Home / Forum / Sex & Verhütung / Befruchtungs-Angst

Befruchtungs-Angst

28. Oktober 2005 um 22:01

Da ich aus hormonellen Gründen keine Pille nehme, verhüten wir "nur" mit Kondomi. Kann ich schon schwanger werden wenn seine Errektionsflüssigkeit (nicht Sperma) mit meiner Vagina in Berührung kommt??? Bevor er in mich eindringt kommt natürlich das Kondomi drüber, aber ich habe Angst daß ich auch schon von seiner Gleitflüssigkeit schwanger werden kann. Noch eine Frage, wenn Sperma in der Badewanne ausversehen rumschwimmt, oder seine Gleitflüssigkeit, kann dieses in meine Vagina gelangen und mich befruchten??????

Mehr lesen
28. Oktober 2005 um 23:24

Möglich ist ja nun fast alles
Natürlich ist die Chance durch in der Wanne rumschwimmende Spermien schwanger zu werden sehr viel geringer als auf dem natürlichen Weg aber durchaus möglich!
Ist alles schon passiert!

Auch der sogenannte "Lusttropfen", der oft vor dem Sex bei Erregung eines Mannes austritt enthält Spermien, kann also auch zu Schwangerschaft führen. Natürlich ist dies nicht eine sehr große Wahrscheinlichkeit!

Kannst Du denn nur die Pille nicht nehmen oder sind alle Präparate mit Hormonen für Dich tabu? Es gibt ja noch die 3 Monatsspritze, diese Stäbchen zum implantieren unter die Haut...! Es gibt ja noch einige andere Verhütungsmöglichkeiten!

Gefällt mir

28. Oktober 2005 um 23:36

Ich frage mich...
ob zb. meine nachbarin schwanger werden kann, wenn ich mir einen runterhole!? ich meine, ob die spermien durch die luft ins treppenhaus...???

j., sehr verunsichert...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen