Home / Forum / Sex & Verhütung / Bakterielle vaginose

Bakterielle vaginose

3. September 2018 um 8:47

Hallo meine lieben,
Seit geraumer Zeit habe ich schon das Problem das mein Ausfluss stark nach Fisch riecht. Mein Frauenarzt hatte mir kunfugual vaginale Tabletten + Salbe Verschrieben. Was leider trotz richtiger einnahme nicht funktioniert hat. Juckreiz etc. Ist verschwunden aber der unangenehme Geruch ist geblieben. Ich benutze kein Duschgel zur Reinigung und halte mich auch so an den Rest.. Da die Wartezeit bei meinem Fa momentan so lange beträgt habe ich mir nun bei der Apotheke einmal fluomizin vaginaltabletten(6 Tage Einnahme) und multi gyn actigel besorgt. Der Geruch muss dringend weg da ich mich schon schäme sex zu haben weil es einfach total unangenehm und peinlich ist. Könnt ihr mir sagen ob ich die 2 sachen gleichzeitig einnehmen kann oder was eventuell besser ist zur ersten Einnahme? Ich weiss das mir mein Arzt das besser beantworten könnte doch ich will nicht noch über einen Monat warten, es macht mich so fertig.. Ich wäre euch über jeden Tipp dankbar ich habe auch gehört das ein paar Tropfen TeebaumÖl mit Wasser verdünnt helfen soll diesen Geruch los zu werden, ich will aber nicht alles jetzt planlos ausprobieren. Ich werde meinen Arzt natürlich dennoch besuchen aber ich habe einfach die Hoffnung das ich diesen Geruch vorher schon loswerde ich bin wirklich verzweifelt. Danke euch schonmal!

3. September 2018 um 9:17

Ja ich habe mir nur nicht so einen Stress gemacht, ich habe das Gefühl der Geruch ist stärker geworden. Es ist jetzt auch bald 2 Monate her als ich das angewendet habe und anfangs dachte ich es ist eventuell besser geworden. Grade beim Geschlechtsverkehr habe ich aber eher das Gefühl es ist schlimmer geworden.. Ich hab mir ja einen Termin gemacht aber momentan belastet mich es so sehr das ich einfach gehofft habe schon eine Lösung zu finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2018 um 10:07

Klar, kann ich hin falls ich mal dringend ein Rezept bräuchte mein Frauenarzt behandelt aber keinen ohne Termin. Also ne Art Sprechstunde hat er nicht, darum geht es ja auch nicht ich habe in 5 Wochen Termin. Ich hatte einfach auf Tipps gehofft und ne Antwort auf meine Frage wie oben erwähnt werde ich ja zum FA gehen, dauert nur etwas. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2018 um 10:12

Hmmm ich habe mein Problem geschildert und hab halt verneint als sie fragte schmerzen, brennen, etc... Aber dann rufe ich nochmal an..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pille danach, Periode bleibt aus?
Von: mupsi01234
neu
1. September 2018 um 23:44
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook