Home / Forum / Sex & Verhütung / Beckenboden-Training? Vaginalkonen?

Beckenboden-Training? Vaginalkonen?

16. November 2013 um 23:50

Hi Leute,

also ich bin ziemlich neu im forum und hab ein Problem. Ich würde gerne meine Beckenbodenmuskeln stärken und habe von diesen Vaginalkonen gehört. Im Internet gibt es welche mit verschiedenen Gewichten zu kaufen, von 25-70g soweit ich weiß. Man soll das Gewicht von Zeit zu Zeit steigern und versuchen die Kugeln zu halten. Jedoch weiß ich nicht, ob das das Richtige für mich ist, weil Vaginalkonen ja auch nach der Geburt angewendet werden. Und nach der Geburt sind die Beckenbodenmuskeln ja "ausgeleiert". Deshalb wollte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrungen mit Vaginalkonen hat und wenn ja, ob sie was gebracht haben

Achso da fällt mir noch was ein. Zum Thema G-Punkt: Irgendwo hab ich gelesen, dass man das Gefühl hat, Pinkeln zu müssen, wenn der G-Punkt stimuliert wird.. beim Sex kam das bei mir schon manchmal vor, jedoch hatte ich dann "Angst" dass ich ähm tatsächlich pinkeln muss.. kennt ihr das auch? weil wenn da der g-punkt stimuliert wird, soll das ja eig ein schönes, erregendes gefühl sein und nicht, sodass ich angst hab, dass wenn ich mich entspanne, pinklen muss..


Also schon im Vorraus danke für Antworten


onelesslonelygirl13

21. November 2013 um 14:38

Hi
ja kenne das gefühl von dem du zum schluss schreibst. allerdings hatte ich es bisher nicht beim sex^^


zum beckenboden training kann ich nur sagen: dazu brauchst du keine hilftmittel normalerweise. eigentlich, und bei mir, reicht es wenn ich zB rythmische übungen mache. heißt: finde heraus wo und wie dein beckenboden sitzt und wie du ihn anspannen kannst : dazu gibts verschiedene methoden und die kann man ja googlen^^

dann spann ihn einfach an, halte die spannung ein paar takte lang und entspanne dann wieder. und das gleiche immer im selben rythmus. kannst dir sogar wirklich irgendein musikstück zur hilfe nehmen, aber kein zu schnelles^^

zu dem gefühl nochmal: das kommt wohl dadurch das der "g-punkt" ja eig eher eine zone ist. und diese zone ist eigentlich die weibliche prostata die da stimuliert wird. und diese kann auch abspritzen wie beim mann^^
du musst also keine angst haben das wenn du stark erregt bist und kommst das du dein bett vollpinkelst. bei starker erregung ist es eigentlich sogar seeeehr schwert harn zu lassen.
versuch dich doch einfach mal das das erregte gefühl zu konzentrieren beim sex oder petting, wenn man darüber kommt : also quasi vaginal wie manche es auch nennen, ist das sehr intensiv: noch besser als wenn man nur klitoral kommt

wünsch dir viel erfolg beim beckenboden training^^

falls du doch diese kugeln möchtest kann ich nur sagen: ja manchen bringen die was. hab ne cousine die die auch hatte (wie gesagt nach der schwangerschaft) aber die war auch der meinung das das training damit ihr nicht viel gebracht habe und es ohne bei ihr besser ging.

LG
Izzie

Gefällt mir

21. November 2013 um 18:56

Hi
Danke

Hat das beckenbodentraining bei dir geholfen und wenn ja, was hat sich geändert?

Ist das viel Flüssigkeit die da austritt? Und ist dass immer so beim vaginalen Orgasmus??


LG)

Gefällt mir

26. November 2013 um 16:17
In Antwort auf onelesslonelygirl13

Hi
Danke

Hat das beckenbodentraining bei dir geholfen und wenn ja, was hat sich geändert?

Ist das viel Flüssigkeit die da austritt? Und ist dass immer so beim vaginalen Orgasmus??


LG)

Sorry
späte Antwort stecke mittem im Vorabi das schon manchmal etwas stressig mim lernen^^


ehm Beckenbodentraining hat mir sehr geholfen.
komme wie gesagt jetzt auch vaginal , allerdings nicht immer aber das ist auch meist weil ich lieber beim vorspiel schon komme und danach dauerts für mich immernoch mal länger bis ich wd soweit bin^^

flüssigkeit tritt bei mir da nicht wirklich viel aus. man merkt hat es ist alles etwas flutschiger vielleicht, aber es spritzt nicht wie in so manchem schmuddelfilmchen^^

lg
Izzie

Gefällt mir

1. Dezember 2013 um 14:12


ja bin auch voll im schulstress

also durch das beckenboden trining spürst du mehr und bist auch enger geworden oder wie?

ja weil man hört ja immer wieder dass da bis zu nem liter flüßigkeit da raus läuft aber is wahrscheinlich übertrieben

Gefällt mir

18. Dezember 2013 um 20:01
In Antwort auf onelesslonelygirl13


ja bin auch voll im schulstress

also durch das beckenboden trining spürst du mehr und bist auch enger geworden oder wie?

ja weil man hört ja immer wieder dass da bis zu nem liter flüßigkeit da raus läuft aber is wahrscheinlich übertrieben

Halte
ich auch für übertrieben. Obwohl es wohl Frauen gibt bei denen halt doch so viel kommen kann, aber das ist eher verdammt selten


Bin grad durch mit dem schulischen Mist.


Aber mehr spüren tuh ich auf jedenfall. Halt auch so viel das ich davon komme.
Die richtige Technik bringts übirgens auch (also vom Kerle)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen