Forum / Sex & Verhütung

Bdsm Erfahrungen sammeln ?

19. Juli 2020 um 2:29 Letzte Antwort: 25. Juli 2020 um 12:25

hi,
Schon länger merke ich,dass mich Sachen in die BDSM/Bondage Richtung erregen.
Ich selber habe da aber noch keine persönliche Erfahrung. Hätte jemand da Tipps wie man jemanden kennenlernen kann in die Richtung? Am besten jemanden mit Erfahrung darin (logisch )
Gerne antworten auch per PN
LG Malu

Mehr lesen

19. Juli 2020 um 22:01

Probier mal Foren die in die Richyung gehen, Joyclub/Gentledom!  Alternativ würde ich Clubs mit BDSM Ausrichtung probieren, aber aufgrund von Corona wird das eher nix demnächst 😅

Gefällt mir

19. Juli 2020 um 22:37

Nehme an, dass Du davon sprichst, die "devote" Rolle in einer Beziehung einzunehmen. Aber gerade das erfordert hohes Vertrauen und entsprechendes Verhalten der dominanten Person, der du Dich sozusagen "auslieferst". Insofern wäre ich bei entsprechenden Clubs als Anfänger eher vorsichtig, von der derzeitigen Corona Krise einmal abgesehen. Aber ja...jenseits der shade of grey Hysterie, bieten niveau-und fantasievolle BDSM Beziehungen einen neuen Lusthorizont!

Gefällt mir

19. Juli 2020 um 22:59
In Antwort auf

Nehme an, dass Du davon sprichst, die "devote" Rolle in einer Beziehung einzunehmen. Aber gerade das erfordert hohes Vertrauen und entsprechendes Verhalten der dominanten Person, der du Dich sozusagen "auslieferst". Insofern wäre ich bei entsprechenden Clubs als Anfänger eher vorsichtig, von der derzeitigen Corona Krise einmal abgesehen. Aber ja...jenseits der shade of grey Hysterie, bieten niveau-und fantasievolle BDSM Beziehungen einen neuen Lusthorizont!

Na klar, vorsichtig muss man auf jeden Fall sein. Würde mich niemals von einem Fremden fesseln etc lassen 
Aber nur um generell mal mit Leuten in Kontakt zu kommen die Ahnung von BDSM haben, finde ich das legitim

1 LikesGefällt mir

21. Juli 2020 um 10:18

Hey,

ich würde dir empfehlen dich in den genannten Foren umzuschauen und ein wenig in die Welt hineinzuschnuppern.
Da kannst du dann Kontakt zu einem erfahrenen Dom aufnehmen.
Wenn die Erwartungen passen und auch die Chemie stimmt kann es langsam los gehen und du kannst dir dein Halsband verdienen.
Aber sei achtsam, es gibt deutlich mehr Spinner als wirkliche Dom's...

LG

Gefällt mir

21. Juli 2020 um 16:49

Der Lustgewinn ist sehr stark wenn du es wirklich ausleben möchtest. Es sind auch nicht nur die Fesseln und die Unterordnung, es ist noch einiges mehr. Ich praktiziere (klingt jetzt ein bisschen juristisch) es seit mehr als zwanzig Jahren und jeder findet schnell heraus ob die Chemie zueinander passt. Sollte eine devote Frau mehr wissen wollen kann sie mich gerne anschreiben. Wer mit dem Gedanken spielt sich dominieren zu lassen und keine Erfahrungen damit hat, sollte sich langsam heranführen lassen. Keiner wird dabei verletzt.

Gefällt mir

21. Juli 2020 um 17:56

Ich kann mich da meinen Vorposterinnen nur anschließen. Wenn du dich mit Menschen austauschen willst, die langjährige BDSM-Erfahrung haben, dann solltest du ein diesbezügliches Forum aufsuchen. BDSM ist sehr vielseitig und natürlich gefällt nicht jeder alles. Da kannst du dann hineinschnuppern, den einen oder anderen guten Tipp bekommen, wie du "praktisch" einsteigst. Auf jeden Fall solltest du nichts überhasten ... nur, wenn du mit Lust und Leidenschaft dabei bist, kann BDSM ein starker Lustgewinn sein.

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 1:29

Nur mal so angemerkt:

Hier wurde mehrfach die Meinung vertreten, irgendwelche Foren seien sicherer als Clubs.
Ich würde das genau anders herum sehen. In einem Forum kann jeder schreiben was er will und sich so positiv wie möglich darstellen.
In Clubs oder bei Stammtischen, denke ich, kann man die Leute eher zunächst mal kennen lernen und einschätzen. Da kennt man sich auch untreinander und das reduziert die Gefahr, einem gefährlichen Spinner auf den Leim zu gehen.

Ohne eigene Erfahrung als Denkansatz von mir in den Raum gestellt.

Das Problem mit Corona macht die Sache real auch nicht leicht, das gebe ich zu aber das ist ein anderes Problem.

Online-Spielchen sind eine gefahrlose Alternative, aber das ist sicher auch nicht jeder devoten Frau Sache, das gebe ich zu...obwohl ich da auch Mädels kennen gelernt habe, die dem etwas abgewinnen konnten. 

Gefällt mir

22. Juli 2020 um 8:18
In Antwort auf

Nur mal so angemerkt:

Hier wurde mehrfach die Meinung vertreten, irgendwelche Foren seien sicherer als Clubs.
Ich würde das genau anders herum sehen. In einem Forum kann jeder schreiben was er will und sich so positiv wie möglich darstellen.
In Clubs oder bei Stammtischen, denke ich, kann man die Leute eher zunächst mal kennen lernen und einschätzen. Da kennt man sich auch untreinander und das reduziert die Gefahr, einem gefährlichen Spinner auf den Leim zu gehen.

Ohne eigene Erfahrung als Denkansatz von mir in den Raum gestellt.

Das Problem mit Corona macht die Sache real auch nicht leicht, das gebe ich zu aber das ist ein anderes Problem.

Online-Spielchen sind eine gefahrlose Alternative, aber das ist sicher auch nicht jeder devoten Frau Sache, das gebe ich zu...obwohl ich da auch Mädels kennen gelernt habe, die dem etwas abgewinnen konnten. 

Hier spricht niemand von online Spielchen oder um potenzielle Partner kennenzulernen… hoffe ich. In Foren kann man aber Fragen zu Bondage, D/S etc stellen und Abtworten von vielen Mitgliedern bekommen. Gerade den Joyclub finde ich deswegen super. Clubs sind natürlich besser um Leute tatsächlich kennenzulernen, das wird aber mit Corona noch eine ganze Zeit nicht möglich sein nehme ich an.

Gefällt mir

24. Juli 2020 um 21:59
In Antwort auf

Hier spricht niemand von online Spielchen oder um potenzielle Partner kennenzulernen… hoffe ich. In Foren kann man aber Fragen zu Bondage, D/S etc stellen und Abtworten von vielen Mitgliedern bekommen. Gerade den Joyclub finde ich deswegen super. Clubs sind natürlich besser um Leute tatsächlich kennenzulernen, das wird aber mit Corona noch eine ganze Zeit nicht möglich sein nehme ich an.

Du hast natürlich Recht...wenn es nicht (nur) darum geht einen Partner dafür zu finden, dann sind solche Foren sicher eine gute Möglichkeit um seinen Horizont zu erweitern.

Gefällt mir

25. Juli 2020 um 12:25
In Antwort auf

hi,
Schon länger merke ich,dass mich Sachen in die BDSM/Bondage Richtung erregen.
Ich selber habe da aber noch keine persönliche Erfahrung. Hätte jemand da Tipps wie man jemanden kennenlernen kann in die Richtung? Am besten jemanden mit Erfahrung darin (logisch )
Gerne antworten auch per PN
LG Malu

Tag,

ich hatte das auch noch  nicht ,,


kuss

1 LikesGefällt mir