Home / Forum / Sex & Verhütung / Ausversehen Anal

Ausversehen Anal

19. Mai 2016 um 21:59

Ich hatte mit meinem Freund Sex und dann ist ausversehen sein Penis in meinem Po eingedrungen und das war natürlich auch sehr schmerzhaft weil ich nie analverkehr hatte und auch keins haben wird. 2 tage hatte ich schmerzen doch dann wurde es besser. ABER ich kann leider nicht richtig stuhlen, es kommt entweder wenig raus oder gar nichts, obwohl ich den drang dazu habe..

Da ich nicht weiss ob das gefährlich ist werde ich naürlich zum frauenarzt gehen, aber ich wollte wissen ob das jemanden mal passiert ist und was ihr dagegen getan habt.

20. Mai 2016 um 3:14

Aus versehen?
Wia soll des gehn? Wennst no nie was drinn kobt host, is Glaubi schwer do einizkumma, oder?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 3:26

Mal abgesehen von den Dialektschreibern hier ...
... anal einzudringen geschieht nicht aus Versehen, aber hat auch keine direkte Aus/Wirkung auf den Verdauungstrakt, es sei denn Du bist seit dem "verkrampft"? oder war es nur eine Scherzanfrage?-)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 4:20
In Antwort auf anneli_12172152

Mal abgesehen von den Dialektschreibern hier ...
... anal einzudringen geschieht nicht aus Versehen, aber hat auch keine direkte Aus/Wirkung auf den Verdauungstrakt, es sei denn Du bist seit dem "verkrampft"? oder war es nur eine Scherzanfrage?-)

... anal einzudringen geschieht nicht aus Versehen,
Hallo Gundi,
da muss ich dir leider widersprechen,meist beim Doggy oder im stehen,wenn die Partnerin 1 od. mehrere O.'s hintereinander hatte,dann ist die Rosette offen/entspannt... Schmerzhaft ist es in dem Moment, auch für Damen die Anal mögen und praktizieren,weil unerwartet,trocken und ziemlich rüde penetriert wird... Tja.
Nicht nur einmal passiert,keine schöne Sache und wenn Mann noch gut bestückt ist....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 5:43
In Antwort auf anneli_12172152

Mal abgesehen von den Dialektschreibern hier ...
... anal einzudringen geschieht nicht aus Versehen, aber hat auch keine direkte Aus/Wirkung auf den Verdauungstrakt, es sei denn Du bist seit dem "verkrampft"? oder war es nur eine Scherzanfrage?-)

"Dialektschreibern"
ich bin keine deutsche, ich lebe nicht in deutschland, ich spreche nie hochdeutsch.

merkste was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 5:49
In Antwort auf blackjack62

... anal einzudringen geschieht nicht aus Versehen,
Hallo Gundi,
da muss ich dir leider widersprechen,meist beim Doggy oder im stehen,wenn die Partnerin 1 od. mehrere O.'s hintereinander hatte,dann ist die Rosette offen/entspannt... Schmerzhaft ist es in dem Moment, auch für Damen die Anal mögen und praktizieren,weil unerwartet,trocken und ziemlich rüde penetriert wird... Tja.
Nicht nur einmal passiert,keine schöne Sache und wenn Mann noch gut bestückt ist....

@nie ausversehen
Naja, bei Gundi geht's gar nicht anders, von daher kann's wirklich kein Versehen sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 5:56
In Antwort auf schneemaeuschen

@nie ausversehen
Naja, bei Gundi geht's gar nicht anders, von daher kann's wirklich kein Versehen sein

?
gibt es den niemand der hier ahnung von so was hat? schreibe ich nur mit leuten die denken dass das unmöglich ist?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 6:01
In Antwort auf lucyyhale

?
gibt es den niemand der hier ahnung von so was hat? schreibe ich nur mit leuten die denken dass das unmöglich ist?

@lucy
Wenn Du wirklich gesundheitliche Bedenken hast, dann geh zum Facharzt, denn auf die Meinung oder Ahnung der User hier, solltest Du Dich nicht richten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 6:39
In Antwort auf lucyyhale

?
gibt es den niemand der hier ahnung von so was hat? schreibe ich nur mit leuten die denken dass das unmöglich ist?

Gibt es den niemand der hier ahnung von so was hat?
hallo lucyyhale,
ahnung haben wir schon,passiert ist es auch schon mal (im eifer des gefechts,kann viel passieren ),nur faktisch können wir dir nicht helfen !!!
am besten einen doc besuchen und tacheles reden,er kann's untersuchen ob rise oder verletzungen dabei entanden sind und die nötige behandlung vornehmen...
dir eine gute und schnelle genesung wünschend,
lg,jack

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 9:28
In Antwort auf schneemaeuschen

@nie ausversehen
Naja, bei Gundi geht's gar nicht anders, von daher kann's wirklich kein Versehen sein

@schneemaeuschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 17:30

Das meinte ich
Wenn Mann aus versehen das falsche Türchen erwischt, sollte Frau sagen es tut weh. Da kann Mann nicht weiter rumstochern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 12:14


Dankeschön!! endlich eine ehrliche antwort und nicht jedes mal das kann nicht ausversehen sein, naja wen ihr meint. In meinem text steht aber nicht das wir weiter gemacht haben? wieso denkt jeder wir hätten weiter gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 15:13

Dont't feed the trolls
Meine Güte lßt Euch doch nicht verarschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2016 um 17:32

Ausversehen?
Nicht wirklich! Männer versuchen dies immer mal, ohne zu wissen, dass es etwas Vorbereitung braucht. Wenn es aber vllt. bei euch doch so war, dann überleg` "wer steckt ihn rein"
Also, noch mal die Anatomie durchgehen.
Du solltest dir Hämo- Salbe kaufen. Wenn du Schmerzen hast, dann verhältst du den Stuhl, was alles noch schlimmer macht. Eiswürfel in einem Stoffsäckchen helfen auch sehr gut.
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 1:46

Arzt warst du schon?
Kann sich um eine analfissur handeln ist extrem schmerzhaft und muss behandelt werden.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2016 um 9:08

Es gibt verschiedene hausmittelchen
wenn es nicht mehr schmerzt, dann ist es ja gut und du brauchst nicht zum Arzt. wenn es mit dem stuhlgang grad nicht geht, dann hilf nach. entweder trinkst du ein/zwei Gläser warmes Wasser mit Glaubersalz, oder lässt Dir von Deinem Freund ein Abführzäpfli reindrücken. oder eben ein warmer Einlauf in den Po. Dann wirds schnell wieder besser und leerer.

und was das Ausversehen anbelangt, Poposex passiert nicht einfach so. Genausowenig, wie er ja auch nicht versehentlich abrutscht und in einem deiner Nasenlöcher landet, wenn du ihn mit Deinem Mund verwöhnst, oder? und wenn beide es vorsichtig angehen, so ist Poposex was wirklich schönes, finde ich, für beide ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2016 um 6:06

@hauptsache
Dafür gibt's ja Dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 23:16

Hallo
Das ist normal und gar nicht schlimm, in ein paar Tagen kannst du wieder Defäkieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2016 um 23:23

Doof gelaufen
das kann passieren und ist nichts schlimmes.gerade da es so plötzlich und schnell passierte tut es stark weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2017 um 11:22

Hallo, 
Ich finde es total schrecklich zu behaupten es könne nicht ausversehen passieren.
Mir ist es selbst zum ersten Mal passiert , wir hatten eine stellung ausprobiert in der meine Beine auf seinen Schultern lagen und das Becken gut angehoben wird. Er war eben in seinem Element und ist einmal dabei raus "gegeflutscht" und da die Stimmung und alles da war wollte er schnell wieder weiter machen und ist dann nur mit der spitze in meinen Po rein.. und selbst das waren so höllische Schmerzen, weil es eben unerwartet kam das wir alles sofort beendet haben. Also aus Versehen kann so etwas sehr wohl passieren meine Damen und Herren  
 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club