Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Beckenboden der Frau

31. Juli 2009 um 1:29 Letzte Antwort: 31. Juli 2009 um 19:46

Hey zusammen,

ich habe mal folgende Frage: Ist es normal, dass ich beim Orgasmus kaum eine Kontraktion des Beckenbodens spüre? Ich komme eigentlich sehr leicht, schnell und auch gerne mehrmals hintereinander. Es fühlt sich toll an, aber man erahnt höchstens ein minimales Zucken. Bedeutet das, dass meine Orgasmen nicht so intensiv sind wie bei anderen Frauen? Wie ist es denn bei euch, ich bin wirklich etwas irritiert, seitdem ich gehört habe, dass das bei anderen Frauen deutlich- auch für den Mann beim Sex- spürbar ist.

Also ich bin gespannt, wie das bei euch ist

Mehr lesen

31. Juli 2009 um 18:35

Hmmm
ja, das ist wirklich eigentlich dämlich, dass man sich durch so eine Aussage irritieren lässt. Aber so ist das halt manchmal. Ich war echt überrascht, dass das eben auch anders sein kann. Aber klar, das Wichtige ist, dass es einem Spaß macht. Dennoch würden mich noch ein paar Meinungen interessieren. Und was noch interessant wäre: Männer stehen da ja bestimm total drauf, wenn sie das spüren oder?

Gefällt mir

31. Juli 2009 um 19:22

Wie meinst du denn das genau?
kennst du von dir denn beides? Mit und ohne sozusagen und mit ist intensiver? Erklär mal bitte...

Gefällt mir

31. Juli 2009 um 19:46
In Antwort auf

Hmmm
ja, das ist wirklich eigentlich dämlich, dass man sich durch so eine Aussage irritieren lässt. Aber so ist das halt manchmal. Ich war echt überrascht, dass das eben auch anders sein kann. Aber klar, das Wichtige ist, dass es einem Spaß macht. Dennoch würden mich noch ein paar Meinungen interessieren. Und was noch interessant wäre: Männer stehen da ja bestimm total drauf, wenn sie das spüren oder?

Also Zusammenzucken
beim Orgasmus spürt das Männlein idR nicht, du kannst höchstens noch kräftig nachhelfen, mit deinen Muskeln halt

alles normal

dsotm

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers