mir

7. September 2013 um 2:33

Ja, ich steh drauf
und einmal ist es passiert,und es war eine ganz spontane zufällige Geschichte, wen es interessiert, erzähl ich es gern ausführlich, ich bin 48 M und bin in meinen Beziehungen öfter mal betrogen worden, kam aber dann immer schnell dahinter,irgendwie hat es mich dann geprägt und meine jetzige Frau ( 12 Jahre Ehe,sie ist 16 Jahre jünger ) hat bei Unstimmigkeiten gedroht das sie sich einen Liebhaber sucht, soweit ok, aber sie wollte mich dabei einfach hintergehen und das mit Ankündigung,(in einer Trennungsphase wurde sie auch schwanger und ich erfuhr per Gentest das ich nicht der leibliche Vater bin) ich habe ihr sehr deutlich gemacht das mir das Spiel gefallen würde wenn ich dabei sein kann, ging total schief,ich brauche die Scheidung aus verschiedenen Gründen, aber sie behauptet nun das ich sie zu Sex mit anderen Männern genötigt hätte, das schlimme daran ist das sie das noch überall verbreitet, mein Ruf ist ruiniert und ich kann mich niergens mehr sehen lassen, ich denke das egal welche Neigung man hat, geht es die Öffentlichkeit nix an, ich selbst brauche sehr viel Sex und bin sehr ausdauernd,dennoch wird für mich cuckold mehr und mehr reizvoller,meine Geschichte ist sehr viel komplizierter als sie hier scheint,würde aber gern wissen wie so darüber denkt lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen