Home / Forum / Sex & Verhütung / Aussergewöhnliche Sexplätze

Aussergewöhnliche Sexplätze

1. Mai 2008 um 9:58

Was war bei Euch der aussergewöhnlichste Platz an dem ihr Sex hattet, und hat es das auch gebracht? Ich habe da nicht viel zu bieten, mir reicht mein Bett, oder Tisch, oder so..Bin neugierig auf Eure Antworten.

1. Mai 2008 um 13:35

U-Bahnstation?..
...wie habe ich mir das denn vorzustellen? Stören Dich da nicht die Kameras, oder vielleicht andere Leute? Es klingt auf jeden Fall gut was bei Dir so abgeht. Im Badezimmer wenn nebenan die Gäste warten finde ich mutig. Ich wünsche Dir weiterhin ein so schönes und lustvolles Sexualleben, mit lieben Grüssen Amrith

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2008 um 15:11

Im bett zumindest habe ich meist
den außergewöhnlichsten Sex, weil es da so bequem ist
Aber nachts im Wald wars auch mal ganz toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2008 um 17:26

Zugtoilette
Wir haben's zwar schon auch an einigen ungewöhnlichen Orten gemacht, aber das einzige Mal, dass es für mich als Frau wirklich gut war, war einmal auf der Toilette im Zug. Wir hatten einige Tage zuvor gestritten, also länger nicht miteinander geschlafen und dann haben wir uns auf der langen Zugfahrt versöhnt und konnten natürlich nicht mehr warten. Gott sei Dank hat keiner vor der Toilette gewartet!
Am Strand bzw. im Wasser oder generell irgendwo im Freien wär auch ein Traum von mir. Leider wohnen wir in der Stadt, da gibt's nicht soviele Möglichkeiten. Wenn wirklich, dann müsste ich mir aber ziemlich sicher sein, dass nicht irgendwer vorbei kommt, sonst wär's für mich sowieso nicht befriedigend.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2008 um 17:50

Im flugzeug
als ich jung war... (ist schon länger her) , habe ich mal vom club der 10.000er gelesen. das sind die, die es in 10.000 meter höhe in einem flugzeug getrieben habe. ganz klar, dass ich dazugehören wollte. auf dem flug nach malaga machte ich meine freundin so heiss, dass ich sie überreden konnte mit mir in der flugzeugtoilette verschwinden wollte. ich kann euch sagen, das war ein echter hochseilakt! aber... dann kam es wie es kommen sollte. zum glück stand hinterher keiner vor der tür.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club